Top-Veranstaltungen in Oslo

März
01

Im Rahmen des Osloer Internationalen Kirchenmusikfestivals sind in der Osloer Kathedrale und in anderen Kirchen Chöre, Orgelkonzerte zu h...

März
01

Die größte skandinavische Messe zum Thema Jagen, Fischen und Outdoor-Aktivitäten findet auf dem Messegelände in Lillestr...

März
29

Metalbands aus ganz Norwegen treffen sich beim Infernofestival  u. a. in der Rockefeller Music Hall und im John Dee.

Oslo
Pin This
Open Media Gallery

© Creative Commons / jimg944

Oslo Reiseführer

++0100
Oslo Ortszeit

Norwegens Hauptstadt Oslo, die an der Spitze eines 110 km langen Fjords liegt, schmückt sich mit einer atemberaubenden Umgebung.

Eine der schönsten Anreisen nach Oslo geht über den Seeweg, weil sich unterwegs freie Sicht auf malerische Fjorde bietet, in denen Fischerboote neben Kreuzfahrtschiffen und Jachten liegen. Kurz vor dem Ende der Schifffahrt, die an üppig grünen Inseln und Landzungen entlang führt, entfaltet sich vor den Augen des Reisenden die Stadt, die sich von ihrem kompakten Zentrum bis auf die Uferstraßen und auf die Seiten der umgebenden Hügel erstreckt.

Die Einwohnerzahl von etwas über einer halben Million ist für eine so wichtige Stadt klein, aber durch ihre Möglichkeiten für spätabendliches Einkaufen, die vollen Cafés, Kneipen, Restaurants und Theater, die immer ausverkaufte Vorstellungen haben, herrscht in Oslo eine selbstbewusste und weltoffene Atmosphäre. Die Stadt verfügt über ein lebendiges Nachtleben und investiert immer mehr in Kunst und Kultur. Durch die Finanzspritze aus dem Ölgeld ist aus Oslo eine wachsende und dynamische Stadt geworden.