'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Wetter

31°C

Ortszeit

Währung

R$

Der Derreiseführer > Guides > Südamerika > Brasilien > Rio de Janeiro

Nachtleben in Rio de Janeiro

 

Die Brasilianer verstehen sich aufs Tanzen und die Cariocas sind dabei keine Ausnahme. Die Öffnungszeiten schwanken, denn viele Feiern finden spontan statt. Unter der Woche sind Bars bis etwa 02.00 Uhr geöffnet, am Wochenende in der Regel bis 04.00 Uhr. Am Eingang der Clubs bekommt man eine Karte überreicht, auf der der Getränkekonsum vermerkt wird - ein Mindestverzehr wird normalerweise verlangt.

Die größeren Hotels betreiben im Allgemeinen private Diskos, für die abenteuerlustigeren Clubgänger gibt es jedoch zahlreiche alternative Möglichkeiten in der Stadt. Was die Live-Musik anbelangt, so ist die Auswahl in Rio sehr groß: Rock, brasilianische Musik, Pop, Bars mit Klaviermusik, Blues, Bossa Nova, Lambada, Jazz und Samba.

Kultur

Die größte kulturelle Veranstaltung in Rio ist zweifelsohne der Karneval. Diese frivole Vergnügungsorgie findet Ende Februar oder Anfang März vor Fastnachtsdienstag statt und lockt jedes Jahr ein paar hunderttausend Menschen aus aller Welt an. Sie ging aus den traditionellen portugiesischen Osterfestlichkeiten des fünfzehnten Jahrhunderts hervor. Maskenbälle wurden bei der Oberschicht Rios Mitte des neunzehnten Jahrhunderts beliebt, und da die ärmeren Bevölkerungsschichten von diesen Festen ausgeschlossen waren, vergnügten sie sich stattdessen mit Straßenfeiern und Paraden (Internet: www.love-rio.com/samba). Heutzutage gibt es im Sambódromo - einer zweckmäßig gebauten Arena, die 90.000 Zuschauer fassen kann - leidenschaftliche Wettbewerbe zwischen den Sambaschulen, bei denen ihre Musik, Kleidung, Geschichte, Lieder, Rhythmen und Tänze von einer Jury beurteilt werden. Karten sind bei Riotur (Tel: (021) 217 75 75), örtlichen Reisebüros oder der Banco do Brasil erhältlich. Es empfiehlt sich, im Voraus zu buchen.

Kulturelle Veranstaltungen

Rio wird zwar mit dem Karneval gleichgesetzt, allerdings gibt es auch viele andere jährlich stattfindende, kulturelle Veranstaltungen und eine Vielzahl an Shows und Ausstellungen. Das Rock In Rio For A Better World-Festival (Tel: (021) 537 73 31. Internet: www.rockinrio.americaonline.com.br) zieht stets berühmte brasilianische Gruppen und auch ausländische Künstler an, u.a. Sting, Oasis, REM, Britney Spears, Sheryl Crowe und Neil Young sind hier schon aufgetreten. Der August bringt das Free Jazz Festival - eine in der Jazz-Welt angesehene Veranstaltung. Das internationale Filmfestspiel Rio-Cine (Tel: (021) 285 76 49) findet stets im November statt und hat an Format gewonnen. Mittlerweile kann es sich durchaus mit den Filmfestspielen in Cannes und Montreal messen.

Bars

Garota de Ipanema

Fans des Lieds 'Girl From Ipanema' möchten wahrscheinlich Garota de Ipanema, Rua Viniaus de Morais 49 in Ipanema einen Besuch abstatten, denn der Song wurde genau in dieser Bar von Tom Jobim komponiert.

Adresse: Rua Viniaus de Morais 49, Rio de Janeiro

Leblon

Für ein traditionelles Erlebnis sollte man die Bar Leblon, Rua Cupertino Durao 177 in Leblon aufsuchen, wo man samstags das brasilianische Gericht Feijoada bekommen kann.

Adresse: Rua Cupertino Durao 177 , Rio de Janeiro

Rock in Rio Café

Rock in Rio Café, Avenida das Americas, Barra do Tijuca, ist der richtige Ort, falls man auf der Suche nach einer Themenbar/-restaurant ist.

Adresse: Avenida das Americas, Rio de Janeiro

Shamrock Irish Pub

Das Shamrock Irish Pub, Rua Ronaldo de Carvalho 154, ist ein guter Tipp, falls man seinen Durst mit einem Guinness löschen möchte.
 

Adresse: Rua Ronaldo de Carvalho 154, Rio de Janeiro

Clubs

Help

Help in der Avenida Atlantica ist eine riesige Disko, die besonders am Wochenende beliebt ist.

Adresse: Avenida Atlantica, Rio de Janeiro

Calingula

In Ipanema ist das Calingula, Rua Prudente de Morais 129, der Treffpunkt für Berühmtheiten.

Adresse: Rua Prudente de Morais 129, Rio de Janeiro

Peoples

Der richtige Ort für die Trendbewussten ist das Peoples in Leblon, Avenida Bartolomeu Mitre 370, allerdings muss man hier einen heftigen Eintritt zahlen.
 

Adresse: Avenida Bartolomeu Mitre 370, Rio de Janeiro

Live-Musik

Roof Bar

Die Roof Bar im Miramar Palace Hotel, Avenida Atlantica 3, in Copacabana war die Inspiration für Jobims Komposition von 'Fotografia' und von 'I, you, the two of us, on the terrace at the seaside'.

Adresse: Avenida Atlantica 3, Rio de Janeiro

Café do Beco

Ebenfalls in Copacabana befindet sich das Café do Beco, Beco dos Garrafas, Rua Duvivier 37, in dem ein sehr vielfältiges Programm an Live-Musik dargeboten wird.

Adresse: Rua Duvivier 37, Rio de Janeiro

Jazzmania

Um in einen der vielen Jazzclubs in Rio hereingelassen zu werden, sollte man sich elegant kleiden. Das Jazzmania, Rua Rainta Elizabeth 769, liegt genau zwischen Copacabana und Ipanema.

Adresse: Rua Rainta Elizabeth 769, Rio de Janeiro

Clube do Samba

Für Samba ist der Clube do Samba, Estrada de Bara 65, empfehlenswert.
 

Adresse: Estrada de Bara 65, Rio de Janeiro

Klassische Musik

Tanzen

Asa Branca

Im Asa Branca, Avenida Mem de Sa 17, bietet Adelzon Alves Samba de Raiz (ursprüngliche Samba) von verschiedenen Samba-Interpreten an

Adresse: Avenida Mem de Sa 17, Rio de Janeiro
Telefon: (021) 224 23 42

Rios Ballettruppe

Rios Ballettruppe ist im Theatro Municipal ansässig; Samba ist in der ganzen Stadt vorherrschend.

Adresse: Praça Floriano, Rio de Janeiro

Elite

Eine der berühmten Tanzhallen (gafieiras), in denen man Kostproben von Samba und Tango bekommt, ist u.a. das  Elite, Rua Frei Caneca 4-1, Centro.

Adresse: Rua Frei Caneca 4-1, Rio de Janeiro
Telefon: (021) 232 32 17

Estudantina

Das Estudantina, Praca Tiradentes 79, ist einer der berühmten Tanzhallen (gafieiras), in denen man Kostproben von Samba und Tango bekommt.

Adresse: Praca Tiradentes 79, Rio de Janeiro
Telefon: 021) 232 11 49

Theater

Musea de Belas Artes

Das Musea de Belas Artes, Avenida Rio Branco 199, mit 200 Sitzplätzen ist eins der zahlreichen Theater in Rio de Janeiro.

Adresse: Avenida Rio Branco 199, Rio de Janeiro
Telefon: (021) 240 00 68

Dulcina

Das Dulcina, Rua Alcindo Guanabera 17, ist ein Theater mit 600 Sitzen.

Adresse: Rua Alcindo Guanabera 17, Rio de Janeiro
Telefon: (021) 542 07 24

Musik und Tanz

Kultur

Centro Cultural Banco do Brasil

Das Centro Cultural Banco do Brasil in der Rua Primeiro de Marco 66, Centro , ist einer der Hauptveranstaltungsorte für Musik, Theaterstücke und Filme.
 

Adresse: Rua Primeiro de Marco 66, Rio de Janeiro
Telefon: (021) 38 08 20 00
Website: http://www.bb.com.br