'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Niue

Niue: Anreise

Fliegen

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus gibt es keine Direktflüge nach Niue.

Air New Zealand (NZ) verbindet 2-mal wöchentlich Auckland (Neuseeland) nonstop mit Niue.

Lufthansa (LH) fliegt in Kooperation mit Air New Zealand (NZ) ab Frankfurt/M. und ab München via Auckland (Neuseeland) nach Niue; Flüge nach Frankfurt/M. und München aus Wien und Zürich mit Lufthansa (LH) und den nationalen Fluggesellschaften.

Austrian Airlines (OS) verbindet Wien und Zürich in Kooperation mit Thai Airways (TG) via Bangkok mit Auckland; nach Wien sind aus Zürich auch Zubringerflüge mit Swiss (LX) möglich.

Wichtigste Flughäfen

Niue International (IUE) (Hanan) liegt 7 km nördlich von Alofi. Es gibt einige Geschäfte, die zu den Verkehrszeiten der Linienflüge geöffnet sind. Taxis, Shuttlebusse zu den Touristenzentren und Abholservice einiger Hotels sind verfügbar.

Flugzeiten

Frankfurt/M. - Auckland: 34 Std. 15 Min.; München - Auckland: 31 Std. 5 Min.; Wien - Auckland: 34 Std. 25 Min.; Zürich - Auckland: 34 Std. 40 Min. (Reisedauer variiert je nach Dauer der Zwischenstopps)

Auckland - Niue: 3 Std. 25 Min. (nonstop)

Ausreisesteuer

Ca. 20 € (34 NZ$) bei Abflug in Niue; Transit-Reisende, die innerhalb von 24 Stunden ihre Reise fortsetzen sowie Kinder unter 13 Jahren sind davon befreit.

 

Mit dem Schiff anreisen

Es gibt keinen internationalen Passagierschiffsverkehr; Anlegeplätze für Jachten sind jedoch vorhanden.