www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Nordamerika > USA > Pennsylvania

Pennsylvania: Anreise

Fliegen

Von Deutschland aus werden Direktflüge nach Philadelphia angeboten, u.a.:
- ab Frankfurt/M. mit American Airlines (AA), United (UA) und Lufthansa (LH);
- ab München mit American Airlines (AA).

Von Österreich und der Schweiz u.a.:
- ab Zürich direkt mit American Airlines (AA) sowie mit United (UA) via Washington, Lufthansa (LH) via Frankfurt/M. und Swiss (LX)/United (UA) via Chicago;
- ab Wien mit Austrian (OS)/United (UA) via Chicago und Lufthansa (LH) via Frankfurt/M..

Wichtigste Flughäfen

Harrisburg International Airport (MDT) liegt 13 km südöstlich von Harrisburg. Busse von Capital Area Transit fahren Mo-Fr von 6-20 Uhr und Sa 7-18 Uhr (nicht sonntags) ins Stadtzentrum. Die Amtrak Bahnhöfe von Middletown und Harrisburg sind nur wenige Kilometer entfernt und können mit Taxis erreicht werden. Hotels bieten Shuttle-Service. Mietwagen, Taxis.

Flughäfen Guides

Philadelphia International Airport

IATA-Flughafencode: PHL
Lage:

Der Flughafen befindet sich 11 km südwestlich vom Stadtzentrum Philadelphia .

Pittsburgh International Airport

IATA-Flughafencode: PIT
Lage:

22 km westlich von Pittsburgh.

Flugzeiten

Philadelphia - London: 7 Std. 15 Min.;
Philadelphia - New York: 1 Std.;
Philadelphia - Frankfurt/M: 8 Std.;
Philadelphia - Wien: 10 Std.;
Philadelphia - Zürich: 10 Std.

Air-Pässe

Mit dem Jet Blue Airpass bucht man 3 oder mehr Flüge aus dem gesamten Streckennetz von Jet Blue in den USA auf einmal. Der Jet Blue Airpass ist 90 Tage gültig, flexibel umbuchbar, und das Gepäck ist inklusive. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit der begrenzten Kontingente erteilt STA Travel, Tel. +49-69-255 150 000. Jet Blue fliegt Pittsburgh an.

Mit der Bahn anreisen

Philadelphia ist an verschiedene Linien des Amtrak-Netzes angeschlossen:
- Acela Express: Boston – New Haven – New York – Philadelphia – Baltimore – Washington, DC;
- Keystone: New York - Philadelphia - Harrisburg.

Desweiteren bestehen Verbindungen nach New Orleans, Miami, Chicago und Montréal (Kanada).

Bahnreisepässe

Der USA Rail Pass von Amtrak ist im gesamten Streckennetz von Amtrak gültig. Ausführliche Informationen unter Anreise USA.

 

Fahren

Das Straßennetz von Pennsylvania ist ausgezeichnet. Die Interstate I-80 verbindet Pennsylvania mit Ohio im Westen und New York City im Osten des Staates. Die I-76 weiter südlich führt von Ohio an Pittsburgh vorbei über Harrisburg nach Philadelphia.

Außerdem verbinden gute Landstraßen Pennsylvania mit Städten in den nördlichen und südlichen Nachbarstaaten, wie Binghamton in New York und Morgantown in West Virginia sowie den Niagara-Fällen und Washington, DC.

Maut: Der Pennsylvania Turnpike ist eine mautpflichtige Autobahn im Süden des Staates, der von New Jersey nach Ohio führt. Weitere kleinere Straßen im Osten und Westen Pennsylvanias sind mautpflichtig. Die Maut kann in bar oder elektronisch mit Transponder und einem E-ZPass beglichen werden.

Bus: Greyhound-Busse fahren in alle größeren Städte.

Hinweis zum Fahren auf der Straße

Durchschnittliche Pkw-Fahrzeiten:
Philadelphia - New York und Baltimore: je 2 Std.;
Philadelphia - Washington DC: 3 Std.;
Philadelphia - Pittsburgh: 7 Std.;
Philadelphia - Chicago: 18 Std.;
Philadelphia - Miami: 30 Std.;
Philadelphia - Dallas: 37 Std.;
Philadelphia - Los Angeles: 56 Std.;
Philadelphia - Seattle: 59 Std.

Durchschnittliche Busfahrzeiten:
Philadelphia - New York: 2 Std.;
Philadelphia - Washington DC: 3 Std.;
Philadelphia - Pittsburgh: 7 Std.;
Philadelphia - Chicago: 18 Std.;
Philadelphia - Miami: 30 Std.;
Philadelphia - Dallas: 37 Std.;
Philadelphia - Los Angeles: 65 Std.;
Philadelphia - Seattle: 74 Std.

 

Mit dem Schiff anreisen

In Pennsylvania befinden sich drei der größten Binnenhäfen der Vereinigten Staaten. Philadelphia ist der größte Süßwasserhafen der Welt, Erie ist einer der Haupthäfen der Großen Seen und Pittsburgh der größte Binnenhafen der USA, mit Zugang zu Flüssen und Binnengewässern, die sich über 1400 km erstrecken.

Fährenbetreiber

Die Delaware River Waterfront Corporation betreibt im Sommer die RiverLink-Fähre über den Delaware zwischen Philadelphia und Camden.