'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Großbritannien und Nordirland > England

England: Sprache und Kultur

England: Kultur

Sitten und Gebräuche


Rauchen: In England ist das Rauchen in geschlossenen öffentlichen Räumen verboten, also auch an allen Arbeitsplätzen, Restaurants, Pubs und Clubs. In Bussen, der U-Bahn und auf U-Bahnhöfen ist Rauchen ebenfalls verboten. Bei Missachtung des Rauchverbots in Bussen droht eine Geldstrafe von 1000 £.
Laut Gesetz dürfen an Jugendliche unter 16 Jahren keine Zigaretten verkauft werden.

Trinkgeld ist nicht obligatorisch, aber willkommen. Restaurantrechnungen enthalten oft 10% Bedienungsgeld, das aber nicht bezahlt werden muss, wenn der Service nicht zufriedenstellend war. Sonntags werden häufig preiswerte Tagesmenüs zu Festpreisen angeboten. Empfehlenswert sind auch die Gerichte, die in zahlreichen Pubs (Gaststätten) angeboten werden.

Sprache

Englisch. Die Standardsprache, oft auch als The Queen's English oder Oxford English bezeichnet, wird durch zahlreiche regionale Dialekte sowie durch die soziale Herkunft bedingte Ausdrucksweisen bereichert. In Großstädten, vor allem in London, ist die englische Sprache noch bunter: hier leben große Bevölkerungsgruppen, die Englisch als Zweitsprache sprechen und teilweise Redewendungen ihrer Muttersprachen ins Englische übertragen haben sowie Einwohner, die australische, amerikanische, indische, westindische oder andere Varianten der englischen Sprache sprechen.