www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Deutschland > Albrecht Dürer Flughafen Nürnberg

Albrecht Dürer Airport Nürnberg (NUE)

Flughafenadresse:

Albrecht Dürer Airport Nürnberg GmbH, Flughafenstraße 100, 90411 Nürnberg

Informationen:

Die Flughafen-Information (Tel: 0911 9370) befindet sich in der Abflughalle 2.

Kostenlose Informationen zum Flughafen Nürnberg sind auch von Alexa über die Flughafen Nürnberg Skill-App erhältlich.

Website:

https://www.airport-nuernberg.de/

Wegbeschreibung:

Von Osten, Norden und Westen kommend: Der Flughafen liegt an der A3 zwischen Erlangen und dem Autobahnkreuz Nürnberg. Von Erlangen kommend nimmt man die Abfahrt Tennenlohe und vom Autobahnkreuz Nürnberg kommend nimmt man die Abfahrt Nürnberg-Nord. Danach folgt man der Ausschilderung zum Flughafen.

Von Süden kommend: Von der A9 und von der A6 fährt man auf die A73 in Richtung Fürth. Dort nimmt man die Abfahrt 19 und folgt dann der Ausschilderung zum Flughafen.

Flugzeit:

Berlin - Nürnberg: 1 Std.; Wien - Nürnberg: 1 Std. 20 Min.; Zürich - Nürnberg: 1 Std.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
NUE
Adresse:

Albrecht Dürer Airport Nürnberg GmbH, Flughafenstraße 100, 90411 Nürnberg

Lage:

Der Flughafen liegt 5 km nördlich von Nürnberg.

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

(0911) 937 00.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Die VGN-Bushaltestelle befindet sich zentral vor Abflughalle 1 auf der Abflugebene. Die VGN-Linie 30 verbindet den Flughafen Nürnberg mit dem Nürnberger Nordostbahnhof und dem Hbf Erlangen, die VGN-Linie 33 fährt zwischen dem Flughafen Nürnberg und dem Hbf Fürth.

Der Nachtbus Nightliner N12 verkehrt an Wochenenden und vor ausgewählten Feiertagen von 1.00 - 5.00 Uhr stündlich zwischen dem Flughafen und dem Bahnhof.

Taxi: Rund um die Uhr stehen am Flughafen Nürnberg Taxen für bereit. Eine Fahrt in die Innenstadt kostet ca. 22 €. Die Taxizentrale Nürnberg (Tel: (0911) 94 10) ist täglich rund um die Uhr erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

U-Bahn: Die U-Bahn-Linie U2 verbindet den Flughafen Nürnberg und den Hbf Nürnberg in nur 12 Minuten. 

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Geldautomaten sind in der Abflughalle 2 neben der Information, in der Ankunftshalle und im Warteraumbereich vorhanden. Eine Reisebank (Tel: (0911) 9 37 84 74) mit Wechselstube befindet sich in der Abflughalle 2 des Terminals, Öffnungszeiten: Mo - Fr 05.45 - 09.30 Uhr, 10.00 - 13.15 Uhr, 13.45 - 17.00 Uhr, 17.30 - 21.15 Uhr, Sa -So 08.00 - 13.00 Uhr und 13.45 - 16.00 Uhr.

Kommunikationsmittel:

Es gibt ein Postamt zwischen den Abflughallen 1 und 2. Im gesamten Terminalgebäude steht W-LAN kostenlos zur Verfügung. Öffentliche Telefone sind vorhanden.

Gastronomie:

Ein Restaurant, Snack-Bars und Cafés befinden sich auf allen Ebenen des Terminals in den Abflug- und Ankunftsbereichen.

Einkaufen:

Es gibt einen Airport-Shop im Erdgeschoss, einen Reiseshop im Obergeschoss, Duty-free-Shops im Obergeschoss und einen Friseur im Erdgeschoss.

Gepäck:

Wegen Fundsachen wendet man sich an den Informationsschalter (Tel: (911) 93700). Schließfächer befinden sich im Parkhaus P1 gegenüber vom Terminal. 

Sonstige Einrichtungen:

Am Flughafen Nürnberg befinden sich u.a. zahlreiche Reisebüros in der Reisewelt im Obergeschoss von Abflughalle 2. Außerdem gibt es am Flughafen Nürnberg ein Fundbüro am Informationsschalter in der Abflughalle 2, eine Kinderspielecke, ein Passbildautomat und ein Autokino auf dem Parkplatz neben dem Tower.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Im Mövenpick Konferenzcenter (Tel: (0911) 95 28 60) stehen sieben Konferenz- und Tagungsräume verschiedener Größe (mit Platz für bis zu 200 Teilnehmer) zur Verfügung.

Das Mövenpick Hotel Nürnberg Airport (direkt gegenüber der Abflughalle) (Tel: 0911 350 10) elf Tagungsräume an.

Die Dürer Lounge im Zentrum des Abflugbereichs des Airports Nürnberg bietet Computer-Arbeitsplätze und kostenloses WLAN. Air France und die KML bieten ihren Business- und First-Class-Fluggästen die Nutzung der Dürer Lounge kostenfrei an. Außerdem können InhaberInnen des Priority Pass die Dürer Lounge kostenfrei Nutzen. Alle anderen Gäste haben gegen Gebühr Zutritt zur Lounge.

Zudem gibt es am Flughafen Nürnberg eine Business Area mit Arbeitsplätzen mit Steckdosen gegenüber den Duty Free-Shops.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Zugang zu allen Bereichen ist behindertengerecht gestaltet. Der Airport Nürnberg bietet einen besonderen Begleitservice an. Soll dieser in Anspruch genommen werden, sollte dies mindestens 48 Stunden vorher gebucht werden (Tel: (0911) 937 00).

Parkplätze:

In den drei Parkhäusern (P2, P3, P4) stehen rund 5.000 überdachte Parkplätze zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es rund 4.000 zusätzliche Stellplätze auf befestigten und abgesicherten Freiflächen. Kurzeitparkplätze befinden sich direkt auf dem Vorplatz, der Freifläche P5 oder im Parkhaus P1. Langzeitparkplätze befinden sich u.a. auf der Freiparkfläche P12, die ca. 10 Fußminuten vom Terminal entfernt liegt. Ein Urlauber-Spar-Tarif gilt in den Parkhäusern P2 und P3 sowie auf den Freiflächen P7 und P31.

Behindertenparkplätze stehen in den Parkhäusern P2 und P3 auf Parkebene 0 zur Verfügung.

Der Zugang zu allen Bereichen ist behindertengerecht gestaltet. Weitere Informationen unter Telefon: (0911) 937 13 13.

Die Bezahlung der Parkgebühren kann am Parkautomaten oder bargeldlos über die APP PayByPhone erfolgen.

Buchen Sie schon jetzt vorab Ihren Flughafenparkplatz. Der Anbieter Park.Aero bietet ein Auswahl an vergünstigten offiziellen Flughafenparkplätzen direkt in Terminalnähe oder auf dem Flughafengelände.

Ladestationen für E-Autos stehen zwischen P1 und dem Terminal (für Kurzzeitparker) und im Parkhaus P3 (für Tagesreisende). Die Ladestationen sind kostenlos nutzbar.

Autoverleih:

Am Flughafen sind folgende Autovermietungen vertreten:
Alamo/ Enterprise/ National,
Avis,

Budget,
Europcar,
Hertz und
Sixt.