'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Afrika > Südafrika > Johannesburg > Johannesburg O.R. Tambo Internationaler Flughafen

Johannesburg O.R. Tambo Internationaler Flughafen (JNB)

Flughafenadresse:

Airports Company South Africa, Private Bag X1, OR Tambo International Airport, 1627, South Africa

Informationen:

Flughafeninformationsschalter befinden sich in allen Terminals. Info Africa und das südafrikanische Fremdenverkehrsamt (Tel: (011) 390 3614/02) haben Infoschalter im internationalen Ankunftsbereich. Informationen über Flugzeiten (Abflug und Ankunft) sind telefonisch erhältlich (Tel: (011) 921 62 62).

Website:

http://www.airports.co.za

Wegbeschreibung:

Von Johannesburg kommend nimmt man die R24 zum Flughafen; von Pretoria kommend die R21.

Transfer zwischen den Terminals:

Ein kostenloser Shuttlebus-Service verkehrt im 6-Minuten-Takt zwischen den Terminals und den Parkplätzen.

Flugzeit:

ab Frankfurt: 10 Std. 50 Min., ab Wien (mit Zwischenstopp): 13 Std. 05 Min., ab Zürich: 10 Std. 40 Min.

Flughafeninformationen

IATA-Flughafencode:
JNB
Adresse:

Airports Company South Africa, Private Bag X1, OR Tambo International Airport, 1627, South Africa

Lage:

22 km östlich von Johannesburg.

Anzahl der Terminals:
2
Telefon:

(011) 921 6911.

Zeitzone:

South Africa Standard Time: MEZ +3


Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße:

Bus: Es gibt gute Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zwischen den Stadtzentren und Vorortgebieten von Johannesburg und Pretoria.

Magic Bus (Tel: (011) 548 0822) bietet regelmäßig Verbindungen nach Sun City und anderen beliebten Orten. Ein Büro des Unternehmens befindet sich im Erdgeschoss des Parkhauses für Inlandsreisende.

Shuttle: Airport Link (Tel: (011) 794 8300; Internet: www.airportlink.co.za) und EZ Shuttle (Tel: 0861 397 488; Internet: www.ezshuttle.co.za) fahren vom Flughafen ins Stadtzentrum von Johannesburg. Die großen Hotels haben einen eigenen Shuttle-Service, Abfahrt ist ca. alle 15 Minuten vom Busbahnhof hinter dem Airport Sun International Hotel. Preisgünstig sind Mini-Busse.
Weitere Informationen über öffentliche Verkehrsmittel sind am Informationsschalter in der inländischen Ankunftshalle erhältlich (Tel: (011) 921 62 62).

Taxi: Offizielle Flughafen-Taxis und Shuttle-Busse (ACSA) fahren gegenüber dem internationalen Terminal A ab, die Fahrt ins Stadtzentrum dauert etwa 30-45 Minuten. Lizensierte Taxis erkennt man an der gelben Schrift auf dem Dach. Fahrtpreis: Ca. 500 R.

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn:

Die Gautrain-Schnellbahn (Internet: www.gautrain.co.za) verkehrt derzeit täglich von 05:30 bis 20:30 Uhr zwischen dem Flughafen und Sandton (Fahrzeit: 15 Min.) und Malboro (Fahrtzeit: 10 Min.). Zwischenstationen sind Rhodesfield und Marlboro. Von der Sandton Station besteht Anschluss an den Gautrain Rapid Rail Link nach Tshwane (Pretoria).

Einrichtungen im Terminal

Geld:

Geldautomaten, eine Bank und Wechselstuben befinden sich in den internationalen Ankunfts- und Abflugshallen. 

Kommunikationsmittel:

Es gibt ein Postamt. Ein Mobiltelefonverleih steht ebenfalls zur Verfügung. Im internationalen Abflugbereich steht gebührenpflichtiger Internetzugang per W-LAN zur Verfügung.

Gastronomie:

Es gibt zahlreiche Restaurants, Bars, Cafés, Schnellrestaurants und eine Saftbar. 

Einkaufen:

Es gibt eine große Auswahl an Geschäften, darunter ein Duty-free-Shop, ein Blumenladen, ein Juwelier, Sport-, Bekleidungs-, Süßwaren- und Sonnenbrillengeschäfte, eine Buchhandlung und eine Zeitschriftenhandlung.

Gepäck:

Es gibt eine Gepäckaufbewahrung (Tel: (011) 390 1804). Gepäckträger stehen in den Ankunftshallen bereit und sind an ihrer orangenen Uniform und den ACSA-Ausweisen zu erkennen - ein Trinkgeld wird empfohlen. Reisende sollten unauthorisierte Gepäckträger meiden.

Sonstige Einrichtungen:

Ein Gebetsraum für muslimische Reisende, ein Kinderspielplatz sowie eine Apotheke stehen zur Verfügung. Eine Ambulanz befindet sich in der inländischen Ankunftshalle.

Flughafeneinrichtungen

Konferenz- und Tagungsräume:

Unterschiedlich große Tagungsräume, die mit Konferenzeinrichtungen ausgestattet sind, befinden sich im  Premier Conference Centre (Tel: (011) 390 1084) in der inländischen Ankunftshalle in Terminal 3. Zu den Einrichtungen gehören Telefon- und Faxgeräte sowie Sekretariatsdienste.

Das Geschäftszentrum (Tel: (011) 921 6262) des Flughafens bietet verschiedene Geschäftseinrichtungen an, darunter Telefone, Faxgeräte und Sekretariatsdienste. 

Einige nahegelegene Hotels verfügen ebenfalls über Konferenzeinrichtungen.

Einrichtungen für die Barrierefreiheit:

Behindertenparkplätze stehen auf allen Flughafenparkplätzen und im neuen Parkhaus zur Verfügung und gewähren direkten Zugang zu den Terminalgebäuden. Der kostenlose Shuttlebus, der zwischen den Terminals und den Parkplätzen verkehrt, ist rollstuhlzugänglich. Inhaber von Behindertenausweisen können kostenlos auf den reservierten Behindertenparkplätzen parken. Behinderte Reisende, die nicht im Besitz eines Behindertenausweises sind, sollten sich mit dem ACSA-JIA-Hilfsschalter (Tel: (011) 921 62 62) in Verbindung setzen. Aufzüge mit Knöpfen in Braille-Beschriftung und Rollstuhlrampen stehen zur Verfügung.

Parkplätze:

Ein siebenstöckiges, modernes Parkhaus mit mehr als 5.000 Parkplätzen wurde 2009 in Betrieb genommen. Lampen über den Parkplätzen zeigen an, ob diese frei oder vergeben sind (rot - besetzt, grün - frei, blau - für Behinderte). Der Flughafen-Informationsservice (Tel: (086) 727 78 88) gibt über die Parkplätze Auskunft.
Parkplätze für Kurzzeit- und Dauerparker stehen zur Verfügung. Ein kostenloser Shuttlebus-Service verkehrt rund um die Uhr im 6-Minuten-Takt zwischen den Terminals und den Parkplätzen. Bezahlung der Parkgebühren: Bei der Ankunft Ticket ziehen und vor dem Abholen des Autos am Parkplatzeingang am Automaten bezahlen. Ein Parkservice der Firma Executive Carports (Tel: 011 390 2062, Internet: www.executivecarport.co.za) ist ebenfalls verfügbar.

Autoverleih:

Mehrere Mietwagenfirmen, darunter
Avis (Tel: +27 (0) 11 923 37 30),
Budget Rent A Car (Tel: +27 (0) 11 390 19 24),
Europcar (Tel: +27 (0) 11 394 88 31),
Hertz Car Hire (Tel: +27 (0) 11 390 20 66),
Imperial Car Hire (Tel: +27 (0) 11 397 29 30),
Khaya Car Rental (Tel: +27 (0) 11 390 23 47),
National Car Rental (Tel: +27 (0) 11 394 35 80),
Sizwe Car Rental (Tel: +27 (0) 11 390 23 40),
Tempest Car Rental (Tel: +27 (0) 11 394 86 26), befinden sich in der inländischen Ankunftshalle.
Ein behindertengerechter Elektrowagendienst bringt Fluggäste von den Terminals zu den Mietwagenbereichen.