'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Turkmenistan

Turkmenistan: Geld und beim Zoll

Währungsinformationen und Geld

Währungsinformationen

1 Turkmenistan Manat = 100 Tenge. Währungskürzel: TMT (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten von 500, 100, 50, 20, 10, 5 und 1 Manat. Münzen sind in den Nennbeträgen von 2 und 1 Manat sowie 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Tenge im Umlauf.

Hinweis: Der US Dollar wird inoffiziell als Zweitwährung in dafür befugten Einrichtungen (Flughäfen, internationale Hotels) akzeptiert. Andernorts ist das Bezahlen mit US Dollar verboten. Einige Dienstleistungen können Ausländer in der Regel nur in US Dollar begleichen wie zum Beispiel Flugtickets und Mobilfunkgebühren.

Kreditkarten

Die Kreditkarten Visa und American Express werden nur in der Hauptstadt Aschgabat und dort nur in einigen Hotels akzeptiert. 
 

Am Geldautomat

Bankkarten

 

Mit den Kreditkarten Visa und Mastercard kann mit der Pinnummer nur in Aschgabat an Geldautomaten Geld abgehoben werden. Zur Sicherheit sollten Reisende stets über eine alternative Geldversorgung wie zum Beispiel Bargeld verfügen. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

 

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. 

 

Reiseschecks

Reiseschecks sind in Deutschland und in der Schweiz nicht mehr und in Österreich kaum noch erhältlich. Reiseschecks können in Turkmenistan in Aschchabad in der Turkmenvnesheconombank eingelöst werden.

Öffnungszeiten der Banken

Mo-Fr 09.30-17.30 Uhr.

Devisenbestimmungen

Ein- und Ausfuhr der Landeswährung verboten.
Unbeschränkte Einfuhr von Fremdwährungen; Deklarationspflicht. Ausfuhr von Fremdwährungen bis in Höhe des deklarierten Betrages, abzüglich der Umtauschbeträge. Alle Belege sind gut aufzubewahren.

Geldwechsel

Nur in zugelassenen Banken oder Wechselstuben, vorwiegend am Flughafen in Aschgabat. Barzahlung ist üblich. Illegaler Geldtausch wird hart bestraft.

Turkmenistan Einfuhrbestimmungen

Überblick

Die folgenden Artikel können zollfrei nach Turkmenistan eingeführt werden:

2 Packungen Zigaretten (Personen ab 16 J.);
2 l alkoholische Getränke (Personen ab 21 J.);
andere Waren für den persönlichen Bedarf in einem Wert von bis zu 5.000 US$ (Deklarationspflicht für elektronische Geräte).
Bei der Einreise muss eine Zolldeklaration ausgefüllt werden, die bei der Ausreise vorgelegt werden muss.

Verbotene Importe

Medikamente und Drogen, Schusswaffen, Munition und Zubehör.

Ausfuhverbot

Kunstwerke, Antiquitäten. Turkmenische Teppiche nur mit Ausfuhrgenehmigung.