'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Kroatien > Split Flughafen

Split Flughafen (SPU)

Der Flughafen Split, der auch bekannt ist als Flughafen Resnik, ist der wichtigste Flughafen, welcher der Stadt Split im Süden Kroatiens als Verkehrsflughafen dient. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen in den Terminals, öffentliche Verkehrsmittel, Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort und über wichtige Kontaktdaten.

Aktuelles:

Derzeit werden umfassende Renovierungs- und Ausbaumaßnahmen am Flughafen vorgenommen wie der Bau eines neuen Terminalgebäudes. Die Maßnahmen sollen bis Sommer 2019 fertiggestellt werden.

 

Informationen:

Ein Informationsschalter befindet sich im Terminal (Tel: (021) 203 506). Eine Touristeninformation befindet sich im Ankunftsbereich.

Website:

http://www.split-airport.hr

Wegbeschreibung:

Vom Stadtzentrum von Split aus ist der Flughafen leicht zu erreichen. Man folgt der Autobahn 8 in Richtung Osten und folgt den Schildern zum Flughafen. Alternativ kann man auch die landschaftlich schönere Strecke entlang der Küstenstraße 409 nehmen.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
SPU
Adresse:
Lage:

Der Flughafen Split befindet sich an der Adria-Küste, 6 km östlich von Trogir und westlich von Kaštela. Der Flughafen liegt 25 km nordwestlich von Split.

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

(021) 20 35 55.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Öffentliche Busse (Linie  37 und Linie 38) fahren tagsüber alle 20 Min. vom Flughafen ab.  Die Busse werden betrieben von Promet (Tel: (021) 407 888; Internet: www.promet-split.hr). Die Fahrt nach Split dauert etwa 40 Min. und kostet etwa 3 €.

Shuttle: Das Busunternehmen Plesoprijevoz (Tel: (021) 203 119; Internet: www.plesoprijevoz.hr) bietet einen Shuttle-Bus-Service vom Flughafen nach Split. Busse fahren am Flughafen immer kurz nach der Landung der ankommenden Flüge, während die Busse in Split 90 Min. vor der geplanten Abflugszeit abfahren.

Taxi: Taxis (Tel: (021) 895 237) stehen während der Betriebszeit des Flughafens vor dem Terminalgebäude zur Verfügung. Eine Fahrt nach Split kostet ab 35 € und dauert ca. 30 Min.

Öffentliche Verkehrsmittel - Wasser:

Busse fahren ab dem Hafen-Büro-Terminal (Terminal lučke kapetanije), das nur 100 m vom Hafen und vom Busbahnhof und Bahnhof entfernt ist. Fähren verbinden den Hafen mit Split. Ab Split bestehen weitere Fährverbindungen

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Es gibt eine Bank im Erdgeschoss des Terminals, die auch einen Geldwechselservice anbietet. Mehrere Geldautomaten stehen bereit.

Kommunikationsmittel:

Eine Postfiliale befindet sich im Erdgeschoss. Internetzugang ist in der öffentlichen Haupthalle verfügbar.

Gastronomie:

Eine Kaffee-Bar befindet sich in der Lounge für internationale Passagiere. Es gibt ein Restaurant und ein Café im internationalen Bereich.

Einkaufen:

Ein Mini Market, in dem kroatische Souvenirs und Geschenkartikel sowie Zeitungen und Tabakwaren angeboten werden, befindet sich im Erdgeschoss. Es gibt einen Duty-free-Shop (für Passagiere mit Reisezielen außerhalb der EU), in dem eine große Auswahl an Produkten angeboten wird, darunter Alkohol, Tabak, Parfüm, Süßigkeiten, Uhren, Sonnenbrillen, Lederwaren, Spielzeug und Schmuck.

Gepäck:

Es gibt ein Fundbüro in der Ankunftshalle (Tel: (021) 203 218 oder (021) 203 423), das täglich in der Zeit von 6.00 bis 22.00 Uhr geöffnet ist.

Sonstige Einrichtungen:

Ein Erste-Hilfe-Raum befindet sich im Untergeschoss des Terminalgebäudes.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Es gibt eine VIP-/Business-Lounge im Abflugbereich im Erdgeschoss. Konferenzräume stehen im nahegelegenen Hotel Trogirski Dvori (Tel: (021) 885 444; Internet: www.hotel-trogirskidvori.com) zur Verfügung.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Es gibt Toiletten und Hilfseinrichtungen für Behinderte am Flughafen. Auf dem Parkplatz stehen einige ausgewiesene Behindertenparkplätze zur Verfügung.

Parkplätze:

Der Flughafenparkplatz befindet sich direkt gegenüber des Terminalgebäudes und bietet etwa 500 Stellplätze. Parken ist für die ersten 15 Min. gebührenfrei.

Autoverleih:

Die Mietwagenfirmen Europcar, Hertz, Alamo-National, Sixt, Dollar-Thrifty sowie einige hiesige Anbieter sind am Flughafen vertreten. Die jeweiligen Mietwagenschalter befinden sich in der Haupthalle.