'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Italien > Genua Flughafen

Genua Flughafen (GOA)

Der Flughafen Genua ist nach dem Entdecker Christoph Kolumbus aus dem 15. Jahrhundert benannt. Er ist ein wichtiger Flughafen für die beliebte Region Ligurien. Der Flughafen bedient die verkehrsreiche Hafenstadt Genua, die Hauptstadt der Region. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen im Terminal, öffentliche Verkehrsmittel, nahegelegene Übernachtungsmöglichkeiten und über wichtige Kontaktdaten. 

Informationen:

Eine Touristeninformation befindet sich in der Haupthalle im Erdgeschoss des Terminals. 

Website:

http://www.airport.genova.it

Wegbeschreibung:

Der Flughafen ist vom Stadtzentrum aus gut ausgeschildert. Zum Flughafen fährt man auf der Sopraelevata Aldo Moro in Richtung Osten und fährt dann auf die E25 und nimmt schließlich die Straße SS1, an der der Flughafen liegt.  

Flugzeit:

Frankfurt - Genua (Zwischenstopp München): 3 Std. 15 Min., Wien - Genua (mit Zwischenstopp): 3 Std. 35 Min., Zürich - Genua (mit Zwischenstopp). 3 Std. 40 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
GOA
Adresse:
Lage:

Der Flughafen liegt 7,5 km westlich vom Zentrum Genuas. 

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

+39 (0)10 60151.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Die Express-Busse von Volabus (Tel: +39 010 558 2414; Internet: www.amt.genova.it) fahren regelmäßig zum Zentrum von Genua, unter anderem auch zum Hauptbahnhof. Die Busse fahren vor dem Terminal ab (Fahrtdauer: 30 Minuten; Einzelfahrschein: 6 €). Der Einzelfahrschein ist als City-Pass 60 Minuten gültig und kann im Zentrum als Fahrkarte in den öffentlichen Verkehrsmitteln genutzt werden. Eine günstigere Alternative ist der i24-Shuttle, der zum nächstgelegenen Bahnhof fährt (Fahrschein: 1,60 €). Im Fahrscheinpreis ist die Nutzung eines weiterführenden Zuges nach Genua enthalten. 

Taxi: Zu den Taxiunternehmen am Flughafen gehört Radio Taxi (Tel: 010 5966; Internet: www.5966.it). Die Taxis stehen direkt vor dem Eingang des Terminals. Die Fahrt dauert 15-20 Minuten und eine Fahrt mit dem Taxi in die Stadt kostet 10 € pro Person. 
 

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Im Terminal befinden sich eine Geldwechselstube, Geldautomaten und eine Bank. 

Kommunikationsmittel:

Im Terminal befinden sich öffentliche Telefone. Kostenloser Zugang zum Internet via Wi-Fi ist im ganzen Flughafen verfügbar. 

Gastronomie:

Restaurants befinden sich sowohl vor als auch hinter der Sicherheitskontrolle. Außerdem gibt es ein Selbstbedienungslokal auf der Dachterrasse. Ein paar Cafés verkaufen Getränke und Backwaren. 

Einkaufen:

Passagiere, die keinen Wohnsitz in der EU haben, können am Flughafen duty free einkaufen. Am Flughafen befinden sich mehrere Geschäfte, die u.a. Geschenkartikel, Souvenirs und Mode verkaufen. 

Gepäck:

Gepäckaufbewahrung ist am Flughafen Genua nicht möglich. Im Terminal befindet sich ein Fundbüro (Tel: 010 601 5407).
 

Sonstige Einrichtungen:

Im Flughafen gibt es Wickelräume, einen Spielplatz und mehrere Reiseveranstalter.
 

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Am Flughafen gibt es keine Konferenzräume. Über umfangreiche Konferenzeinrichtungen verfügt jedoch das nahegelegene Tower Genua Airport Hotel und Konferenzzentrum (Tel: 010 65491; Internet: www.towergenova.com). Die 'Sala Genova' VIP-Lounge (Tel: 010 601 5380) kann von Economy-Passagieren für eine Gebühr von 25 € genutzt werden. 

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Flughafen ist durch Aufzüge und Behindertentoiletten vollständig barrierefrei. Behindertenparkplätze befinden sich direkt gegenüber vom Terminal. Reisende, die weitere Hilfsdienste benötigen, sollten sich vor ihrer Reise mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen.
 

Parkplätze:

Kurzzeitparkplätze liegen direkt vor dem Terminal. Parken ist dort die ersten 30 Minuten kostenlos. Die Langzeitparkplätze liegen in der Nähe des Terminals. Informationen zum Parken am Flughafen sind unter Tel: 010 601 5273 erhältlich.
 

Autoverleih:

Zu den Mietwagenfirmen, die am Flughafen vertreten sind, gehören u.a. Auto Europa, Avis, Budget, Europcar, Hertz, Maggiore und Sixt. Die Schalter der Mietwagenfirmen befinden sich in der Nähe des Haupteingangs des Terminals.