'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Australien > Victoria

Victoria: Anreise

Fliegen

Der internationale Flughafen von Melbourne wird von Europa, Asien und den USA aus angeflogen (s. Anreise Australien). Es bestehen regionale Flugverbindungen von Qantas Airways (QF) zu allen großen Städten Australiens.

Flughäfen Guides

Melbourne Airport

IATA-Flughafencode: MEL
Lage:

25 km nordwestlich von Melbourne.

Flugzeiten

Frankfurt/M. - Melbourne: 19 Std. 55 Min.; Wien - Melbourne: 19 Std. 55 Min.; Zürich - Melbourne: 19 Std. 25 Min. (reine Flugzeiten; die Aufenthaltszeiten bei Zwischenstopps variieren).

Air-Pässe

Mit dem Walkabout Pass von Qantas kann auch ein Inlandsflug nach Melbourne zu vergünstigten Preisen gebucht werden. Der Flug wird vorab zusammen mit dem Qantas-Flug nach Australien reserviert.

Mit dem Visit Australia Airpass von Singapore Airlines kann bei Buchung mit dem Langstreckenflug nach Australien auch Melbourne innerstaatlich kostengünstig angeflogen werden.

Mit der Bahn anreisen

Es bestehen regelmäßige Zugverbindungen von Melbourne nach Adelaide mit den Overland-Zügen von Great Southern RailCountryLink betreibt die Strecke Melbourne-Sydney. Daneben gibt es Verbindungen in andere Großstädte, u.a. nach Brisbane und Perth.

Bahnreisepässe

Mit dem East Coast Discovery Pass können Reisende zu günstigen Konditionen die Ostküste von Melbourne über Sydney nach Brisbane mit dem Zug erkunden. Wahlweise können Pässe zwischen einer Gültigkeitsdauer von 14 Tagen bzw. 1, 3 oder 6 Monaten erworben werden.

Mit dem Myki Pass können Bahn, Tram und Busse 7 oder 28 Tage lang in Melbourne und zu verschiedenen Städten im Landesinneren des Bundesstaates genutzt werden.

 

Fahren

Pkw: Das Straßennetz von Victoria ist gut an die benachbarten Bundesstaaten angeschlossen. Eine Fahrt von Sydney nach Melbourne dauert 9-10 Stunden.

Busse: Reisebusse fahren in alle anderen Bundesstaaten. Hauptstrecken und Fahrtzeiten sind jeweils ab Melbourne nach Canberra: 9 Std. 30 Min., Adelaide: 9 Std. 30 Min., Sydney: 12 Std., Broken Hill: 19 Std. und Brisbane: 25 Std.

Greyhound Australia verbindet u.a. Melbourne mit Sydney und Adelaide. Regionalbusse bedienen die Ortschaften innerhalb des Bundesstaates.

Maut: In Melbourne sind der CityLink und der EastLink mautpflichtig. Zur Bezahlung der Maut können Tagespässe erworben werden.

Unterlagen: Zusätzlich zum nationalen Führerschein sind entweder eine amtliche beglaubigte englische Übersetzung mitzuführen oder der Internationale Führerschein.

 

Mit dem Schiff anreisen

In Port Melbourne, einem Vorort von Melbourne, liegt der Hafen, in dem sowohl Kreuzfahrtschiffe als auch Fähren anlegen.

Kreuzfahrtschiffe

Die AIDA legt auf ihrer in Hamburg startenden Kreuzfahrt-Weltreise auch in Melbourne an.

Melbourne wird außerdem von Kreuzfahrtgesellschaften wie Princess Cruises, Regent Seven Seas Cruises, Seabourn, Holland America Line und Hapag Lloyd Cruises angelaufen.

Fährenbetreiber

Die Fährgesellschaft Spirit of Tasmania verkehrt bis zu 6-mal pro Woche (je nach Jahreszeit) zwischen Devonport an der Nordküste Tasmaniens und Melbourne (Fahrtzeit: 9 Std. 30 Min.).