Minnesota State Capitol
Pin This
Open Media Gallery

© Creative Common / mulads

Minnesota Reiseführer

Key Facts
Gebiet

206.207 qkm.

Bevölkerung

5.457.000 (2014).

Bevölkerungsdichte

25 pro qkm.

Hauptstadt

St. Paul.

Minnesota, der nach Alaska zweitnördlichste Bundesstaat der USA, nimmt, was den Outdoor-Tourismus betrifft, einen der Spitzenplätze des Landes ein.
Minnesota verfügt über 68 Naturschutzgebiete, 55 Staatsforste und mehr als 12.000 Seen und grenzt an Kanada, die oberen Bundesstaaten des mittleren Westens und den Oberen See (Lake Superior), den größten Süßwassersee der Welt.
Die größten Städte von Minnesota sind Minneapolis und St. Paul, die im Norden des Bundesstaates am Mississippi River liegen. Sie waren ursprünglich Grenzorte, die von deutschen, irischen und skandinavischen Einwanderern besiedelt wurden und heute echte Schmelztiegel sind. Minneapolis ist weltoffen und modern, während St. Paul kleiner und ruhiger ist. Beide haben kulturell eine Menge zu bieten, da es hier u. a. die meisten Theater außerhalb von New York gibt.