www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Wetter

19°C

Ortszeit

Währung

A$

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Australien > Victoria > Melbourne

Einkaufen in Melbourne

Die Einwohner von Melbourne nehmen das Einkaufen ernst, was man an der Anzahl der Einkaufszentren und Märkte, die sich überall in der Stadt befinden, sehen kann.

Manche Einkaufspassagen sind architektonische Meisterwerke, so zum Beispiel das Melbourne Central, La Trobe Street, wo der berühmte Schrotturm unter einer eindrucksvollen Glaskuppel steht. Der Turm ist das letzte Gebäude, das von der Lead Pipe & Shot Factory übrig ist. Im Melbourne Central gibt es über 200 Geschäfte, darunter viele von australischen Modedesignern.

Die Block Arcade, Collins Street, eine von Melbournes wichtigsten Einkaufsmeilen, ist in einem prächtigen viktorianischen Gebäude untergebracht. Auch innen geht es elegant zu, mit feinen Leder- und Glaswarengeschäften sowie Modesalons.

In der Nähe befindet sich die Royal Arcade mit vielen Antiquitäten- und Geschenkartikelgeschäften.

Einkaufsmeilen

Die exklusiven Geschäfte der Toorak Road bieten die angesagteste Designermode an.

Geschäfte von jungen, unabhängigen Modeschöpfern findet man vor allem auf der Chapel Street.

Wer einen unkonventionelleren Geschmack hat, wird sich auf der Brunswick Street in Fitzroy mit ihren vielen Bekleidungsgeschäften und Geschenkartikel- und Buchläden wohl fühlen.

Die Konditoreien in St Kilda, ein traditionell deutsch-jüdisches Stadtviertel, sind eine Augenweide. Der an der Bucht gelegene Vorort bietet außerdem interessante Buchhandlungen und nette Cafés.

Märkte

Über das Stadtgebiet verteilt gibt es einige Märkte, aber der beste ist der Queen Victoria Market, Ecke Victoria Street und Elizabeth Street. Hier konnte man früher vor allem Lebensmittel erstehen, aber heute findet man so ziemlich alles, was das Herz begehrt.

Die Öffnungszeiten des Queen Victoria Market sind Dienstag und Donnerstag von 06.00-14.00 Uhr, Freitag von 06.00-18.00 Uhr, Samstag von 06.00-15.00 Uhr und Sonntag von 09.00-16.00 Uhr.

Einkaufszentren

Das Myer, Bourke Street, wurde vor mehr als 80 Jahren gegründet und ist eines der größten Kaufhäuser in ganz Australien. Das David-Jones, ein vor allem wegen seiner verlockenden Restaurants angesehenes Kaufhaus, befindet sich ganz in der Nähe des Myer.

Der Crown Entertainment Complex in Southbank beherbergt elegante Boutiquen mit Namen wie Burberry, Prada, Louis Vuitton and Versace.

Öffnungszeiten

Normale Öffnungszeiten sind Mo-Sa von 09.00-17.00 Uhr (obwohl immer mehr Geschäfte 17.30 Uhr schließen), mit verlängerten Ladenschlusszeiten freitags. Donnerstags ist meist bis 21.00 Uhr geöffnet. Viele große Kaufhäuser und Einkaufszentren sind außerdem sonntags und immer mehr Supermärkte rund um die Uhr geöffnet.

Souvenirs

Viele der Kaufhäuser von Melbourne bieten typisch australische Waren an, vor allem Bekleidung aus Wolle, Aktivbekleidung für das australische Buschland, von Hand gearbeiteter Schmuck (vor allem mit Opalen), Holzarbeiten und Keramik.

Steuerinformationen

Die Mehrwertsteuer von 10 % ist in ausgewiesenen Preisen schon enthalten. Im Stadtzentrum sowie auf dem Flughafen gibt es mehrere Duty-free-Geschäfte. Dort muss man seinen Reisepass und sein Weiterreiseticket vorweisen.