www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Wetter

25°C

Ortszeit

Währung

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Deutschland > Düsseldorf

Einkaufen in Düsseldorf

Einkaufsmeilen

Einkaufen, Düsseldorf und die "Kö" (die Kurzform der Königsallee) werden unweigerlich in einem Atemzug genannt. An diesem wunderschönen, grünen Boulevard, der von einem dekorativen Kanal und Brunnen geziert wird, befinden sich zahlreiche der weltbesten Designer-Geschäfte wie Cartier, Lacoste, Gucci, Chanel, Escada, Hugo Boss, Joop, Prada und viele andere.

Einkaufszentren

Abseits der Kö liegt das Einkaufszentrum Stilwerk, ein Tempel für moderne Inneneinrichtung, während in den nahe gelegenen Schadow Arkaden zahlreiche Modegeschäfte angesiedelt sind.

Inzwischen ist die Schadowstraße als "die Einkaufsmeile Deutschlands" bekannt und es heißt, dass hier die höchsten Umsätze Deutschlands erzielt werden.

In der Nähe liegt das beste Kaufhaus der Stadt, das Saks Off 5th, Heinrich-Heine-Platz 1, das in einem wunderschönen Jugendstil-Haus untergebracht ist.

Öffnungszeiten

Geschäfte haben von Mo-Sa von 09.00-18.30 Uhr geöffnet, mit verlängerten Öffnungszeiten am Donnerstagabend. Einige Geschäfte schließen am frühen Samstagnachmittag.

Souvenirs

In der Altstadt befinden sich mehrere kleine, einzelne Fach- und Spezialitäten-Geschäfte wie das Senfmuseum und Vertrieb, Berger Straße 29, und das Gut & Gerne Schokolade Geschäft und Café am Burgplatz 3-5.

Täglich gibt es einen Markt für hochwertige Lebensmittel am Carlsplatz mit einigen köstlichen Produkten für Feinschmecker.