'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Nordamerika > USA > Texas > Dallas/Fort Worth Internationaler Flughafen

Dallas/Fort Worth International Airport (DFW)

Flughafenadresse:

Dallas/Fort Worth International Airport, P.O. Box 619428, DFW Airport, TX 75261-9428

Aktuelles:

Nach umfassenden Renovierungsarbeiten ist Terminal E nun wieder geöffnet.

Es ist geplant, ein weiteres Terminal, Terminal F, zu bauen. Für das Projekt gibt es jedoch noch keine zeitliche Planung.

Informationen:

Mehrsprachige Informationstafeln sind über den gesamten Flughafen verteilt. Interaktive Informationsterminals stehen in den Gepäckausgabebereichen zur Verfügung, an denen Informationen über Beförderungsmöglichkeiten erhältlich sind. 
Mitarbeiter des Flughafens stehen in allen Terminals bereit um Fluggästen behilflich zu sein und den Weg zum richtigen Gate, zur Gepäckausgabe oder anderen Flughafeneinrichtungen zu weisen. Weitere Hilfdienste für Reisende und Informationen erhält man im Terminal B und D.

Website:

http://www.dfwairport.com

Wegbeschreibung:

Flughafenzufahrten gehen von Süden kommend, von den Highways 183 und 360 ab, oder von Norden kommend von den Highways 114, 635 und 121. Alle Ausfahrten befinden sich auf der linken Seite.

Vom Stadtzentrum Dallas aus kommend, fährt man in nördlicher Richtung auf der Interstate 35 E, dann weiter in nordwestlicher Richtung auf Route 183, bis man auf die Überführung Richtung D/FW-Flughafen abbiegt. In nördlicher Richtung fährt man weiter auf dem International Parkway North, für den eine Mautgebühr (toll) zu entrichten ist.

Vom Stadtzentrum Fort Worth kommend, fährt man in nördlicher Richtung auf die Interstate 35 W und biegt bei der Ausfahrt 52A auf die überführung Route 121 Nord, dann weiter auf der Interstate 820 N, danach auf der Route 183 Ost, von der man auf die Überführung DFW Flughafen/Amon Carter Boulevard abbiegt. In nördlicher Richtung fährt man weiter auf dem International Parkway North (State Highway 97), für den eine Mautgebühr zu entrichten ist.

Transfer zwischen den Terminals:

Im Sicherheitsbereich verbinden Laufbänder und der Skylink-Zug alle Terminals im 2-Minuten-Takt (Fahrtdauer 5 Min.). Im öffentlichen Bereich verbinden Bus-Shuttles (Terminal Link) die fünf Terminalgebäude.

Flugzeit:

ab Frankfurt: 10 Std. 55 Min., ab Wien: 14 Std. (einschließlich Zwischenlandung), ab Zürich: 13 Std. 20 Min. (einschließlich Zwischenlandung)

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
DFW
Adresse:

Dallas/Fort Worth International Airport, P.O. Box 619428, DFW Airport, TX 75261-9428

Lage:

24 km nordwestlich von Dallas und 29 km nordöstlich von Fort Worth.

Anzahl der Terminals:
5
Telefon:

+1 972 973 3112.

Zeitzone:

Central Standard Time: MEZ -7 (MEZ -6 vom 11 März bis 4 November 2018)


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Die Go Yellow Checker Airporter-Busse (Internet: www.yellowcheckershuttle.com) fahren ca alle 30 Minuten zu großen Hotels in Fort Worth ab (Fahrtkosten ab 15,00 US$). Weitere Informationen sind auch auf der Internetseite der Fort Worth Transportation Authority, Internet: www.the-T.com, erhältlich. 

Die DART-Buslinie 310 des Dallas Area Rapid Transit (Internet: www.dart.org) fährt ab dem Remote North-Parkplatz, die Linie 408 ab dem Remote South-Parkplatz nach Dallas. Shuttle-Busse verbinden alle Terminals mit den Remote-Parkplätzen.

Informationen über öffentliche Verkehrsmittel kann den Anzeigetafeln entnommen werden, die sich in der Nähe der Gepäckausgabe in allen Terminals befinden. 

Taxi: Taxis stehen jederzeit auf der obersten Ebene der Terminals zur Verfügung. Fahrpreise ins Stadtzentrum von Dallas betragen ca. 45 US$ (Fahrzeit: 25-30 Min.) und ins Stadtzentrum von Fort Worth ca. 48 US$ (Fahrzeit: 30-40 Min.). Zahlreiche Limousinendienste stehen zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Bahn: Von Mo-Sa fahren die Züge von Trinity Railway Express (TRE) (Tel: +1 817 215 8600, Internet: www.trinityrailwayexpress.org) vom Flughafen nach Dallas und Fort Worth und zurück (Fahrzeit: ca 20 Min., Fahrtkosten: 2,50 US$). Kostenlose Shuttle-Busse transportieren die Passagiere zwischen der Bahnstation und den Terminals.

DART (Tel: (214) 979 1111; Internet: www.dart.org) bietet Zugverbindungen von der nahe gelegenen Belt Line Station (Orange Line), welche von den Terminals aus mit Shuttle-Bussen erreichbar ist. Eine einfache Fahrt kostet 2,50 US$ (gültig für 2 Std.), ein Tagesticket kostet 5,00 US$.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Wechselstuben und zahlreiche Geldautomaten stehen in allen Terminals zur Verfügung.

Kommunikationsmittel:

Postdienste, Fax- und Internetkioske sind in allen Terminals vorhanden. Im ganzen Flughafen bieten außerdem Hot-Spots kostenlosen W-LAN-Internetzugang.

Gastronomie:

Ein großes Angebot an Restaurants, Cafés, Fast Food-Restaurants und Snack-Bars ist in allen Terminals vorhanden.

Einkaufen:

Es gibt zahlreiche Geschäfte, u.a. Buch- und Zeitschriftenläden, Geschenkeläden mit landestypischen Souvenirs aus Texas, Reisegepäck- und Accessoiregeschäfte, Schmuck- und Uhrenläden. Duty-free-Shops stehen internationalen Passagieren in Terminal A und B zur Verfügung

Gepäck:

Gepäckwagen stehen im gesamten Flughafenbereich bereit. Gepäckschließfächer sind nicht vorhanden. Wegen Fundsachen wendet man sich an den Travelers Aid-Schalter (Tel: +1 972 973 4420).

Sonstige Einrichtungen:

Friseursalons, Schuhputzservices und Internetkioske stehen in den Terminals A, B und E zur Verfügung. In Terminal D gibt es auch Spielbereiche für Kinder. Reisebüros befinden sich in Terminal B und D.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Sowohl das Hyatt Regency DFW Hotel (Internet: www.hyattregencydfw.com) als auch das Grand Hyatt DFW (Tel: +1 972 973 1234. Internet: granddfw.hyatt.com) auf dem Flughafengelände bieten umfangreiche und modern ausgestattete Konferenzeinrichtungen sowie mehrere Besprechungsräume.

Die Samsung Mobile Travel Lounges in den Terminals A, B, C und E sind moderne Aufenthaltsräume für Geschäftsreisende mit Computerarbeitsplätzen sowie Telefon- und Internetanschlüssen.

Laptops mit Internetzugang und Druckservice können an den PowerPort-Stationen in allen Terminals gemietet werden.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

TDD-Telefone sind in allen Terminals vorhanden. Hilfsdienste für Rollstuhlfahrer sind an den Skycap-Ständen auf der unteren Ebene jedes Terminals erhältlich. Die Fluggesellschaften stellen darüber hinaus auf Anfrage Rollstühle in jedem Terminal bereit. Reisende sollten die Fluggesellschaft bei der Flugbuchung über ihre Behinderung informieren. Auf allen Parkplätzen werden Behindertenparkplätze angeboten. Terminal Link-Busse sind rollstuhlzugänglich.

Parkplätze:

Für Kurzzeitparker gibt neben jedem Terminal ein Parkhaus, das jeweils nur wenige Gehminuten entfernt liegt.

Die zwei Express-Parkplätze Nord und Süd und die zwei weiter entfernt gelegenen, günstigen Parkplätze Remote North und Remote South sind über einen kostenlosen Shuttle-Service mit den Terminals verbunden.

Weitere Parkplatzinformationen sind über die Bandansage der Info-Hotline (Tel: +1 972 973 3112) erhältlich. Ein Valet Service (Tel: (972) 574 24 07) steht zur Verfügung.

Autoverleih:

Die folgenden Mietwagenfirmen sind am Flughafen vertreten:
Advantage,
Alamo,
Avis,
Budget,
Dollar,
Enterprise,
EZ Rent,
Hertz,
Silvercar,
National und
Thrifty.

Gebührenfreie Mietwagenreservierungstelefone befinden sich bei der Gepäckausgabe. Das Mietwagenzentrum liegt ca. 10 Fahrminuten entfernt vom Flughafen. Ein Shuttlebusservice fährt alle 5 Minuten von der unteren Ebene jedes Terminals ab.