'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Salomonen

Salomonen: Reisepass und Visum

Reisepass erforderlich Rückflugticket erforderlich Visum erforderlich
Andere EU-Länder Ja Ja 1
Türkei Ja Ja Ja
Deutschland Ja Ja Nein/1
Österreich Ja Ja Nein/1
Schweiz Ja Ja Nein/1

Reisepässe

Allgemein erforderlich, muss bei der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Visa

Allgemein erforderlich. Ausgenommen sind für touristische Aufenthalte von bis zu 3 Monaten innerhalb von 180 Tagen Staatsangehörige der folgenden, in der obigen Tabelle genannten Länder (mit Rück- bzw. Weiterflugticket, gültigem Reisepass und ausreichenden Geldmitteln):

(a) [1] Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Schweden, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik und Ungarn.

(b) Schweiz.
 

Visaarten und kosten

Besuchervisum (Kurzzeitvisum), Geschäftsvisum (Kurzzeit- oder Langzeitvisum)

Transit

Visumpflichtige Reisende benötigen ein vorab besorgtes Transitvisum.

Antragstellung an

Da es keine Möglichkeit gibt, in Europa ein Visum für die Salomonen zu erhalten, müssen visumpflichtige Staatsangehörige einen formlosen Visumantrag in englischer Sprache, der Vor- und Nachname, Geburtstag und -ort, Wohnort, Reisepassnummer und Geltungsdauer, Anlass der Reise, Aufenthaltsdauer, den Nachweis über ausreichende Geldmittel sowie, wenn möglich, einen Unterkunftsnachweis auf den Salomonen enthalten sollte, an die Immigration Division Border Control Unit (MCILI Building, P.O.BOX G26, Honiara, Solomon Islands) stellen, die den Antrag für die Immigration Division, Department of Commerce, Employment and Tourism bearbeitet.

Aufenthaltsgenehmigung

Immigration Division, Ministry of Commerce, Employment and Tourism (s. Kontaktadressen).

Ausreichende Geldmittel

Ausländer müssen über ausreichende Geldmittel verfügen.

Einreisedokumente

Rück- oder Weiterreisepapiere und ausreichende Geldmittel.

Einreise mit Kindern

Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass.

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer:
Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.


Unsere Visum- und Reisepassbestimmungen werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der letzten Veröffentlichung korrekt.
Wir empfehlen dennoch, die für Ihre Reise wichtigen Informationen bei der zuständigen Botschaft rechtzeitig zu überprüfen.

Botschaften und Konsulate

Botschaft der Salomonen

(für Europa zuständig)

(ohne Visumerteilung)


Telefon: (+32) (02) 732 70 85.
Website: http://www.commerce.gov.sb
Adresse: Avenue Edouard Lacomble 17, B-1040 Brüssel

Immigration Division Department of Commerce, Employment and Tourism

(mit Visumerteilung)


Adresse: PO Box G26, Honiara