www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Wetter

11°C

Ortszeit

Währung

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Estland > Tallinn

Anreise nach Tallinn

Fliegen

U. a. Lufthansa, Austrian Airlines und Swiss bieten Flüge nach Tallinn an.

Tallinns moderner und gut funktionierender internationaler Flughafen liegt nur 4 km außerhalb der Stadt.

Flugzeit

Frankfurt - Tallinn: 3 Std. 55 Min.; Wien - Tallinn: 4 Std. 55 Min.; Zürich - Tallinn: 4 Std. 20 Min. (mit Zwischenstopp).

Pannennotdienste

Automobilklub Estland (Tel: 18 88).

Routen

Für solch ein modernes und beeindruckendes Land ist Estlands Straßennetz noch sehr bescheiden. Es gibt nur wenige zweispurige Fahrbahnen und selbst die Hauptverbindung in Richtung Süden nach Lettland (E67) ist in jede Richtung nur einspurig. Diese Straße verbindet Tallinn auch mit der im Süden gelegenen Stadt Parnu. Die E20 führt nach Osten zur russischen Grenze, die sie hinter der Stadt Narva erreicht. Der Verkehrsweg 2 geht nach Südosten zu der Universitätsstadt Tartu.

Es bestehen Pläne für eine mehrspurige Autobahn, die Tallinn mit Russland und Lettland verbindet sowie mit dem restlichen Autobahnnetz Europas. Die Verwirklichung dieser Pläne scheint aber noch in ferner Zukunft zu liegen.

Reisebusse

Der Busbahnhof (Tallinna Bussiterminal) befindet sich zehn Fußminuten von der Altstadt entfernt in der Lastekodu 46 (Tel: 125 50 (nur von Estland aus). Internet: www.bussireisid.ee). Die bestehenden Busverbindungen führen zu allen größeren Städten Estlands sowie außerhalb des Landes nach Lettland, Litauen, Russland und nach ganz Europa. Die wichtigsten Busgesellschaften sind Eurolines (Tel: 680 09 09. Internet: www.eurolines.ee) und Ecolines (Tel: 614 36 00. Internet: www.ecolines.ee).

Anreise mit der Bahn

Zugverbindungen

Tallinns Hauptbahnhof, Balti Jaam, Toompuiestee 35 (Tel: 631 00 44. Internet: www.gorail.ee) befindet sich am Rand der Altstadt und bietet nationale Verbindungen wie nach Narva, Parnu und Tartu, aber nur zwei internationale Verbindungen nach Moskau und nach St. Petersburg an.
 

Bahngesellschaften

Das Unternehmen Elektriraudtee (Tel: 673 74 00. Internet: www.elektriraudtee.ee) betreibt elektrische Züge zu den Vororten und umliegenden Dörfern der Hauptstadt. Edelaraudtee (Tel: 14 47. Internet: www.edel.ee) bietet Fernverbindungen an.