'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Nauru

Nauru: Anreise

Fliegen

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus gibt es keine Direktflüge nach Nauru. Die besten Verbindungen gehen über Brisbane (Australien).

Nauru Airlines (ON), die nationale Fluggesellschaft, bietet Direktflüge von Brisbane (Australien), Majuro (Marshall-Inseln), Nadi (Fidschi) und Tarawa (Kiribati) nach Nauru an.

Lufthansa (LH) fliegt in Kooperation mit Virgin Australia (VA) via Singapur nach Brisbane; Zubringerflüge aus Wien und Zürich nach Frankfurt/M. mit Lufthansa (LH) oder den nationalen Fluglinien Austrian Airlines (OS) und Swiss (LX).

Wichtigste Flughäfen

Nauru International (INU) liegt 2 km östlich von Yaren. Snackbar, Souvenirgeschäfte und Tourist Information. Busse und Taxis sind vorhanden (Fahrtzeit: 15 Min.).

Flugzeiten

Frankfurt/M. - Brisbane: 23 Std.; Brisbane - Nauru: ca. 6 Std.

Ausreisesteuer

Keine.

 

Fahren

Maut: Auf Nauru gibt es keine gebührenpflichtigen Straßen.

Unterlagen: Zusätzlich zum nationalen Führerschein ist der Internationale Führerschein erforderlich.

 

Mit dem Schiff anreisen

Nauru besitzt einen internationalen Hafen. Es bestehen Schiffsverbindungen nach Australien, Neuseeland und Japan. Die gefahrenreiche Küste zwingt kommerzielle Schiffe, in einiger Entfernung von der Insel anzulegen.