www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Pakistan

Pakistan: Geld und beim Zoll

Währungsinformationen und Geld

Währungsinformationen

1 Pakistanische Rupie = 100 Paise (nicht im Umlauf). Währungskürzel: PR, PKR (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 5.000, 1.000, 500, 100, 50, 20, 10 und 5 PR. Münzen gibt es im Wert von 5, 2 und 1 PR.

Kreditkarten

Internationale Kreditkarten wie American Express, Visa und Mastercard werden nur in Großstädten in Hotels und in wenigen Supermärkten und Geschäften akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der Karte.

Am Geldautomat

Bankkarten

 

Mit der Kreditkarte und Pinnummer kann in großen Städten an Geldautomaten Geld abgehoben werden. Die Girocard (ehemals ec-Karte) mit dem Cirrus-, Plus- oder Maestro-Symbol wird weltweit akzeptiert. Sie kann in großen Städten an Geldautomaten mit dem Cirrus-, Plus- oder Maestro-Symbol genutzt werden. Zur Sicherheit sollten Reisende stets über eine alternative Geldversorgung wie zum Beispiel Bargeld verfügen. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

 

Hinweis: Aus der Girocard wird eine Debitcard: Im Laufe des Jahres 2023 stellen Banken keine neuen Girokarten mehr mit dem Maestro-Symbol aus. Dann noch bestehende Karten mit dem Maestro-Symbol können jedoch im In- und Ausland bis zum Ablauf ihrer Gültigkeit genutzt werden. Spätestens 2027 wird es das Maestro-Symbol nicht mehr geben. Maestro-Nachfolger ist zum Beispiel Visa. Die neuen Debitkarten, die weltweit einsetzbar sind, sind dennoch keine Kreditkarten. So werden die Beträge beim Bezahlen mit der Debitkarte sofort vom Konto abgebucht.

 

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. 

 

Reiseschecks

Reiseschecks sind in Deutschland und in der Schweiz nicht mehr und in Österreich kaum noch erhältlich. Reiseschecks können in Pakistan in Großstädten bei wenigen Banken (z.B. Summit Bank) und Wechselstuben (z.B. Riaz Exchange Company) eingelöst werden. 

Öffnungszeiten der Banken

Im Allgemeinen Mo-Do und Sa 09.00-13.30 Uhr, Fr 09.00-12.30 Uhr.

Devisenbestimmungen

Die Ausfuhr der Landeswährung ist auf 3.000 PR beschränkt, bei Ausreise nach Indien ist sie auf 500 PR beschränkt. Unbeschränkte Einfuhr von Fremdwährungen. Ausfuhr von Fremdwährungen bis zum maximalen Gegenwert von 10.000 US$.

Geldwechsel

Die Mitnahme von US-Dollar ist empfohlen. Umtauschbelege sollten aufbewahrt werden. Beim Umtausch ist meist der Pass zu zeigen. Banken und Wechselstuben in großen Städten tauschen ebenfalls Euro in die Landeswährung. Ein Rücktausch ist nur bis zu 500 Rupien gestattet. 

Pakistan Einfuhrbestimmungen

Überblick

Folgende Artikel können zollfrei nach Pakistan eingeführt werden (Personen ab 18 J.):

200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 500 g Tabak;
Sonstige Waren/Geschenke bis zu einem Gegenwert von 100 US$.

Persönliche Gegenstände: Profi-Werkzeug, das insgesamt nicht mehr als 500 US$ wert sind; persönliche Kleidung und Accessoires; Toilettenartikel und gebrauchte elektrische Rasierer, Medaillen, Trophäen und Preise, die auf den Reisenden ausgeschrieben sind, ein Bügeleisen und ein Fön; ein Desktop-Rechner oder ein Tablet; ein Mobiltelefon; eine Armbanduhr, eine Kamera und eine Videokamera, ein Buggy, Spielzeug und persönliche Gegenstände, die von mitreisenden Kindern genutzt werden.

Verbotene Importe

Waffen und Munition, Drogen, psychotrope Substanzen, alkoholische Getränke, Fälschungen aller Art, Streichhölzer, Pflanzen, Obst und Gemüse, Feuerwerk, anstößiges und pornografisches Material, antiislamische oder anderweitige religiöse Schriften, Übersetzungen des Koran ohne arabischen Text; geschmuggelte Waren; Waren, die gegen das intellektuelle Eigentumsrecht verstoßen.

Ausfuhverbot

Antiquitäten, bestimmte Chemikalien, Fälschungen aller Art.