'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Großbritannien und Nordirland > Wales

Wales: Essen und Trinken

Die walisische Küche ist der englischen sehr ähnlich, frische einheimische Produkte wie Lammfleisch und Gemüse werden verarbeitet, an der Küste auch Fisch und Meeresfrüchte aller Art. Einheimische Spezialitäten sind Welsh rarebit (mit Käse überbackenes Toastbrot), Leek soup (Lauchsuppe), Laverbread (Seetangbrot). In fast allen größeren Ortschaften gibt es auch chinesische, indische und andere Restaurants. Getränke: Die Sperrstunde in britischen Pubs ist seit November 2005 Geschichte. Kneipenwirte im Königreich dürfen seitdem 24 Stunden lang geöffnet haben und müssen nicht mehr schon um 23.00 Uhr die letzte Runde einläuten. Mitunter wird sonntags kein Alkohol verkauft, Hotels dürfen jedoch Getränke an Gäste ausschenken.