www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Schweiz > Basel-Mulhouse-Freiburg EuroFlughafen

Basel-Mulhouse-Freiburg EuroAirport (BSL/MLH/EAP)

Aktuelles:

Eine Zugverbindung nach Basel ist für die Zukunft geplant und soll 2028 in Betrieb gehen. Außerdem sollen die Einkaufsmöglichkeiten erweitert werden und es soll ein Hotelkomplex entstehen. 

Informationen:

Die Flughafeninformation (Tel: +41 61 325 31 11 oder +33 3 89 90 31 11 oder +49 761 12 00 31 11) befindet sich in der Ankunftshalle auf Ebene 2 zwischen der französischen und der schweizerischen Seite des Flughafens. Öffnungszeiten: Täglich von 05.30 Uhr bis 24.00 Uhr. Die Touristen-Information in Basel ist unter Tel: +41 61 268 68 68 erreichbar.

Die mobile App des EuroAirports Basel-Mulhouse informiert u.a. über Flüge, den Check-in, Anfahrten und Busverbindungen und rund ums Parken.

Website:

https://www.euroairport.com/de/

Wegbeschreibung:

Der EuroAirport liegt im Dreiländereck Schweiz, Frankreich und Deutschland auf französischem Hoheitsgebiet und wird gemeinsam von den Städten Basel, Mulhouse und Freiburg im Breisgau genutzt. Man erreicht den Flughafen über die Autobahn A 35 von Mulhouse aus oder über die Flughafenstraße von Basel aus. Es kann die schweizerische oder französiche Seite des Flughafens angefahren werden.

Flugzeit:

ab Frankfurt: 45 Min., ab Wien: 1 Std. 35 Min., ab Zürich werden wegen der geringen Entfernung keine Direktflüge angeboten.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
BSL/MLH/EAP
Adresse:
Lage:

Der EuroAirport befindet sich 8 km nordwestlich des Stadtzentrums von Basel, 25 km südlich des Stadtzentrums von Mulhouse und 70 km südlich von Freiburg. Die Flughafen-Codes BSL (Basel) und MLH (Mulhouse) verweisen auf den bi-nationalen Status des Flughafens (Schweiz/Frankreich), während das Kürzel EAP für EuroAirport steht.

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

(03) 899 031 11.

Zeitzone:

Central European Time: MEZ +2 (MEZ +3 vom 27 März bis 30 Oktober 2022)


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Die BVB-Buslinie 50 (Tel: +41 61 685 1414 innerhalb der Schweiz) fährt Mo-So 04.53-00.35 Uhr alle 15-30 Minuten über Frachthalle und Kannenfeldplatz zum Baseler SBB-Hauptbahnhof (Fahrzeit zum Hauptbahnhof: ca. 20 Min.).

Die Métrocars Linie 11 (Tel: +33 3 89 69 73 65 innerhalb Frankreichs) verbindet den EuroAirport mit dem Bahnhof in St. Louis, von wo aus es Zugverbindungen nach Mülhausen gibt (Fahrzeit: 10 Min.; Fahrtkosten: 2,50 €).

Der Freiburger Reisedienst (Tel: +49 761 500 500) bietet Busverbindungen zwischen dem EuroAirport und Freiburg in Deutschland (Fahrzeit: 55 Min., Fahrtkosten: 23 €).

Flixbus bietet vom EuroAirport Verbindungen nach Freiburg, Zürich, Colmar und Strasbourg.

Der Flugbus verbindet den Flughafen mit Sursee, Luzern und Sarnen sowie via Luzern mit dem Flughafen Zürich und Beckenried.

Weitere Informationen sind von Postauto Nordwestschweiz erhältlich (Tel: +41 61 205 51 11).

Taxi: Taxistände befinden sich vor der Ankunftshalle, sowohl auf der schweizerischen als auch auf der französischen Seite. Am EuroAirport sind u.a. die Taxiunternehmen Taxi-Zentrale AG Basel (Tel: +41 61 222 22 22), Airport Taxi Basel (Tel: +41 79 655 77 67) und EuroAir Taxis (Tel: +33 3 89 880 880) vertreten.

Fahrtkosten
Stadtzentrum Basel zum EuroAirport: 50 CHF 
Stadtzentrum Mulhouse zum EuroAirport: ab 50 € tags
Stadtzentrum Freiburg zum EuroAirport:  ab 125 € tags

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Auf den Ebenen 2 und 3, sowie im internationalen Bereich befinden sich eine Reihe von Bankautomaten und eine Wechselstube, von denen einige rund um die Uhr geöffnet sind.

Kommunikationsmittel:

Kostenfreies WLAN ist über das Netzerk ("Free_EuroAirport_WiFi") im Flughafengebäude vorhanden. 

Gastronomie:

Restaurants befinden sich auf den Ebenen 2 bis 5. Einzelheiten sind auch der Homepage des Flughafens zu entnehmen.

Einkaufen:

Es gibt mehrere Duty-free-Shops, Bücher- und Zeitungsgeschäfte und Souvenierläden im internationalen Terminal. Für Passagiere, die in die Schweiz reisen ist ebenfalls ein eigener Duty-Free-Shop vorhanden.

Gepäck:

Fundsachen (Tel: +41 61 325 31 11 oder +33 3 89 90 31 11 oder +49 761 12 00 31 11) werden bei den Flughafeninformationsschaltern im Ankunftsbereich auf Ebene 2 abgegeben. Gegenstände, die im Flugzeug verlorengegangen sind, müssen bei der entsprechenden Fluggesellschaft reklamiert werden. Eine Foliermaschine befindet sich auf Ebene 3 im Abflugbereich. Am EuroAirport gibt es zurzeit keine Schließfächer. Gepäckwagen stehen kostenlos zur Verfügung. Gepäckträgerservice (Tel: +41 61 325 79 48) besteht auf Anfrage.

Sonstige Einrichtungen:

Im EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg gibt es Kinderspielbereiche, ein Hotel-Informationskiosk mit einem Reservierungstelefon, Fotoautomaten, Automaten mit Atemschutzmasken sowie Reisebüros. Auf Ebene 2 steht im Ankunftsbereich ein Münzautomat.

Wer in der Hauptsaison das Covid Test-Center in Anspruch nehmen möchte, sollte reservieren.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Im EuroAirport Business Center können zehn Konferenzräume (Tel: +41 61 325 20 50  (in der Schweiz)  und Tel: +33 3 89 90 20 50  (in Frankreich) für 2-90 Personen gemietet werden. Sie sind mit Fernsehern, Videorekordern, Overheadprojektor und Diaprojektor ausgestattet.

Die Fläche rund um den Luminator (Tel: +41 61 325 31 11) auf der Aussichtsebene in der Abflughalle bietet Platz für Events für 200 Personen.

Die Skyview Flughafen-Lounge im Abflugbereich des EuroAirports Basel-Mulhouse-Freiburg bietet Gastronomie, Arbeitsplätze, Duschen, einen Bereich zum Entspannen sowie kostenloses WLAN.

Ein Fotokopiergerät befindet sich im Ankunftsbereich auf Ebene 2.

Das Airport Hotel Basel (Tel:  +41 61 327 30 30) verfügt über einen Konferenzraum mit modernster Technik für bis zu 50 Personen. Auf Anfrage steht auch ein Eventsaal für bis zu 200 Personen zur Verfügung.

Konferenzräume für bis zu 100 Personen befinden sich im nahegelegenen Hotel Ibis Styles Bâle-Mulhouse Airport (Tel: +33 3 89 68 82 82).

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Das Unternehmen CGS (Customer Ground Service) ist für die Behinderteneinrichtungen am Flughafen zuständig. Ihr Personal stellt Rollstühle bereit und transportiert die Passagiere in kostenlosen Elektrofahrzeugen zum/vom Flugzeug. Buchungen sind 48 h vor Bedarf unter Tel: +41 (0)61 325 79 48 aus der Schweiz, +49 (0)761 12 00 79 48 aus Deutschland und +33 (0)389 90 79 48 aus Frankreich möglich. Behindertentoiletten, Aufzüge und niedrig installierte Telefone sind ebenfalls vorhanden.

Parkplätze:

Das nördliche, mehrstöckige Parkhaus F1 liegt auf der französischen Seite. F1 und Parkplatz F2 befinden sich in unmittelbarer Nähe des Flughafengebäudes. Weitere öffentliche Parkplätze auf französischer Seite sind F3, F4, F5 und F6. Da hier in Euro bezahlt wird, ist ein Stellplatz meist günstiger. Das südliche, mehrstöckige Parkhaus S1 befindet sich auf der schweizerischen Seite. S1 und Parkplatz S2 liegen in unmittelbarer Nähe des Flughafengebäudes. Weitere Parkplätze auf der schweizerischen Seite sind S3 bis S13.

Auf den Express-Parkplätzen direkt vor dem Terminal ist das Parken die ersten 20 Minuten kostenlos.

Barzahlung ist an den Kassenautomaten im Ankunftsbereich im 2. Stock möglich. Die KAssenautomaten akzeptieren auch Kreditkarten.

Es gibt eine Tankstelle und eine Autowerkstatt auf dem Flughafengelände. Die nächstgelegene Ladestation von swisscharge.ch befindet sich 7 Autominuten vom EuroAirport entfernt in der Vogesenstrasse 143.

Weitere Informationen zum Parken am EuroAirport erhält man unter Tel: +41 61 325 79 09 in der Schweiz bzw. +33 3 89 90 79 09 in Frankreich.

Buchen Sie schon jetzt vorab Ihren Flughafenparkplatz am EuroAirport. Der Anbieter Holiday Extras bietet vergünstigte Parkplätze in der Nähe des Flughafens und auf dem Flughafengelände.

Autoverleih:

Am EuroAirport sind u.a. die folgenden Mietwagenfirmen:
Avis/Budget (Tel: +41 61 325 28 40 von der Schweizer Seite, Tel: +33 3 89 90 29 39 von der französischen Seite),
Enterprise (+41 58 122 04 10 von der Schweizer Seite, Tel: +33 3 89 67 24 39 von der französischen Seite),
Europcar (Tel: +41 61 325 29 03/04 von der Schweizer Seite, Tel: +33 3 89 69 23 58 von der französischen Seite),
Hertz (Tel: +41 61 325 27 80 von der Schweizer Seite, Tel: +33 3 89 70 87 00 von der französischen Seite),
und
Sixt (Tel: +41 61 325 15 40/41 von der Schweizer Seite, Tel: +33 1 44 38 55 55 von der französischen Seite).

Die Mietwagenschalter befinden sich auf Ebene 2 des Terminals, sowohl auf der französischen als auch auf der schweizerischen Seite.