'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Bosnien und Herzegowina > Sarajevo Flughafen

Sarajevo Flughafen (SJJ)

Der Flughafen Sarajevo bedient die Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina und ist der größte Flughafen des Landes. Dieser Flughafenführer informiert über Einrichtungen im Terminal, öffentliche Verkehrsmittel, nahegelegene Übernachtungsmöglichkeiten und über wichtige Kontaktdaten.
 

Informationen:

Der Informationsstand befindet sich im öffentlichen Bereich des Terminals direkt hinter dem Eingang.   

Website:

http://www.sarajevo-airport.ba

Wegbeschreibung:

Vom Zentrum von Sarajevo fährt man auf der Straße Terezija in Richtung Südwesten und fährt dann auf die Zagrebačka. Von dort biegt man links auf die Derviša Numića ab und dann rechts auf die Vojvode Radomira Putnika. Schließlich fährt man nach rechts auf die Srpskih Vladara, dann links auf die Vahide Maglajlić und dann sofort rechts auf die Kurta Schorka (M18), die direkt zum Flughafen führt. 

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
SJJ
Adresse:
Lage:

Der Flughafen Sarajevo liegt etwa 6 km südwestlich vom Stadtzentrum von Sarajevo. 

Anzahl der Terminals:
1
Telefon:

33 289 100.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Eine direkte Busverbindung zum Stadtzentrum besteht zurzeit nicht. Man kann jedoch außerhalb des Flughafengeländes den Bus Nr. 36 zur nächstgelegenen S-Bahn-Station in Nedžarići nehmen und von dort in die Stadt fahren.

Shuttlebus: Eine recht einfache Alternative, um in die Stadt zu gelangen, bieten Shuttlebusse. Weitere Details sind am Informationsstand erhältlich.

Taxi: Mit Taxameter ausgestattete Taxis fahren direkt vor dem Terminal ab. Eine Taxifahrt in das Stadtzentrum kostet umgerechnet ca. 10 bis 15 €. Taxis können vorausgebucht werden (Tel: 033 66 06 66; Internet: www.sarajevotaxi.com.ba).
 

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Im öffentlichen Bereich der Haupthalle befindet sich eine Geldwechselstube. 

Kommunikationsmittel:

Es gibt eine Poststelle und öffentliche Telefone stehen Passagieren im öffentlichen und im Ankunftsbereich zur Verfügung. In der Business-Lounge hat man Zugang zum Internet via Wi-Fi. 

Gastronomie:

Ein Restaurant und ein Café befinden sich im Abflugbereich im ersten Stock. Außerdem gibt es eine Bar im Erdgeschoss in der Haupthalle. 

Einkaufen:

Duty-free-Artikel sind sowohl im Abflug- als auch im Ankunftsbereich erhältlich. Ein Pressestand befindet sich im öffentlichen Bereich.
 

Gepäck:

Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung bestehen am Flughafen nicht. Kostenlose Gepäckwagen stehen zur Verfügung. Ein Fundbüro (Tel: 033 289 105) befindet sich in der Haupthalle in der Nähe des Informationsstands. 

Sonstige Einrichtungen:

Im Terminal befinden sich mehrere Schalter von Reiseveranstaltern. 

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Der Flughafen verfügt über keine Konferenzeinrichtungen, es gibt jedoch zwei VIP-Lounges und eine Business-Lounge (Tel: 033 289 489). Das Hotel Octagon (Tel: 033 789 905; Internet: hotel-octagon.com/) bietet einen Tagungsraum und liegt direkt gegenüber vom Eingang des Terminals. 

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Der Flughafen ist für Rollstuhlfahrer dank Aufzügen barrierefrei. Reisende, die weitere Hilfsdienste benötigen, sollten sich vor ihrer Reise mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen.
 

Parkplätze:

Kurzzeit- und Langzeitparkplätze befinden sich direkt vor dem Terminal. 

Autoverleih:

Zu den Mietwagenfirmen, die am Flughafen vertreten sind, gehören regionale und internationale Anbieter wie Avis, Budget, Dollar, Enterprise, Europcar und Hertz.