'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Zypern

Zypern: Geschäftsetikette und Kommunikationsmittel

Geschäftlich unterwegs

Zypriotische Geschäftsleute sind für ihre Gastlichkeit und Höflichkeit bekannt. Geschäftsreisen in den Monaten Juli und August sollte man vermeiden. Geschäftstreffen finden am besten am frühen Vormittag statt. Oft werden sie mit einem gemeinsamen Mittagessen beendet.
 

Bürozeiten

Geschäftszeiten: während der Woche von 08.00-13.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr (Sommer) und von 08.00-13.00 Uhr und 16.00-19.00 Uhr (Winter).
 

Geschäftskontakte

Handelsabteilung der Botschaft der Republik Zypern
Wallstraße 27, D-10179 Berlin
Tel: (030) 284 45 96.
Internet: www.zypern.com

Cyprus Chamber of Commerce and Industry
(Industrie- und Handelskammer)
PO Box 21455, 38 Grivas Dhigenis Avenue, Nicosia
Tel: 22 88 98 00.
Internet: www.ccci.org.cy

In Kontakt bleiben

Telefon

Die Landesvorwahl ist die 00357.

Auf Zypern gibt es noch Telefonzellen, die mit Münzen oder einer Telecard genutzt werden können.

Mobiltelefone

GSM 900/1800, 2G, 3G und 4G. Netzbetreiber ist Cyta. Das Mobilfunknetz bietet eine sehr gute Abdeckung. Roaming-Abkommen bestehen. 

Auslandsroaming ist innerhalb der EU zum regulären Heimattarif des jeweiligen Anbieters nutzbar. Roaming-Gebühren wurden innerhalb der EU Mitte 2017 abgeschafft. Unter Umständen kann sich dennoch der Erwerb einer zypriotischen SIM-Karte lohnen.

Internet

Internetanbieter sind u.a. Cyta und Logosnet. In den größeren Städten und in den wichtigsten Urlaubsorten gibt es Internet-Cafés. Zugang zum Internet bieten auch Telefonzentren. Kostenloses Wi-Fi bieten u.a. ca. 40.000 öffentliche Wi-Fi-Hotspots in ganz Zypern sowie der Larnaca Flughafen und die meisten Hotels. 

Post

Post innerhalb Europas ist drei Tage unterwegs. Die Postämter aller größeren Städte und der Urlaubsorte nehmen postlagernde Sendungen an.

Radio

Zahlreiche deutschsprachige Radiosender lassen sich u.a. über Astra-Satelliten bzw. über das Internet in Zypern empfangen.