'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Andorra

Andorra: Geld und beim Zoll

Währungsinformationen und Geld

Währungsinformationen

In Andorra gilt der Euro. Weitere Informationen s. Spanien und Frankreich.

Kreditkarten

Visa, Mastercard/Eurocard, American Express und Diners Club werden akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der jeweiligen Kreditkarte.

Am Geldautomat

Girocard
Mit der Girocard (ehemals ec-Karte) wie Maestro-Karte, V Pay oder Sparcard und Pin-Nummer kann europaweit Bargeld in der Landeswährung von Geldautomaten abgehoben werden. In vielen europäischen Ländern ist es auch möglich, in Geschäften mit der Debitkarte zu bezahlen. Karten mit dem Cirrus-, V-Pay- oder Maestro-Symbol werden europaweit akzeptiert. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten. Ähnliches gilt für die deutsche Sparcard. Mit Sparcard und Pin-Nummer kann Bargeld von europäischen Geldautomaten mit dem Plus-Logo abgehoben werden. Weitere Einzelheiten von allen Postbankfilialen.


Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren.

Öffnungszeiten der Banken

Mo-Fr 09.00-13.00 und 15.00-17.00 Uhr, Sa 09.00-12.00 Uhr.

Devisenbestimmungen

Keine Ein- und Ausfuhrbeschränkungen, hohe Summen (ab 10.000 €) sollten jedoch deklariert werden.

Andorra Einfuhrbestimmungen

Überblick

Die folgenden Artikel können zollfrei in EU-Länder ausgeführt werden:

300 Zigaretten oder 150 Zigarillos (Stückgewicht bis zu 3 g) oder 75 Zigarren (Stückgewicht über 3 g) oder 400 g Pfeifentabak (pro Person ab 17 Jahren);
1,5 l Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von über 22 % oder 3 l Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von weniger als 22 % oder Schaumwein bzw. 5 l Wein (pro Person ab 17 Jahren);
1000 g Kaffee oder 400 g Extrakte;
200 g Tee oder 80 g Extrakte.

75 g Parfüm und 375 ml Eau de Toilette.

landwirtschaftliche Produkte bis zu einem Gesamtwert von max. 300 € (pro Person ab 15 Jahren)

Geschenke und andere Gegenstände für den persönlichen Gebrauch dürfen den Gesamtwert von 900 € (pro Person ab 15 Jahren) / 450 € (pro Person unter 15 Jahren) nicht übersteigen bzw. die folgenden Mengen nicht übersteigen:

:2,5 kg Milchpulver, 3 kg Kondensmilch, 6 kg Frischmilch, 1 kg Butter, 4 kg Käse, 5 kg Zucker und Süßigkeiten und 5 kg Fleisch.

Andorra ist zollfreies Gebiet.
 

Hinweise

Weitere Informationen sind vom Zoll von Andorra erhältlich.