www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Wetter

26°C

Ortszeit

Währung

Der Derreiseführer > Guides > Europa > Deutschland > Köln

Restaurants in Köln

Die folgenden Restaurants sind in dre Kategorien unterteilt: 

Teuer (über 50 €)
Moderat (30 bis 50 €)
Preiswert (bis zu 30 €)

Es handelt sich hierbei um den Durchschnittspreis für ein dreigängiges Menü pro Person einschließlich Steuern, aber ohne Getränke. Kreditkarten werden in den Brauhäusern normalerweise nicht akzeptiert.

Gehoben

Em Krützche

Das Em Krützche befindet sich in einem Haus aus dem 16. Jahrhundert und liegt direkt am Rhein in der Kölner Altstadt. In dem holzvertäfelten Speisesaal haben schon Bill Clinton und Tony Blair Gerichte aus der regionalen Küche genossen. Auf der Terrasse können die Gäste beim Speisen das pulsierende Leben der Altstadt beobachten. Der Biergarten ist hingegen eine ruhige Oase. Zu den Spezialitäten gehören rheinischer Sauerbraten, Matjesfilets "Kölsche Art" und natürlich traumhafte Desserts wie Krokant Parfait auf Rhabarber-Erdbeerkompott. 

Adresse: Am Frankenturm 1-3, 50667 Köln
Telefon: +49 (0)221 25 80 839.
Website: https://www.em-kruetzche.de/

Ox & Klee

Die Geschichte des Ox & Klee begann 2010 mit Sauerkraut und Bratwurst auf der Speisekarte. Heute schmückt sich das Restaurant mit zwei Michelin-Sternen. Einfachheit steht immer noch im Mittelpunkt, allerdings mit einer starken Prise Raffinesse. Beim Überraschungsmenü wählen die Gäste die Anzahl der Gänge und es folgt eine wahre Entdeckungsreise für den Geschmacks-, Geruchs- und den Sehsinn.

Adresse: Im Zollhafen 18, 50678 Köln
Telefon: +49 (0)221 169 566 03.
Website: http://oxundklee.de/

Moderat

Haxenhaus Zum Rheingarten

Das über 800 Jahre alte im Herzen der Altstadt gelegen Haus, ist wie ein wunderschön umgestalteter mittelalterlicher Speisesaal, in dem herzhafte, kölsche Küche mit Spezialitäten wie hausgemachte Bratwurst und Schweinefleischspezialitäten auf den Tisch kommt. Das Dekor und die Speisekarte sind im Haxenhaus gleichermaßen bodenständig und typisch Kölsch. So ist das Lokal zur 5. Jahreszeit die perfekte Kulisse für ausgelassene Karnevalsfeiern.

Adresse: Frankenwerft 19, 50667 Köln
Telefon: +49 (0)221 947 24 00.
Website: https://www.haxenhaus.de/de/

Günstig

Brauhaus Sion

Im Restaurant dieses traditionellen, holzvertäfelten Brauhauses sollten unbedingt herzhafte regionale Spezialitäten wie Reibekuchen und Sauerbraten probiert werden. Das Lokal dient oft als Bühne für regionale Musiker. Mit etwas Glück ist man zur richtigen Zeit an diesem Ort und verbringt einen schönen Abend bei guter Live-Musik.

Adresse: Unter Taschenmacher 5-7, 50667 Köln
Telefon: +49 221 257 85 40.
Website: https://www.brauhaus-sion.de/

Wackes

Die seit Langem etablierte, kleine, gemütliche und rustikale Weinstube mit karierten Tischdecken serviert elsässische und gutbürgerliche französische Küche und ist auf Flammkuchen spezialisiert. Auf der Speisekarte stehen auch Gerichte wie Schweinebacken an Wurzelgemüse mit elsässischen Nudeln und Schweinefuß an Entenleber mit Grumbeerkiechle. Gut dabei zu wissen: Kartoffeln werden im Elsass Grumbeere genannt.

Adresse: Benesisstraße 59, 50672 Köln
Telefon: +49 (0)221 257 34 56.
Website: https://www.wackes-weinstube.de/