www.derreisefuehrer.com
'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Taiwan (China)

Taiwan (China): Anreise

Fliegen

China Airlines (CI), die nationale Fluggesellschaft, verbindet Frankfurt/M. täglich nonstop mit Taipeh. Zubringerflüge nach Frankfurt/M. sind aus Wien und Zürich mit Lufthansa (LH) sowie Austrian Airlines (OS) aus Wien und Swiss (LX) aus Zürich möglich.

KLM (KL) fliegt ab Wien via Amsterdam und Bangkok nach Taipeh.

Air France (AF) bietet Flüge ab Paris über Bangkok nach Taipeh an. Flüge nach Paris aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Air France (AF) und den jeweiligen nationalen Fluggesellschaften.

Taipei wird außerdem u.a. von EVA Air (BR), Singapore Airlines (SQ) und Bangkok Airways (PG) angeflogen.

Wichtigste Flughäfen

Kaohsiung International (KHH) liegt 9 km vom Stadtzentrum entfernt. Flughafeneinrichtungen: Bank/Wechselstube, Duty-free-Shop, Mietwagenschalter, Bars, Restaurants. Taxistand. Regelmäßige Busverbindung ins Stadtzentrum (Fahrtzeit: 30 Min.).

Flughäfen Guides

Taiwan Taoyuan Internationaler Flughafen

IATA-Flughafencode: TPE
Lage:

40 km südwestlich von Taipei.

Flugzeiten

Frankfurt/M. - Taipeh: 12 Std. 50 Min. (nonstop); Wien - Taipeh: 16 Std. 35 Min.; Zürich - Taipeh: 16 Std. 25 Min. (Die Reisezeiten variieren, je nach Länge der Aufenthalte bei den Zwischenlandungen.)

Ausreisesteuer

Keine.

 

Fahren

Maut: Taiwanische Autobahnen sind mautplichtig. Die Erfassung und Bezahlung der Maut erfolgt ausschließlich auf elektronischem Weg.

Unterlagen: Zusätzlich zum nationalen Führerschein ist der Internationale Führerschein erforderlich.

 

Mit dem Schiff anreisen

Die drei wichtigsten Häfen Taiwans sind Keelung, Taichung und Kaohsiung.

Kreuzfahrtschiffe

Der Kreuzfahrtanbieter Phoenix legt auf seinen in Hamburg startenden Weltreisen u.a. in Keelung an. Aus Europa kommend laufen auch Reedereien wie MSC und Costa Taiwan an.

Fährenbetreiber

Vom chinesischen Festland verkehren Fähren von Fuzhou zu den Matsu-Inseln und von dort nach Keelung, von Xiamen direkt nach Keelung und von der chinesischen Insel Pingtan nach Taichung.