www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Spanien > Madrid > Madrid Barajas Adolfo Suárez Flughafen

Madrid Barajas Adolfo Suárez Flughafen (MAD)

Flughafenadresse:

Madrid Barajas Airport, 28042 Madrid

Informationen:

Der Flughafen verfügt über mehr als 20 Informationsschalter (Tel: (+34) 91 321 10 00), die auf die Ankunfts- und Abflugbereiche der Terminals T1, T2, T4 und T2s verteilt sind. Aktuelle Flugstatusanzeigen sind überall vorhanden. 

Touristen-Informationen befinden sich im Terminal 1 im Ankunftsbereich auf Ebene 0, im Terminal 2 im Ankunftsbereich auf Ebene 0 sowie im Terminal 4 bei der Gepäckausgabe auf Ebene 0. 

Die AENA-App informiert tagesaktuell rund um den Flughafen Madrid-Barajas. Die App ist im App Store und im Google Play Store erhältlich.

Website:

https://www.aena.es/en/adolfo-suarez-madrid-barajas.html

Wegbeschreibung:

Der Flughafen Madrid Barajas ist von einer Ringstraße umgeben, von dort führt Richtung Norden die A2 und R2, Richtung Süden die M-50.

Vom Stadtzentrum Madrid kommend, erreicht man den Flughafen über die Autobahnen M30 oder M40, die das Stadtzentrum von Madrid ringförmig umgeben. Terminal 4 erreicht man über die M12.

Transfer zwischen den Terminals:

Kostenlose Shuttlebusse befördern Passagiere rund um die Uhr zwischen den Terminals 1, 2, 3 und 4 sowie dem Langzeitparkbereich. Zwischen Terminal 4 und Terminal 4S fährt der automatische Madrid Barajas Airport People Mover.

Flugzeit:

Berlin - Madrid: 3 Std. 05 Min., Frankfurt - Madrid: 2 Std. 40 Min., Wien - Madrid: 3 Std., Zürich - Madrid: 2 Std. 20 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
MAD
Adresse:

Madrid Barajas Airport, 28042 Madrid

Lage:

Der Flughafen Madrid Barajas liegt 12 km nordöstlich vom Stadtzentrum Madrid entfernt.

Anzahl der Terminals:
5
Telefon:

+34 90 240 4704 oder +34 91 321 10 00.

Zeitzone:

Central European Time: MEZ +2 (MEZ +3 vom 27 März bis 30 Oktober 2022)


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: EMT-Busse (Tel.: +34 914 06 88 10) der Linie 200 fahren vor der Gepäckausgabe der Terminals 1, 2, 3 und 4 zum Bahnhof Avenida de América (Fahrtzeit: 30 Minuten) ab. Linie 101 verkehrt zwischen dem Flughafen und dem intermodalen Bahnhof Canillejas, Haltestellen befinden sich jeweils vor den Ankunfts- und Abflugsbereichen von Terminal T1, T2 und T3.

Der Express-Bus Línea Exprés 203 verbindet den Flughafen Madrid Barajas mit dem zentral gelegenen Bahnhof Atocha (Fahrzeit: ca. 40 Minuten). Verbindungen bestehen tagsüber alle 20 Minuten, nachts alle 35 Minuten. Haltestellen befinden sich vor den Ankunftsbereichen von Terminal T1, T2 und T4.

Intercity-Bus: Intercity-Busse (Tel.: (012) 91 58 045 40) der Linie 827 verkehren ab Madrid Canillejas via dem Terminal 4 des Flughafens Madrid Barajas (die Haltestelle befindet sich vor dem Ankunftsbereich von Terminal T4) nach Tres Cantos/Av. Parque - Pza. Puerta Madrid.

Linie 828 pendelt zwischen Madrid Canillejas via dem Terminal 4 des Flughafens Madrid Barajas (die Haltestelle befindet sich vor dem Ankunftsbereich von Terminal T4) und der Universidad Autónoma/Iván Pavlov-Rectorado.

Linie 822 verbindet den Flughafen mit Coslada und San Fernando de Henares. Die Haltestelle befindet sich vor dem Abflugsbereich von Terminal T1. Die Linie 824 fährt vom Flughafen nach Torrejón de Ardoz. Haltestellen befinden sich jeweils vor dem Ankunfts- und Abflugsbereich von Terminal T1 und T2.

Fernbus: Der Fernbus-Anbieter Avanza bietet ab Terminal 1 und ab Terminal 4 des Flughafens Madrid Barajas Verbindungen zu Zielen wie Castellon, Lissabon Flughafen, Lissabon Hauptbahnhof, Merida, Madrid, Salamanca, Valencia und Zamora. 

Taxi: Taxis stehen an den Terminals 1, 2, 3 und 4 des Flughafens Madrid Barajas zur Verfügung. Die Fahrzeit ins Stadtzentrum von Madrid beträgt 20-30 Minuten.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Schnellbahn: Die Flughafenschnellbahn C-1 verbindet das Terminal 4 alle 30 Min. u.a. mit den Bahnhöfen Chamartín (Fahrzeit: 11 Min.), Nuevos Ministerios (Fahrzeit: 18 Min.) und Atocha (Fahrzeit: 25 Minuten). Endstation ist Príncipe Pío (Fahrzeit: 40 Min.). 

Die Flughafenschnellbahn C-10 verbindet das Terminal 4 u.a. via Príncipe Pío mit Villalba.

Ein RENFE-Büro befindet sich in Terminal 1 und 4, hier erhält man Informationen und kann Fahrscheine kaufen.

U-Bahn+Bahn: Die U-Bahn-Linie 8 der Metro Madrid verbindet die Terminals 1, 2 und 3 des Flughafens Madrid Barajas mit der U-Bahn-Station Nuevos Ministerios im Herzen des Finanz- und Geschäftsviertels von Madrid (06.05-02.00 Uhr; Sa ab 05.30 Uhr, So ab 06.30 Uhr Fahrzeit: 15 Min.) in die eine Richtung sowie mit Terminal 4 des Flughafens Madrid Baraja in die andere Richtung.

Eingänge der U-Bahn-Haltestelle befinden sich in der Mitte von Terminal 2 in dem Gang, der zum Parkplatz P2 führt, sowie im Terminal 4. Die U-Bahn bietet Anschlüsse zu Bahnhöfen des nationalen spanischen Eisenbahnnetzes. Es gibt einen Informationsschalter der Bahn im Flughafen.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Es gibt La Caixa-Banken jeweils in Terminal 2 (Ebene 1, Abflugbereich) und in Terminal 4 (Ebene 2, Check-in-Bereich). Wechselstuben und Geldautomaten stehen in allen Terminals zur Verfügung.

Kommunikationsmittel:

Ein Postamt (Tel: +34 913 054 097) steht im Erdgeschoss des Ankunftsbereichs von Terminal 1 zur Verfügung. Das Postamt bietet auch Fax- und Kopier-Service an. W-LAN steht in allen Terminals kostenlos und zeitlich unbegrenzt über das Netzwerk "freewifi.aena.es" zur Verfügung.

Gastronomie:

Zahlreiche Restaurants, Bars, über 30 Cafés und Snack-Bars sind in allen Terminalgebäuden vorhanden.

Einkaufen:

Es gibt viele Geschäfte, u.a. Mode- und Accessoireläden, Büchergeschäfte, Zeitschriften- und Süßwarenläden, Geschenkläden, einen Delikatessen-Lebensmittelladen, Zigaretten- und Musikgeschäfte und mehrere Duty-free-Shops. In Terminal 4 und im Satellitengebäude von Terminal 4 (T4S) gibt es jeweils ein Einkaufszentrum.

Gepäck:

Fundbüros (E-Mail: mad.seg.objetosperdidos@aena.es) befinden sich in Terminal 1 (Tel: +34 91 393 61 19) und in Terminal 4 (Tel: +34 917 466 439) jeweils in den Ankunftsbereichen auf Ebene 0. Gegenstände, die im Flugzeug verlorengegangen sind, müssen über die Handling-Agenten der entsprechenden Fluggesellschaft reklamiert werden wie z.B. bei Groundforce (Tel: +34 913 243 453). Gepäckaufbewahrungsstellen (Tel: +34 917 46 60 65) gibt es in den Terminals 1, 2 und 4. Foliermaschinen stehen in den Check-in-Bereichen der Terminals T1, T2 und T4. Gepäckwagen sind im ganzen Flughafen Madrid Barajas vorhanden. Die Excess Baggage Company (Tel: +34 913 337 279) im öffentlichen Abflugbereich von Terminal 4 auf Ebene 2 bietet Dienstleistungen wie Gepäckaufbewahrung, Kurier-Service, SIM-Karten an und verkauft Artikel für den Reisebedarf. 

Sonstige Einrichtungen:

Apotheken (07.00-23.00 Uhr) stehen in Terminal 1 (Ebene 0 im öffentlichen Ankunftsbereich), in Terminal 2 (Ebene 2 im öffentlichen Abflugbereich) und in Terminal 4 (Ebene 1 im gesicherten Abflugbereich und auf Ebene 2 im öffentlichen Abflugbereich) zur Verfügung. In allen Terminals gibt es Spielbereiche für Kinder. In Terminal 4 stehen 21 mit Duschen und Business-Service ausgestattete Air Rooms (Tel: +34 913 276 015) zum Übernachten, Arbeiten oder Verweilen. Räume für stillende Mütter sind mit Wickeltischen ausgestattet und in den Boarding-Bereichen von Terminal 2 und von Terminal 4 zu finden. Andachts- und Gebetsräume sind in den Terminals 1, 2 und 4 in den öffentlichen Bereichen eingerichtet. Reisebüros sind in Terminal 1 und 2 vertreten.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Im Geschäftszentrum (Tel: +34 91 393 65 19; EMail: salasbarajas@aena.es) in Terminal 4 können drei Konferenzräume, die mit modernen Konferenzeinrichtungen ausgestattet sind und von denen ein Konferenzraum eine Kapazität für bis zu 30 Personen hat, gemietet werden. AENA veröffentlicht für den Flughafen Madrid Barajas aktuelle Preislisten.

Der Flughafen Madrid verfügt über die folgenden Konferenzräume (Tel: +34 913 243 141 / 913 936 519):

Alberche im Ankunftsbereich von Terminal 2 mit einer Kapazität für bis zu 120 Personen,

- Auditorium im Abflugbereich von Terminal 2 mit einer Kapazität für bis zu 96 Personen,

- Gudarrama im Abflugbereich von Terminal 2 mit einer Kapazität für 8 Personen, 

- Henares and Jarama im Ankunftsbereich von Terminal 2 mit einer Kapazität für bis zu 50 Personen,

- Lozoya im Ankunftsbereich von Terminal 1 mit einer Kapazität für bis zu 40 Personen,

- Manzares im Abflugbereich von Terminal 2 mit einer Kapazität für bis zu 14 Personen.

Außerdem gibt es das Pressezentrum (Tel: +34 913 243 141 / 913 936 519) im Ankunftsbereich von Terminal 4 mit einer Kapazität für 110 Personen. 

Der Flughafen Madrid Barajas verfügt über mehrere Lounges:

- In Terminal 1 im Boarding-Bereich die Cibeles Lounge (Tel: +34 913 245 112), in der u.a. ein Konferenzraum eingerichtet ist. 

- In Terminal 2 im Boarding-Bereich die Puerta de Alcalá Lounge (Tel: +34 913 937 154) u.a. mit Konferenzraum.

- In Terminal 3 im Boarding-Bereich die Puerta del Sol VIP Lounge (Tel: +34 913 243 564) u.a. mit Konferenzraum.

- In Terminal 4 im Boarding-Bereich die Plaza Mayor VIP Lounge (Tel: +34 917 466 230) u.a. mit Duschen sowie im Ankunftsbereich die Premium Lounge (Tel: +34 917 438 773 / +34 678 227 405) u.a. mit Konferenzraum und Duschen.

- In Terminal 4S im Boarding-Bereich die Neptuno VIP Lounge (Tel: + 34 917 438 689) u.a. mit Konferenzraum und Duschen.

Arbeitsbereiche mit Schreibtischen und Steckdosen sind in Terminal 4 und im Satellitengebäude von Terminal 4 eingerichtet.

Das Axor Barajas Hotel (Tel: +34 913 121 960) und das Axor Feria Hotel (Tel: +34 913 122 379) in der Nähe des Flughafens Madrid Barajas bieten die kostenlose Nutzung ihrer Konferenzräume BizzRoom an. Auch das Hotel Best Western Avion hat einen Tagungsraum.

 

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Flughafen ist gut zugänglich für Rollstuhlfahrer und alle Fluggesellschaften stellen auf Anfrage Rollstühle zur Verfügung. Behindertenparkplätze sind vorhanden. Ein Hilfsdienst wird angeboten und sollte spätestens 48 Stunden vorab gebucht werden (Tel.: +34 902 40 47 04).

Parkplätze:

Insgesamt stehen an Terminal 1 sieben Kurz- und Langzeit-Parkplätze am Flughafen zur Verfügung. P1 (Kurzzeit-Parkplatz) ist ein Außen-Parkplatz, der sich direkt vor dem Terminalgebäude befindet. Der Langzeitparkplatz Larga Estancia ist mit einem kostenlosen Shuttlebus mit Terminal 1 verbunden und eignet sich für Urlauber. An Terminal 1 befinden sich auch der Kurzzeitparkplatz Express T1 für eine Parkdauer von unter 30 Minuten, ein VIP-Parkplatz, der Low-cost-Parkplatz Bajo Coste, der mit einem kostenlosen Busshuttle erreichbar ist. Außerdem gibt es Parkplätze für Motorräder und für Fahrräder.

 

Bei Terminal 2 befindet sich das Parkhaus P2 (Kurzzeit-Parkplatz) bietet direkten Zugang zu den Terminals T2 und T3. Der Langzeitparkplatz Larga Estancia ist mit einem kostenlosen Shuttlebus mit Terminal 2 verbunden und eignet sich für Urlauber. Terminal 2 verfügt über zwei Express-Parkplätze, einer liegt beim Abflugbereich und einer beim Ankunftsbereich, einen VIP-Parkplatz, einen Parkplatz für Motorräder und einen Parkplatz für Fahrräder.

 

Das Parkhaus P4 (Kurzzeit-Parkplatz) befindet sich direkt vor Terminal 4. Langzeitpakrplätze für insgesamt über 1.700 Fahrzeuge befinden sich in einiger Entfernung zu den Terminals. Der Langzeitparkplatz Larga Estancia ist mit einem kostenlosen Shuttlebus mit Terminal 4 verbunden und eignet sich für Urlauber. Der Priority-Parkplatz Preferente ist ein First Class-Parkplatz und bietet direkten Zugang zu Terminal 4. Außerdem befinden sich am Terminal 4 auch ein VIP-Parkplatz, ein Parkplatz für Motorräder und ein Parkplatz für Fahrräder.

 

Es gibt einen kostenlosen Shuttle-Service zwischen den Langzeit-Parkplätzen und den Terminals.

 

Parkplätze am Flughafen Madrid Barajas können vorab online gebucht werden.

 

VIP-Parkplätze bieten u.a. einen Autowasch-Service an.

 

Parkgebühren können in bar oder mit Kreditkarte bezahlt werden.

Autoverleih:

Die Mietwagenfirmen
U.a die folgenden Mietwagenfirmen sind am Flughafen Madrid Barajas jeweils am Terminal 1 und 4 vertreten:

Avis,
Europcar,
Enterprise,

Goldcar,
Hertz und
Sixt.

Zwei Tankstellen befinden sich auf dem Flughafengelände.

Luxus-Mietwagen mit Chauffeur vermietet am Flughafen Madrid Barajas Grand Class.