'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Nordamerika > USA > Kalifornien

Kalifornien: Anreise

Fliegen

Direktflüge nach Kalifornien werden angeboten von
Lufthansa (LH): Frankfurt/M. und München nach San Francisco und Los Angeles sowie Frankfurt/M. nach San Diego;
United (UA): Frankfurt/M., München und Zürich (saisonal) nach San Francisco und Los Angeles; außerdem Wien - Los Angeles;
Condor (DE): Frankfurt/M. - San Diego;
Swiss International Airlines (LX): Zürich - San Francisco, Los Angeles und San Diego;
Austrian Airlines (OS): Wien - Los Angeles.

SAS (SK): Kopenhagen - Los Angeles.

Im Sommer zwischen Mai und August und während der Weihnachtsferien sind Flüge nach Kalifornien am teuersten. Am günstigsten sind Flüge nach Kalifornien im Frühjahr und im Herbst. 

Flughäfen Guides

Bob Hope Airport

IATA-Flughafencode: BUR
Lage:

5 km nordwestlich von Burbank und 20 km nördlich von Los Angeles.

John Wayne Airport

IATA-Flughafencode: SNA
Lage:

Santa Ana, Kalifornien, 56 km südlich von Los Angeles.

Los Angeles International Airport

IATA-Flughafencode: LAX
Lage:

24 km südwestlich von Los Angeles.

Oakland International Airport

IATA-Flughafencode: OAK
Lage:

19 km südöstlich von Oakland; 29 km östlich von San Francisco, am östlichen Ufer der San Francisco Bay gelegen.

Ontario International Airport

IATA-Flughafencode: ONT
Lage:

56 km von Los Angeles entfernt.

Sacramento International Airport

IATA-Flughafencode: SMF
Lage:

7,5 km nordwestlich von Sacramento.

San Diego Internationaler Flughafen

IATA-Flughafencode: SAN
Lage:

3 km nordwestlich von San Diego.

San Francisco Internationaler Flughafen

IATA-Flughafencode: SFO
Lage:

22 km südlich vom Stadtzentrum San Francisco.

Mineta San José International Airport (SJC)

IATA-Flughafencode: SJC
Lage:

Der Flughafen liegt etwa 6 Kilometer nördlich des Stadtzentrums von San José und etwa 20 Kilometer südöstlich von Palo Alto.

Flugzeiten

Los Angeles - Chicago: 4 Std.; Los Angeles - New York: 5 Std. 20 Min.; Los Angeles - San Diego: 45 Min.; Los Angeles - San Francisco: 1 Std. 20 Min.; Los Angeles - Washington DC: 5 Std.;
Los Angeles - Frankfurt: 10 Std. 45 Min.; Los Angeles - Wien: 13-14 Std.; Los Angeles - Zürich: 11 Std. 25 Min.
San Francisco - Chicago: 4 Std. 10 Min.; San Francisco - Los Angeles: 1 Std. 20 Min.; San Francisco - Miami: 6 Std. 20 Min.; San Francisco - New York: 5 Std. 20 Min.; San Francisco - Washington DC: 5 Std.;
San Francisco - Frankfurt: 10 Std. 30; San Francisco - Wien: 13-14 Std.; San Francisco - Zürich: 13-14 Std.

Air-Pässe

Mit dem Jet Blue Airpass bucht man 3 oder mehr Flüge aus dem gesamten Streckennetz von Jet Blue in den USA auf einmal. Der Jet Blue Airpass ist 90 Tage gültig, flexibel umbuchbar, und das Gepäck ist inklusive. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit der begrenzten Kontingente erteilt STA Travel, Tel. +49-69-255 150 000.

Mit der Bahn anreisen

Der Amtrak-Bahnhof in Los Angeles (Union Station, 800 North Alameda Street) ist der westliche Endbahnhof vieler großer Linien durch den Süden der Rocky Montains und südlicher Endpunkt der Coast Starlight Line von Seattle. Es gibt häufige Verbindungen nach San Diego im Süden sowie nach Chicago und Orlando (Florida).

Die Strecken folgender Amtrak Züge enden in Kalifornien:
- California Zephyr: Chicago – Denver – Glenwood Springs – Emeryville (San Francisco);
- Coast Starlight: Seattle - Portland - Los Angeles;
- Southwest Chief: Chicago - Albuquerque - Los Angeles;
- Sunset Limited: New Orleans – San Antonio – Tucson – Phoenix – Los Angeles;
- Texas Eagle: Chicago - St. Louis - Dallas - San Antonio - Los Angeles (Nachtaufenthalt in San Antonio von 7-9,5 Std. wegen Zugkopplungen).

Der Transbay-Terminal (425 Mission Street) in San Francisco wird nur für Vorortzüge benutzt. Der wesentlich größere Amtrak-Bahnhof in Oakland (auf der anderen Seite der Bucht) ist Knotenpunkt der Westküsten-Linien und westlicher Endbahnhof der Strecke über Salt Lake City, die Rocky Mountains bis nach Chicago.

Amtrak betreibt eine Busverbindung zwischen den Bahnhöfen von Oakland und San Francisco. Informationen über Fahrpläne und Reservierungen sind bei Amtrak erhältlich (Tel. 1800-872-7245, gebührenfrei).

Bahnreisepässe

Der USA Railpass von Amtrak ist im gesamten Steckennetz von Amtrak gültig. Ausführliche Informationen unter Anreise USA.

Hinweis zum Reisen mit der Bahn

Durchschnittliche Amtrak-Fahrtzeiten:

Texas Eagle: Los Angeles - Phoenix: 8 Std.; Los Angeles - El Paso: 18 Std.; Los Angeles - San Antonio: 29 Std.; Los Angeles - Austin: 32 Std.; Los Angeles - Fort Worth: 37 Std.; Los Angeles - Dallas: 39 Std.; Los Angeles - St. Louis: 54 Std.; Los Angeles - Chicago: 61 Std.

Southwest Chief: Los Angeles - Flagstaff: 9 Std.; Los Angeles - Albuquerque: 16 Std.; Los Angeles - Kansas City: 32 Std.; Los Angeles - Chicago: 38 Std.

Sunset Limited: Los Angeles - Houston: 34 Std.; Los Angeles - New Orleans: 43 Std.

Coast Starlight: Los Angeles - San Jose: 9 Std; Los Angeles - Oakland: 11 Std; Los Angeles - Sacramento: 13 Std; Los Angeles - Portland (Oregon): 29 Std; Los Angeles - Seattle: 33 Std.

 

Fahren

Kalifornien besitzt ein umfangreiches Straßennetz.

PKW: Von Nord nach Süd verläuft u.a. der Interstate-Highway I-5, von der kanadischen Grenze kommend bis San Diego, von Ost nach West der I-40, einer der längsten Interstates der USA, von Barstow im südlichen Kalifornien bis North Carolina.

Außerdem durchziehen Kalifornien verschiedene US-Highways, u.a. der US-95 nach Nevada und der US-50, der von Sacramento aus durch mehrere Bundesstaaten bis an die Ostküste verläuft.

Der US-101 führt die Westküste entlang, oft auch im Landesinneren, in einem Abstand von bis zu ca. 50 km von der Küste. Der malerische US-1 mit seinen besonders schönen Küstenabschnitten erstreckt sich parallel zum US-101 direkt entlang der Küste Kaliforniens, vorbei an Los Angeles und San Francisco.

Maut: In Kalifornien sind einige Straßen mautpflichtig, vor allem privat finanzierte Brücken und Tunnel (Tollways und Turnpikes). Die Golden Gate Bridge in San Francisco ist nur in Richtung Innenstadt kostenpflichtig.

Gebühren können an den Mautstellen mit Kreditkarte bezahlt werden. Einfacher ist es, bei Anmietung eines Autos, den TCC-Toll Pass Automatic (z.B. bei Alamo oder National) mitzubuchen. Er ist in Nordkalifornien gültig. Bei Durchfahren der Mautstation muss damit nicht angehalten werden.

In Südkalifornien werden mautpflichtige Straßen von anderen Anbietern betrieben. Hier muss angehalten werden, um die Mautgebühren zu entrichten. Südlich von Los Angeles sind u.a. die Highways 73, 133, 241 und 261 mautpflichtig.

Oft ist bei zwei parallelen Straßen eine der beiden kostenfrei (value pricing).

Bus: Greyhound verbindet verschiedene kalifornische Städte untereinander sowie Kalifornien mit den angrenzenden US-Staaten. Hauptstrecken sind:
- San Diego - Los Angeles - San Francisco
- San Francisco - Sacramento - Salt Lake City
- Los Angeles - Sacramento - Portland - Seattle
- Los Angeles - Las Vegas - Salt Lake City

Flixbus fährt u.a. ab Los Angeles und San Diego.

Unterlagen: Es ist empfehlenswert, den Internationalen Führerschein zusätzlich zum nationalen Führerschein mitzuführen.

Hinweis zum Fahren auf der Straße

Durchschnittliche Pkw-Fahrtzeiten:

Los Angeles - San Diego: 2 Std.; Los Angeles - Las Vegas: 6 Std.; Los Angeles - San Francisco: 8 Std.; Los Angeles - Phoenix: 8 Std.; Los Angeles - Reno: 10 Std.; Los Angeles - Albuquerque: 16 Std.; Los Angeles - Seattle: 24 Std.; Los Angeles - Dallas: 29 Std.; Los Angeles - Chicago: 44 Std.; Los Angeles - Miami: 58 Std.; Los Angeles - New York: 58 Std.

San Francisco
- Reno: 4 Std.; San Francisco - Portland: 13 Std.; San Francisco - Albuquerque: 12 Std.; San Francisco - Seattle: 16 Std.; San Francisco - Dallas: 36 Std.; San Francisco - Chicago: 45 Std.; San Francisco - New York: 61 Std.; San Francisco - Miami: 65 Std.
Alle Fahrzeiten bei Fahrt ohne Halt innerhalb der Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Durchschnittliche Busfahrtzeiten:

Los Angeles - San Diego: 2 Std. 30 Min.; Los Angeles - Las Vegas: 5 Std. 30 Min.; Los Angeles - San Francisco: 7 Std. 30 Min.; Los Angeles - Phoenix: 8 Std. 30 Min.; Los Angeles - Yosemite: 10 Std. 15 Min.; Los Angeles - Sacramento: 12 Std. 30 Min.; Los Angeles - Albuquerque: 17 Std. 30 Min.; Los Angeles - Portland (Oregon): 22 Std.

San Francisco - Sacramento: 2 Std.; San Francisco - Lake Tahoe: 5 Std.; San Francisco - Reno: 5 Std. 30 Min.; San Francisco - Los Angeles: 7 Std. 30 Min.; San Francisco - Yosemite: 7 Std. 30 Min.; San Francisco - Portland: 16 Std.

 

Mit dem Schiff anreisen

Zahlreiche Fähren und Kreuzfahrtschiffe bedienen die kalifornische Küste. 

Kreuzfahrtschiffe

Verschiedene Reedereien bieten Kreuzfahrten nach und von Los Angeles und San Francisco an, u.a.:
- Carnival Cruise Line: Los Angeles - Mexiko;
- Regent Seven Seas Cruises: Vancouver - San Francisco;
- Oceania Cruises: Vancouver - San Francisco;
- Royal Caribbean: Seattle - San Francisco;
- Celebrity Cruises: Vancouver - San Francisco - Los Angeles.

Fährenbetreiber

Fähren der San Francisco Bay Area Water Emergency Transportation Authority (WETA) und private Anbieter verbinden San Francisco mit den Küstenorten Sausalito, Tiburon, Vallejo, Oakland, Mare Island, Harbor Bay, Alameda und Larkspur im landschaftlich schönen Marin County. Es werden Ausflüge nach Alcatraz, zu Fisherman's Wharf und in die San Francisco Bay angeboten.

Der Catalina Express verbindet Long Beach, San Pedro und Dana Point, im Großraum Los Angeles, mit Catalina Island.