'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Ozeanien > Amerikanisch-Samoa

Amerikanisch-Samoa: Geld und beim Zoll

Währungsinformationen und Geld

Währungsinformationen

1 US-Dollar = 100 Cents. Währungskürzel: US$, USD (ISO-Code). Weitere Informationen s.USA.

Kreditkarten

American Express wird fast überall, Mastercard nur z.T. akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

Am Geldautomat

Bankkarten
 
Mit der Kreditkarte und Pinnummer kann an Geldautomaten Geld abgehoben werden. Die Girocard (ehemals ec-Karte) mit dem Cirrus-, Plus- oder Maestro-Symbol wird weltweit akzeptiert. Sie kann an wenigen Geldautomaten mit dem Cirrus-, Plus- oder Maestro-Symbol in den größeren Städten genutzt werden. Zur Sicherheit sollten Reisende stets über eine alternative Geldversorgung wie zum Beispiel Bargeld verfügen. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. 

Reiseschecks

Die Akzeptanz von Reiseschecks nimmt stetig ab, weshalb eine alternative Geldversorgung empfehlenswert ist.

Öffnungszeiten der Banken

Mo-Fr 09.00-15.00 Uhr.

Devisenbestimmungen

Keine Beschränkungen bei der Ein- und Ausfuhr von Fremdwährungen und der Landeswährung. Deklarationspflicht ab einer Summe im Gegenwert von 10.000 US$.

Geldwechsel

Fremdwährungen können bei Banken und in großen Hotels umgetauscht werden. Am Flughafen gibt es eine Wechselstube. Geldautomaten befinden sich in den Zweigstellen der Bank of Hawaii und der Amerika Samoa Bank.

Amerikanisch-Samoa Einfuhrbestimmungen

Überblick

Die folgenden Artikel können zollfrei im Handgepäck nach Amerikanisch-Samoa eingeführt werden:

200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 450 g Tabak;
5 Flaschen alkoholische Getränke;
Parfüm und Eau de Toilette für den persönlichen Gebrauch.
Eine Sondergenehmigung für die Einfuhr von Waffen ist erhältlich vom Attorney-General in Pago Pago. Für die Einfuhr von Gemüse, Pflanzen und Geflügel wird eine Sondergenehmigung vom Agraramt in Pago Pago benötigt.