www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Pazifische Inseln von Mikronesien > Föderierte Staaten von Mikronesien

Föderierte Staaten von Mikronesien: Anreise

Fliegen

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus gibt es keine Direktflüge in die Föderierten Staaten von Mikronesien.

Ab Honolulu bietet United (UA) mit dem Island Hopper Service u.a. Flüge nach Pohnpei und Chuuk an. United (UA) verbindet außerdem Guam mit den größeren Inseln.

Lufthansa (LH) fliegt in Kooperation mit United (UA) ab Frankfurt/M. via Newark und San Francisco oder Los Angeles nach Honolulu; Zubringerflüge nach Frankfurt/M. sind aus Wien und Zürich mit Lufthansa (LH) oder den nationalen Fluglinien möglich.

Ab Zürich gibt es u.a. Flugverbindungen mit Icelandair (FI) und Alaska Airlines (AS) via Reykjavik (Island) und Seattle (USA) nach Honolulu.

Wichtigste Flughäfen

Pohnpei (PNI) liegt 5 km von Kolonia entfernt. Flughafeneinrichtungen: Mietwagenverleih, Snack Bars und Touristeninformation. Taxistand.

Flugzeiten

Frankfurt/M. - Honolulu: Ca. 32 Std.; Wien - Honolulu: ca. 37 Std.; Zürich - Honolulu: ca. 25 Std. (jeweils mit Zwischenstopps; die Reisezeiten variieren je nach Aufenthaltsdauer bei den Zwischenlandungen zum Teil erheblich)

Honolulu - Pohnpei: 9 Std. 30 Min.; Honolulu - Chuuk: 11 Std. 20 Min.

Ausreisesteuer

In Pohnpei, Yap und Chuuk sind Flughafengebühren von ca. 18 € (20 US$) zu entrichten; in Kosrae ca. 14 € (15 US$).

 

Mit dem Schiff anreisen

Von den Haupthäfen Pohnpei, Chuuk und Yap aus laufen Handelsschiffe die entfernteren Inseln an.