'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Karibik > Martinique

Martinique: Reisepass und Visum

Reisepass erforderlich Rückflugticket erforderlich Visum erforderlich
Deutschland 1 3 Nein
Österreich Ja 3 nein
Schweiz Ja 3 Nein
Türkei Ja Ja 2
EU-Länder 1 3 Nein

Reisepässe

Allgemein erforderlich, muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Muss bei Visumpflicht noch mindestens 15 Monate über das Visum hinaus gültig sein, innerhalb der letzten 10 Jahre ausgestellt worden sein und über mindestens zwei leere Seiten verfügen. Besteht keine Visumpflicht, muss der Reisepass während des Aufenthalts gültig sein.

 


 

 

Personalausweise/Identitätskarten

[1] U. a. Deutsche, Österreicher uund Schweizer können für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen mit einem noch mindestens 6 Monate gültigen Personalausweis einreisen. Erfolgt die An- und Abreise jedoch über Drittstaaten, ist ein Reisepass notwendig.

Achtung: Einige Fluggesellschaft verlangen beim Boarding jedoch einen Reisepass.

 

Hinweis zum Reisepass

Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, man sollte sich vor Antritt der Reise über die aktuellen Bestimmungen erkundigen. Informationen erteilen die französischen Vertretungen.

Visa

Allgemein erforderlich, ausgenommen sind u.a. Staatsbürger der folgenden, in der obigen Tabelle genannten Länder für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen innerhalb von 180 Tagen:

 

(a) EU-Länder und Schweiz.

(b) [2] Türkische Staatsangehörige, die eine gültige Aufenthaltsgenehmigung oder ein Langzeitvisum (D) für ein Schengenland besitzen. Der Reisepass muss innerhalb der letzten 10 Jahre ausgestellt worden sein.

 

Bestimmungen für Passagiere von Kreuzfahrtschiffen: Ansonsten visapflichtige Reisende benötigen als Passagiere von Kreuzfahrtschiffen für Martinique kein Übersee-Visum, wenn sie Inhaber eines gültigen Schengen-Visums sind, das von Frankreich ausgestellt wurde, oder Inhaber eines Aufenthaltstitels sind, der von einem EU-Staat, einem Mitgliedsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums, oder der Schweiz, Andorra, Monaco, Kanada, Japan oder den USA ausgestellt wurde.

Einreisedokumente

(a) Rück- oder Weiterreiseticket.

(b) ausreichende Geldmittel.

(c) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist.

[3] EU-Bürger und Schweizer benötigen bei direkter Einreise kein Rück- bzw. Weiterreiseticket.

Aufenthaltsverlängerung

U.a. EU-Bürger und Schweizer benötigen auch für Aufenthalte von über 90 Tagen kein Visum. 

Einreise mit Kindern

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.

Einreise mit Haustieren

Die gleichen Bestimmungen wie für Frankreich sind gültig, außer dass Hunde und Katzen im Alter von unter 3 Monaten nicht nach Martinique eingeführt werden dürfen.


Unsere Visum- und Reisepassbestimmungen werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der letzten Veröffentlichung korrekt.
Wir empfehlen dennoch, die für Ihre Reise wichtigen Informationen bei der zuständigen Botschaft rechtzeitig zu überprüfen.

Botschaften und Konsulate

Anmerkung

Martinique ist ein französisches Übersee-Departement, die diplomatische Zuständigkeit liegt bei den französischen Botschaften (Kontaktadressen siehe Frankreich).