'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Kroatien > Zadar Flughafen

Zadar Flughafen (ZAD)

Der Flughafen Zadar bedient die Stadt Zadar und die beliebte Urlaubsregion entlang der Dalmatinischen Küste in Kroatien. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen in den Terminals, öffentliche Verkehrsmittel, Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort und über wichtige Kontaktdaten.

Informationen:

Ein Informationsschalter befindet sich neben dem Check-in-Bereich.

Website:

http://www.zadar-airport.hr

Wegbeschreibung:

Vom Stadtzentrum in Zadar aus fährt man auf der Route 8 in Richtung Süden und biegt links auf die Route 424 ab. Der Route 424 folgt man bis zur gut ausgeschilderten Flughafenzubringerstraße (Route 502), welche direkt zum Terminaleingang führt.

Flugzeit:

Ab Frankfurt: 1 Std. 35 Min., ab Wien (mit Zwischenlandung): 2 Std. 30 Min., ab Zürich (mit Zwischenlandung): 2 Std. 45 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
ZAD
Adresse:
Lage:

Der Flughafen befindet sich 10 km östlich von Zadar.

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

(023) 205 800

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Linienbusse (Tel: (023) 343 700; Internet: www.liburnija-zadar.hr) verkehren zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum (Fahrzeit: 25 Min.; Fahrtkosten: 25 Kn).

Taxi: Taxis stehen vor dem Terminalgebäude bereit. Eine Fahrt ins Stadtzentrum kostet ab 220 Kn und dauert etwa 15 Min., je nach Verkehrsaufkommen.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Geldautomaten befinden sich im öffentlichen Bereich im Erdgeschoss des Terminals. Es gibt eine Wechselstube im internationalen Ankunftsbereich.

Kommunikationsmittel:

Mehrere öffentliche Münztelefone sind verfügbar. Gebührenpflichtiger Internetzugang per Wi-Fi steht im gesamten Terminal zur Verfügung, Vouchers sind in den Cafés am Flughafen erhältlich.

Gastronomie:

Es gibt ein Restaurant und ein Café/Bar im öffentlichen Bereich sowie ein Café im internationalen Abflugbereich.

Einkaufen:

Duty-free-Shops stehen Passagieren mit Reisezielen außerhalb der EU zur Verfügung. Zu den angebotenen Duty-free-Waren gehören Parfüms, modische Accessoires, Alkohol und Tabakwaren sowie einige landestypische Produkte aus Kroatien.

Gepäck:

Es gibt derzeit keine Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten am Flughafen. Gepäckwägen stehen bereit. Verloren gegangene oder beschädigte Gepäckstücke kann man beim Fundbüro (Tel: (023) 205 800) melden. 

Sonstige Einrichtungen:

Babywickelräume stehen zur Verfügung. Es gibt ein Reisebüro in der Haupthalle.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Es gibt keine Konferenzräume direkt am Flughafen, die meisten größeren Hotels entlang der Küste und im Stadtzentrum bieten jedoch entsprechende Räumlichkeiten an. Das nächstgelegene Hotel ist das Hotel Porto (Tel: (023) 292 300; Internet: www.hotel-porto.hr), welches etwa 7 km westlich des Flughafens liegt.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Ausgewiesene Behindertenparkplätze befinden sich in der Nähe des Terminalgebäudes. Der Flughafen hat nur eine Ebene, so dass das Gebäude für Rollstuhlfahrer gut zugänglich ist. Reisende mit Behinderung sollten ihre jeweilige Fluggesellschaft vorab über ihre individuellen Bedürfnisse informieren.

Parkplätze:

Über 400 Parkplätze stehen am Flughafen zur Verfügung, darunter sowohl Langzeit- als auch Kurzzeitparkplätze. Eine Vorabbuchung ist über die Internetseite des Flughafens möglich.

Autoverleih:

Die internationalen Mietwagenfirmen Hertz sowie einige hiesige Anbieter sind am Flughafen vertreten. Die jeweiligen Mietwagenschalter befinden sich landseitig in der Ankunftshalle.