www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Wetter

10°C

Ortszeit

Währung

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Finnland > Helsinki

Einkaufen in Helsinki

Einkaufsmeilen

Die wichtigsten Einkaufsstraßen der Stadt sind die Pohjoisesplanadi, Aleksanterinkatu und Fredrikinkatu.

Bei einem Spaziergang rund um die Esplanadi kommt man an den bekanntesten Designer-Läden Finnlands vorbei wie dem Artek (das Geschäft von Alvar Aalto), Aarikka (Juwelier), Design Forum Finland (modernste Möbel und Einrichtungsgegenstände) und Marimekko (Mode).

Stockmann und Sokos sind die bekanntesten Kaufhäuser.

Wer nach Mode und schönem Schnickschnack in kleineren Boutiquen sucht, die keiner Kette angehören, wird in der Fredrikinkatu fündig. In der Annankatu gibt es jede Menge antike Möbel zu kaufen.

Märkte

Die größten und besten Märkte finden auf dem Marktplatz statt, der sich am Südhafen befindet. In der nahe gelegenen Markthalle werden wunderbar frische Lebensmittel und kunsthandwerkliche Produkte feilgeboten. Der Markt hat von Mo-Do von 08.00-17.00 Uhr geöffnet, Fr 08.00-18.00 Uhr und Sa 08.00-15.00 Uhr.

Am Ende einer der teuersten Straßen Helsinkis, dem Bulevardi, befindet sich der Hietalahti Flohmarkt, auf dem die reichen Einwohner Helsinkis ihre Designer-Sachen verkaufen. Die Auswahl ist groß und zu haben sind begehrenswerte Waren wie russische Akkordeons, Schmuck aus zweiter Hand und jede Menge Nippes. Der Markt hat an Werktagen zwischen 08.00-14.00 Uhr und samstags zwischen 08.00-15.00 Uhr geöffnet.

In der Hietalahti Markthalle, die sich in einem neu renovierten Gebäude im Art Nouveau Stil befindet, ist ein Markt für organische Produkte. Dieser hat Mo-Fr von 10.00-17.00 Uhr und Sa von 10.00-15.00 Uhr geöffnet.

Einkaufszentren

Das Forum, Mannerheimintie, Kluuvi und das neue Kamppi sind die wichtigsten Einkaufszentren der Stadt. Das Itakeskus ist das größte Einkaufszentrum Finnlands und ist nur eine kurze Fahrt mit der U-Bahn vom Stadtzentrum entfernt. In der Kamp Gallery, das neben dem gleichnamigen Hotel liegt, befinden sich eine Reihe von Geschäften mit bekannten Namen.

Öffnungszeiten

Geschäfte haben an Werktagen i. Allg. von 09.00-18.00 Uhr und Sa von 09.00-13.00/14.00 Uhr geöffnet.

Kaufhäuser und Einkaufszentren öffnen an Werktagen von 09.00-21.00 Uhr und Sa von 09.00-18.00 Uhr.

Souvenirs

In der Hakaniemi Markthalle gibt es alles von Sami-Puppen bis hin zu Rentierleder. Dies ist wahrscheinlich der beste Ort für Touristen, die ungewöhnliche Souvenirs suchen.
 

Steuerinformationen

Die Mehrwertsteuer liegt abhängig von der Art der Ware bei 17 % oder 22 % und ist im angegebenen Preis enthalten.

Besucher, die ihren Wohnsitz außerhalb der EU haben, können bei ihrer Ausreise für jedes Produkt, das mehr als 40 € gekostet hat und in einem Geschäft mit dem Zeichen "Steuerfrei für Besucher" gekauft wurde, 10-16 % der gezahlten Mehrwertsteuer zurückverlangen. Dazu müssen die Quittungen und der Reisepass vorgelegt werden.