'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Karibik > St. Eustatius

St. Eustatius: Geld und beim Zoll

Währungsinformationen und Geld

Währungsinformationen

1 US-Dollar = 100 Cents. Währungskürzel: US$, USD (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 100, 50, 20, 10, 5, 2 und 1 US$. Münzen gibt es in den Nennbeträgen 1 US$ sowie 50, 25, 10, 5 und 1 Cent.

Seit 2011 ist der US-Dollar die offizielle Währung St. Eustatius. Er löste den Antillen-Florin (Antillen-Gulden) ab.

Kreditkarten

Gängige Kreditkarten werden in der Regel akzeptiert. Einzelheiten vom Hersteller der jeweiligen Kreditkarte.
 

Am Geldautomat

Bankkarten

 

Mit der Kreditkarte und Pinnummer kann an Geldautomaten Geld abgehoben werden. Die Girocard (ehemals ec-Karte) mit dem Cirrus-, Plus- oder Maestro-Symbol wird weltweit akzeptiert. Sie kann an Geldautomaten mit dem Cirrus-, Plus- oder Maestro-Symbol genutzt werden. Zur Sicherheit sollten Reisende stets über eine alternative Geldversorgung wie zum Beispiel Bargeld verfügen. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

 

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. 

Reiseschecks

Reiseschecks werden auf St. Eustatius in der Regel nicht akzeptiert.

Öffnungszeiten der Banken

Post Office Bank sowie Post Spaarbankl: Mo-Fr 07.30-16.00 Uhr.

Windward Island Bankl: Mo-Fr 08.00-15.30 Uhr.

Devisenbestimmungen

Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr von Landes- und Fremdwährung; Deklarationspflicht ab einem Wert von 10.000 US$. Achtung: In Devisenfragen gelten verwandte Personen, die zusammen reisen, juristisch als eine Person.

Geldwechsel

Auf der Insel gibt es zwei größere Banken.

St. Eustatius Einfuhrbestimmungen

Überblick

Folgende Artikel können zollfrei nach St. Eustatius eingeführt werden:

 

200 Zigaretten oder 50 Zigarillos oder 25 Zigarren oder 150 g Tabak. (Nur Personen ab 17 Jahren)

Entweder 1 l Spirituosen oder Likör mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22% vol. oder

1 l Spirituosen oder Likör oder Schaumwein oder Likörwein mit einem Alkoholgehalt von max. 22%. 

und 2 l nicht-schäumende Weine und 8 l Bier. (Nur Personen ab 18 Jahren)

Persönliche Gebrauchsgegenstände und Geschenke bis zu einem Wert von 500 US$ (Personen unter 15 Jahren: 150 US$).

Falls mehr als die angegebene Menge eingeführt wird, wird die gesamte Menge verzollt. 

Einfuhrbestimmungen

 

Lederwaren und Souvenirs aus Haiti sollten nicht eingeführt werden.

Hinweise

Weitere Informationen sind vom Zollamt der Karibischen Niederlande erhältlich.