www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Italien > Rom > Rom-Fiumicino Leonardo da Vinci Flughafen

Rom-Fiumicino Leonardo da Vinci Flughafen (FCO)

Flughafenadresse:

Rome Leonardo da Vinci (Fiumicino) Airport, Via dell'Aeroporto di Fiumicino 320, PO Box 68, 00050 Fiumicino (RM)

Aktuelles:

In den letzten Jahren wurde eine Sanierung und der Ausbau der Terminalanlagen realisiert. Die Erweiterung von Terminal 1 soll im Sommer 2022 abgeschlossen werden. Weitere Pläne für die fernere Zukunft schließen den Bau eines neuen Terminals ein.

Informationen:

Informationsschalter (Tel: +39 6 65 951) befinden sich in der Nähe der Ankunftshallen in allen Terminals (Tel: (06) 65 95 36 40).

Der Informationsschalter für Touristen (Pit) (punto di informazione turistica) befindet sich in der Ankunftshalle des Terminal 3. 

Weitere Touristen-Informationsschalter von APT sowie Multimedia-Informationsstationen mit Touch-Screen stehen ebenso zur Verfügung.

Die ADR-App informiert tagesaktuell über den Flughafen Rom - Fiumicino Leonardo da Vinci. Sie ist im App Store und im Google Play Store erhältlich.

Website:

https://www.adr.it/fiumicino

Wegbeschreibung:

Aus Richtung Rom kommend fährt man auf die Stadtumgehungsstraße G.R.A. (A90) und biegt auf die Autobahn A91 in Richtung Fiumicino ab. Von dort aus folgt man den Schildern zum Flughafen.

Transfer zwischen den Terminals:

Ein kostenloser Shuttlebus verbindet die Terminals mit dem Langzeitparkplatz. Der Shuttlebus verkehrt alle 15 Minuten. Von 1.00-5.00 Uhr kann der Shuttle bei Bedarf an jeder Haltestelle über eine Gegensprechanlage bestellt werden.

Ein People Mover verbindet den 3. Stock mit dem 2. Stock von Terminal 3.

Flugzeit:

ab Frankfurt: 1 Std. 50 Min., ab Wien: 1 Std. 35 Min., ab Zürich: 1 Std. 30 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
FCO
Adresse:

Rome Leonardo da Vinci (Fiumicino) Airport, Via dell'Aeroporto di Fiumicino 320, PO Box 68, 00050 Fiumicino (RM)

Lage:

32 km südwestlich von Rom in der Region Lazio.

Anzahl der Terminals:
2 (Terminals 1 und 3)
Telefon:

(06) 6 59 51.

Zeitzone:

Central European Time: MEZ +2 (MEZ +3 vom 27 März bis 30 Oktober 2022)


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

BusCotral-Busse fahren täglich vom Flughafen (Regional Bus Station) ins Zentrum, Fahrkarten sind in Tabakläden oder Kiosken, sowie im Bus erhältlich (Fahrzeit: 1 Stunde). Zwischen 01.15-05.00 Uhr gibt es einen Nachtbus zum Tiburtina-Bahnhof, der vor der internationalen Ankunftshalle abfährt (Fahrzeit: ca. 60 Min.).

Shuttle: Vom Terminal 3 des Flughafens Fiumicino verkehren Shuttle-Busse in die Innenstadt von Rom und zu verschiedenen Städten in Mittel- und Süditalien.

Terravision-Shuttles (Tel.: (06) 97 61 06 329, Abfahrt an Haltebucht Nr. 5 vor T3, fAHREN täglich etwa alle 30 Min. nach Rom zum Bahnhof Termini (via Marsala) (Fahrzeit: 50 Min.). Fahrkarten können vorab über ONLINE gekauft werden.

Sit Bus Shuttle (Tel.: (06) 591 68 26 oder (06) 592 35 07), Abfahrt an Haltebucht Nr. 3, fährt täglich etwa alle 30 Min. nach Rom zum Bahnhof Termini (via Marsala) mit Zwischenstopp Vaticano und Via Crescenzio n. 2 (Fahrzeit: 50 Min.). Fahrkarten können Online gekauft werden oder sind direkt im Bus erhältlich.

T.A.M.-Busse, Abfahrt an Haltebucht Nr. 4, fährt täglich nach Rom zum Bahnhof Ostiense und Piazzale Partigiani (Fahrzeit: 50 Min.). Außerdem gibt es regelmäßige Verbindungen nach Porto Fiumicino. Fahrkarten sind direkt im Bus erhältlich.

Atral-Busse (Tel.: (06) 713 05 31) und Rome-Airport-Busse fahren täglich (Abfahrt an Haltebucht Nr. 6) zum Bahnhof Termini (Via Giolitti). Fahrkarten können vorab online gekauft werden oder sind sowohl an der Fahrkartenverkaufsstelle im Ankunftsbereich von Terminal 3 als auch direkt im Bus erhältlich.

Fernbus: Fernbusse von Flixbus verbinden den Flughafen Rom - Fiumicino Leonardo da Vinci u.a. mit Macerata, Porto d'Ascoli und Verona.

Taxi: Taxis ins Stadtzentrum stehen jederzeit vor den Ankunftsbereichen der Terminals 1 und 3 zur Verfügung; man sollte nur lizensierte Taxis mit Taxameter benutzen. Diese Taxis sind weiß und haben ein Taxi-Schild auf dem Dach. Ein Flughafenzuschlag wird berechnet. Eine Taxifahrt in das Stadtzentrum dauert ca. 25 Min.

Car Sharing: Der Car Sharing-Anbieter Share Now ist am Flughafen Rom - Fiumicino Leonardo da Vinci vertreten.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Es gibt täglich alle 15 Min. Expresszüge (Leonardo Express) vom Flughafen zum Termini-Hauptbahnhof von Rom (Fahrzeit: 32 Min.).
Weitere Informationen von Trenitalia. Der Flughafen-Bahnhof befindet sich auf dem Flughafengelände nahe der Terminals.

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Eine BankWechselstuben und Geldautomaten stehen in allen Terminals zur Verfügung.

Kommunikationsmittel:

Eine Postfiliale befindet sich im Ankunftsbereich von Terminal 1 (geöffnet Mo-Sa 8.00-15.30 Uhr). Kostenfreies WLAN steht in allen Terminals über das Netzwerk "Free Wi-Fi" zur Verfügung. 

Gastronomie:

Es gibt zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars vor und nach dem Sicherheitsbereich.

Einkaufen:

Geschäfte, einschließlich Duty-free-Shops, stehen in den Terminals 1 und 3 zur Verfügung.

Gepäck:

Eine Gepäckaufbewahrung (Tel: +39 6 65 95 35 41) befindet sich im internationalen Ankunftsbereich in Terminal 3 (Öffnungszeiten: täglich von 7.00-11.00 Uhr). Ein Fundbüro (Tel: +39 6 65 95 52 53) (Öffnungszeiten: Mo-Fr von 7:00-15:00 Uhr) für Fundsachen, die außerhalb des Sicherheitsbereiches verloren gegangen sind, steht im Ankunftsbereich von Terminal 3. Ein Fundbüro (Tel: +39 6 65 95 33 13) (Öffnungszeiten: Mo, Mi und Fr von 7.00-15.00 Uhr) für Fundsachen, die innerhalb des Sicherheitsbereiches verlorengegangen sind, steht im Ankunftsbereich von Terminal 3 im Gepäckausgabebereich. Für Gegenstände, die im Flugzeug verlorengegangen sind, wendet man sich an den zuständigen Handling-Agenten der jeweiligen Fluggesellschaft. Gepäckträgerservice muss im Voraus reserviert werden (Tel: +39 6 6595 83 49; supervisoriterminal@adr.it). Gepäckwagen sind an zentralen Stellen ausreichend vorhanden.

Sonstige Einrichtungen:

In Terminal 1 gibt es eine Wäscherei, die täglich von 8.00-21.00 Uhr geöffnet ist (Tel.: (06) 65 01 02 19). In Terminal 3 gibt es im 2. Stock eine Apotheke (täglich geöffnet von 7.00-22.00 Uhr) und zwei Drogerien hinter den Sicherheitskontrollen. Auch im Boarding-Bereich E gibt es Apotheken. Es gibt eine Erste-Hilfe-Station sowie spezielle Warteräume für behinderte Reisende. In Terminal 3 gibt es Gebetsräume sowie in den Bereichen D, G und H Mutter-Kind-Räume. Ein Raucherbereich ist im Boarding-Bereich E eingerichtet.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Leonardo da Vincis Business City wird ab Sommer 2022 direkt neben dem Flughafen Rom - Fiumicino Leonardo da Vinci Büros, Coworking Space und Konferenzräume u.a. in ihrem Kongresszentrum mit integriertem Hotel anbieten. Erreichbar ist die Business City ab dem Flughafen mit dem Zug und über die Autobahn.

Auf der oberen Ebene von Zone D im Terminal 3 befindet sich die Star Alliance-Lounge. Die Plaza Premium Lounge liegt im 2. Stock im Abflugbereich E. Die HelloSky Arrival Lounge & Air Rooms ist neben dem ABCD-Parkhaus eingerichtet. Die Prima Vista-Lounges befinden sich in Terminal 3 im Pier D. Die Nutzung der Lounges muss im Voraus gebucht werden.

Auch das auf dem Flughafengelände gelegene Hilton Rome Airport Hotel (Tel: +39 06 652 58) bietet 26 Konferenzräume mit einer Kapazität für bis zu 625 Personen im größten Konferenzraum.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Es gibt Behindertentoiletten und rollstuhlgerechte Fahrstühle in allen Terminals Die Warteräume für behinderte Reisende befinden sich im internationalen Terminal, in der Nähe der Flugsteige C12 und B1 (Öffnungszeiten: täglich 07.00-23.00 Uhr) und im inländischen Terminal in der Ankunftshalle (Öffnungszeiten: Täglich 06.00-00.00 Uhr). Behinderte Reisende sollten ihre Fluggesellschaft im Voraus über ihre speziellen Bedürfnisse informieren. Speziell ausgebildetes Flughafenpersonal von ADR Assistance leistet Passagieren, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, Hilfestellung schon ab dem Flughafenbahnhof. Interessierte müssen den Service mindestens 48 Stunden vor Abflug buchen.

Behindertenparkplätze stehen auf dem Langzeitparkplatz sowie auf der ersten Etage der Parkhäuser B und C und auf der vierten Etage des Parkhauses D zur Verfügung. 

 

Parkplätze:

Kurzzeitparkplätze mit einer maximalen Parkdauer von einer Stunde liegen vor den Terminals. Außerdem gibt es Kiss & Go-Bereiche.

Das Parkhaus A-B-C-D-E bietet außer im obersten Stockwerk überdachte Stellplätze für Kurz- und Langzeitparker. Das Parkhaus ist durch Fußgängerübergänge direkt mit den Terminals verbunden.

Ein Shuttlebus verkehrt zwischen dem an der Autobahn Rom-Fiumicino gelegenen Langzeitparkplatz und den Terminals, der direkt von der Autobahn erreichbar ist.

An der Ausfahrt kann mit Kreditkarte bezahlt werden, an den Parkautomaten mit Kreditkarte oder in bar und an der Kasse mit allen Zahlungsmitteln.
 

Autoverleih:

U.a. die folgenden Mietwagenfirmen sind am Flughafen Rom Fiumicino Leonardo da Vinci vertreten:

Autovia (Tel: +39 6 65 95 41 03),
Avis (Tel: (+39 6 65 01 15 31),
Europcar (Tel: +39 6 65 76 12 11),
Hertz (Tel: (+39 6 65 95 58 42),
Locauto (Tel +39 6 65 95 36 15),
und
Sixt (Tel: +39 66 59 56 07 80).
Die Mietwagenschalter sind gut ausgeschildert; Fluggäste folgen den "Rent a Car"-Schildern.

Es gibt mehrere NCC-Mietwagenschalter, die einen Chaufferdienst anbieten. Dieser kann im Voraus gebucht werden. Cooperativa Airport (Tel.: +39 6 65 07 90 01), Autonoleggio Futura (Tel.: +39 6 652 32 45 und Cooperativa U.A.R.A. (Tel.: +39 6 679 82 07).