'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Afrika > Gabun

Gabun: Reisepass und Visum

Reisepass erforderlich Rückflugticket erforderlich Visum erforderlich
Deutschland Ja Ja Ja
Türkei Ja Ja Ja
Andere EU-Länder Ja Ja Ja
Schweiz Ja Ja Ja
Österreich Ja Ja Ja

Reisepässe

Allgemein erforderlich, muss noch mindestens 3 Monate über das Visum hinaus gültig sein.

Visa

Erforderlich für Staatsangehörige der in der obigen Tabelle genannten Länder.

Kosten

Deutschland, Österreich, Schweiz
Visum: 80 € (einmalige Einreise, ab Einreise 1 Monat gültig);
Transitvisum: 80 € (einmalige Einreise).
Expressbearbeitung: 120 €.
Geschäftsvisa sind u. U. auch für eine zwei- oder mehrmalige Einreise erhältlich.

e-Visum (einmalige Einreise, max. 90 Tage Aufenthalt): 70 € + 15 € Bearbeitungsgebühr.

Visaarten und kosten

Touristen- und Geschäftsvisum.

e-Visum (für einen einmaligen Aufenthalt von max. 90 Tagen).

Gültigkeit

Touristenvisum: 90 Tage. Verlängerung auf max. 6 Monate vor Ort möglich.
Geschäftsvisum: bis zu 6 Monaten.

Antragstellung an

Beantragung bei der zuständigen diplomatischen Vertretung, online als E-Visum oder bei der Ankunft am Leon Mba International Airport in Libreville.

Antragsunterlagen

Touristenvisum:
(a) 2 Antragsformulare (downloadbar auf der Internetseite der zuständigen diplomatischen Vertretung).
(b) 2 Passfotos.
(c) Reisepass, der bei der Visumbeantragung noch mindestens sechs Monate gültig ist.
(d) Gebühr (nur in bar).
(e) Rückflugticket.
(f) Kontaktadresse oder Hotelreservierung in Gabun.
(g) Geschäftsvisum: Einführungsschreiben der Firma mit Übernahmebestätigung der Reise- und Aufenthaltskosten.

Der postalischen Antragstellung muss ein adressierter Einschreiben-Rückumschlag beigelegt werden.

Bearbeitungsdauer

Touristenvisum: 3 Wochen (bei Expressbearbeitung: ca. 3 Tage).
Geschäftsvisum: 1 Woche (bei Expressbearbeitung: ca. 3 Tage).

Beantragung in Berlin: 16 Arbeitstage.

Einreise mit Kindern

Deutsche: Eigener Reisepass. Einreise mit maschinenlesbarem Kinderreisepass nur in Begleitung eines mit gültigem Reisepass reisenden Elternteils.

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer: Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.
Achtung: Allein reisende Kinder benötigen ein beglaubigtes Genehmigungsschreiben der Sorgeberechtigten in französischer Sprache.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.


Unsere Visum- und Reisepassbestimmungen werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der letzten Veröffentlichung korrekt.
Wir empfehlen dennoch, die für Ihre Reise wichtigen Informationen bei der zuständigen Botschaft rechtzeitig zu überprüfen.

Botschaften und Konsulate

Botschaft der Republik Gabun

(auch für die Schweiz zuständig)


Telefon: (+33) (01) 72 81 05 89. Konsularabt.: (+033) (01) 42 99 68 22.
Adresse: Rue de la Bienfaisance 41, F-75008 Paris

Botschaft der Republik Gabun

(auch für Österreich zuständig)

 


Telefon: (030) 89 73 34 40.
Website: http://www.botschaft-gabun.de
Adresse: Hohensteiner Straße 16, 14197 Berlin
Geschäftszeiten:

Mo-Fr 09.00-15.30 Uhr.