'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Nordamerika > Kanada > Quebec > Montréal—Pierre Elliott Trudeau Internationaler Flughafen

Montréal—Pierre Elliott Trudeau Internationaler Flughafen (YUL)

Flughafenadresse:

Montréal-Pierre Elliott Trudeau International Airport, 975 Roméo-Vachon Blvd North, Suite 317, Montréal, Québec H4Y 1H1

Aktuelles:

Eine neue Zugverbindung, die den Flughafen direkt mit dem Stadtzentrum von Montreal verbinden wird, wird voraussichtlich 2020 in Betrieb gehen.

Informationen:

Der Informationsschalter befindet sich im Abflug- und im Ankunftsbereich. Informationstafeln und -telefone sind an verschiedenen Punkten des Terminals installiert.

Website:

http://www.admtl.com

Wegbeschreibung:

Der Flughafen liegt am Ost-West Highway 20. Man kann den Flughafen von Montréal aus auch auf dem Highway 520 erreichen.

Flugzeit:

Ab Frankfurt: 7 Std. 55 Min.; ab Wien (mit einer Zwischenlandung): 10 Std. 25 Min.; ab Zürich: 8 Std. 20 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
YUL
Adresse:

Montréal-Pierre Elliott Trudeau International Airport, 975 Roméo-Vachon Blvd North, Suite 317, Montréal, Québec H4Y 1H1

Lage:

20 km westlich von Montréal.

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

(514) 394 73 77.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Die Buslinie 747 (Express Aéroport) der Société de Transport de Montréal (Tel: (514) 786 4636; Internet: www.stm.info) fährt während der Hauptverkehrszeiten alle 20 Minuten, sonst alle 50 Minuten und von 02.00-05.00 Uhr jede Stunde in das Zentrum von Montreal und hält an der Metrostation Lionel-Groulx (Umsteigebahnhof), am Boulevard Réne Lévesque (Ecke Mansfield) und am zentralen Busbahnhof (Fahrzeit: 35 Min., Fahrtkosten: 9 CAD). Der Express Bus 747 ist kostenlos für Passagiere mit Anschlussflügen innerhalb von 15 Std. sowie für Kinder unter 4 Jahren. Fahrkarten sind am International Currency Exchange-Schalter im internationalen Ankunftsbereich erhältlich. 

Die STM-Buslinie 204 fährt vom Flughafen zum Umsteigebahnhof in Dorval, wo Anschluss nach Montréal–Trudeau besteht. Die STM-Buslinie 209 fährt zum Nahverkehrsbahnhof Roxboro-Pierrefonds, von dem ebenfalls Anschluss nach Montréal-Trudeau besteht (Fahrtkosten: 3 CAD).

Taxi: Taxis und Limousinen stehen jederzeit vor dem Ankunftsbereich zur Verfügung (Tel: (514) 394 73 77). Eine Taxifahrt in das Stadtzentrum kostet 40 CAD (Fahrtdauer: ca. 25-40 Min.).

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Bus + Zug: Kostenlose Bus-Shuttles verbinden den Flughafen mit dem 2 km entfernten Bahnhof in Dorval. Von hier bestehen Zugverbindungen u.a. nach Montreal. VIA Rail bietet auch Verbindungen in andere kanadische Städte an (Tel: (514) 989 26 26. Internet: www.viarail.ca).

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Geldautomaten und Wechselstuben stehen auf der Abflugsebene zur Verfügung. 

Kommunikationsmittel:

Es gibt Briefkästen und mehrere öffentliche Telefone. Kostenloser Internetzugang über W-LAN steht im gesamten Terminalgebäude zur Verfügung. Es gibt mehrere Computerterminals, an denen Reisende gegen Gebühr das Internet nutzen können.

Gastronomie:

Es gibt Bars, Restaurants und Cafés auf beiden Ebenen des Terminalgebäudes.

Einkaufen:

Zahlreiche Geschäfte, einschließlich Duty-free-Shops, stehen auf der Abflugsebene zur Verfügung.

Gepäck:

Das Fundbüro (Tel: (514) 633 20 76) befindet sich im Ankunftsbereich. Gepäckwagen stehen kostenlos zur Verfügung, und es gibt einen Gepäckträgerservice (Tel: (514) 212 49 44). Im Ankunftsbereich befindet sich ein Fundbüro (Tel: (514) 633 30 29).

Sonstige Einrichtungen:

Mehrere Reiseversicherungsbüros befinden sich auf der Abflugebene. Es gibt einen interreligiösen Gebetsraum. Ein Stillzimmer befindet sich im Obergeschoss des öffentlichen Bereiches. Ein Schuhputzdienst steht zur Verfügung. Die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes sind in Erster Hilfe ausgebildet und können von allen öffentlichen Telefonen über den Notfall-Knopf angefordert werden.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Es gibt keine Konferenzeinrichtungen am Flughafen. Mehrere VIP-Lounges, die mit Faxgeräten und Computern augestattet sind, stehen zur Verfügung. Internetkioske befinden sich im gesamten Terminalgebäude; W-LAN-Internetzugang besteht ebenfalls überall auf dem Flughafen. Das Montreal Airport Marriott Hotel (Tel: (514) 636 67 00, Internet: www.marriott.com) bietet Konferenz- und Tagungsräume.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Fahrstühle verbinden alle Ebenen des Terminalgebäudes. Text-Telefone stehen zur Verfügung. 

Behindertenparkplätze stehen auf den Kurzzeitparkplätzen zur Verfügung. Autofahrer mit Behinderung, die einen Langzeitparkplatz benötigen, können ihr Auto im ProxiParc-Parkhaus abstellen. Die mehr bezahlte Parkgebühr wird zurückerstattet. Der Shuttle-Bus, der den Econoparc-Parkplatz mit dem Terminal verbindet, ist nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer.

Rollstühle werden auf Anfrage bereitgestellt. Behinderte Reisende sollten ihre Fluglinie im Voraus über spezielle Bedürfnisse informieren.

Parkplätze:

Es gibt Parkplätze für Kurzzeit- (Parkhaus oder Freiluft-Parkplatz am Terminal) und Dauerparker am Flughafen. Hinter dem bestehenden Langzeitparkareal gibt es einen Langzeit-Parkplatz mit günstigeren Tarifen (Econoparc). Shuttlebusse verkehren zwischen den Langzeitparkplätzen und dem Flughafen im 15-Minuten-Takt. Ein Chauffeurparkdienst steht ebenfalls zur Verfügung.

Autoverleih:

Die folgenden Mietwagenfirmen sind am Flughafen vertreten:
Alamo,
Avis,
Budget,
Enterprise,
Hertz,
National,
Thrifty und
Dollar.

Die Mietwagenschalter befinden sich gegenüber dem Ankunftsbereich im Erdgeschoss des ExpressPark-Parkhauses.