'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Asien > Kambodscha

Kambodscha: Reisepass und Visum

Reisepass erforderlich Rückflugticket erforderlich Visum erforderlich
Österreich Ja Ja Ja/1
Schweiz Ja Ja Ja/1
Deutschland Ja Ja Ja/1
Türkei Ja Ja Ja/1
Andere EU-Länder Ja Ja Ja/1

Reisepässe

Ein Reisepass ist für die Einreise nach Kambodscha erforderlich, er muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Visa

Ein Visum für Kambodscha ist erforderlich u.a. für Staatsbürger der in der obigen Tabelle genannten Länder.

U.a. die Staatsbürger der in der obigen Tabelle genannten Länder können entweder mindestens zwei Wochen vor der Reise nach Kambodscha bei einer zuständigen kambodschanischen Vertretung ein Visum oder online ein e-Touristenvisum beantragen, mit dem man bei bestimmten Flughäfen ein Visum bei der Ankunft beantragen kann. Auf der Website des kambodschanischen Außenministeriums können Touristen-Visa für Reisen nach Kambodscha als e-visa online beantragt werden. Auf dieser Website werden alle Flughäfen und Grenzübergänge gelistet, die ein e-Visum für die Beantragung eines Visums bei der Ankunft akzeptieren. 

 

Visum bei der Ankunft

Bei der Ankunft kann ein Touristenvisum oder ein Geschäftsvisum beantragt werden. Das Visum bei der Ankunft kann bei den internationalen Flughäfen Phnom Penh und Angkor sowie an einigen Grenzübergängen beantragt werden. Es wird dennoch dringend empfohlen, ein Visum vor der Reise zu beantragen. 

 

Kosten

E-Visum

E-Touristenvisum: 30 US$ Visumgebühr + 6 US$ Bearbeitungsgebühr (einmalige Einreise, 3 Monate Gültigkeit, 30 Tage Aufenthalt, verlängerbar) (zahlbar nur mit Visa-, Mastercard-, American Express- oder Discover-Kreditkarte).

Deutschland

Touristenvisum: 35 € (einmalige Einreise, max. 30 Tage Aufenthalt).
Geschäftsvisum: 40 €.

Bei der Einreise:

Touristenvisum: 30 US$

Geschäftsvisum: 35 US$.

Expressaustellung bei Zahlung einer zusätzlichen Gebühr von 15 € möglich.

Österreich

(Visagebühren der zuständigen Botschaft in Brüssel)

Touristenvisum: 35 €.
Geschäftsvisum: 40 €.

ACMECS Single Visum: 30 €

Expressaustellung bei Zahlung einer zusätzlichen Gebühr von 15 € möglich.

Schweiz

Touristenvisum (bis 1 Monat, einmalige Einreise): 40 CHF.
Geschäftsvisum (1 Monat gültig, ein- oder mehrmalige Einreise): 45 CHF.
Geschäftsvisum (3 Monate gültig für Aufenthalte von jeweils bis zu 1 Monat, ein- oder mehrmalige Einreise): 135 CHF.
Geschäftsvisum (6 Monate gültig für Aufenthalte von jeweils bis zu 1 Monat, ein- oder mehrmalige Einreise): 270 CHF.

Transitvisum (3 Monate gültig für Aufenthalte von bis zu 5 Tagen): 25 CHF.

Visaarten und kosten

Touristen-, Geschäfts- und Transitvisum. 

Das E-Visum berechtigt zu einer einmaligen Einreise.

Gültigkeit

Das E-Visum, das Touristen- und das Geschäftsvisum sind 3 Monate für einen Aufenthalt (einmalige Einreise) von bis zu 30 Tagen gültig. Das Touristenvisum kann um weitere 30 Tage verlängert werden.

Antragstellung an

Visa sind persönlich oder postalisch bei der Botschaft (s. Kontaktadressen) oder bei Einreise zu beantragen.

Touristenvisa können auch als E-Visum online www.evisa.gov.kh/ mindestens zwei Wochen vor Reiseantritt beantragt werden.

Antragsunterlagen

Unterlagen für eine Visumbeantragung bei der Botschaft

(a) 1 Antragsformular (herunterladbar auf den Internetseiten der Botschaften).
(b) 1 biometrisches Passfoto.
(c) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist und mindestens eine freie Seite enthält.
(d) Gebühr (Überweisungsbeleg).
(e) Frankierter Einschreiben-Rückumschlag.

Unterlagen für ein e-Visum
(a) Digitalisiertes Passfoto (Formate .jpeg oder .png)
(b) Reisepass, der bei der Einreise noch mehr als sechs Monate gültig ist.
(c) Angaben zur Reise.
(d) Kreditkarte für die Zahlung der Gebühr (Visa oder Mastercard).

 

Bearbeitungsdauer

Ca. 5 Tage. Bei Bearbeitung über ein Reisebüro wird bereits 4-6 Wochen im Voraus angefragt. In dringenden Fällen ist eine Expressausstellung bei der Botschaft gegen eine zusätzliche Gebühr möglich.


E-Visum: 3 Arbeitstage.

ACMECS Single Visum: 3,5 Monate.

Ausreichende Geldmittel

Ausländer müssen über ausreichende Geldmittel verfügen.

Aufenthaltsverlängerung

Verlängerung beim Einwanderungsbüro des Innenministeriums in Phnom Penh, No. 5 Oknha Men Street, Tel: 12 58 15 58). Touristenvisa können einmalig für 1 Monat verlängert werden. Geschäftsvisa können um 3 Monate, maximal um 1 Jahr verlängert werden.

Einreise mit Kindern

Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass.

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer: Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.

Achtung: Alleinreisende Minderjährige benötigen eine offizielle Reiseerlaubnis ihrer nicht mitreisenden Erziehungsberechtigten.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.


Unsere Visum- und Reisepassbestimmungen werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der letzten Veröffentlichung korrekt.
Wir empfehlen dennoch, die für Ihre Reise wichtigen Informationen bei der zuständigen Botschaft rechtzeitig zu überprüfen.

Botschaften und Konsulate

Botschaft des Königreichs Kambodscha

Generalkonsulat in Zürich.


Telefon: (022) 788 77 73.
Website: http://www.cambodiaembassy.ch
Adresse: Chemin Taverney 3, CH-1218 Le Grand-Saconnex
Geschäftszeiten:

Mo-Fr 09.00-12.00 und 14.00-17.00 Uhr. Visaabteilung: Mo-Fr 10.00-12.00 und 14.00-16.00 Uhr. 

Botschaft des Königreichs Kambodscha

(auch für Österreich zuständig)


Telefon: (+32) (02) 772 03 72.
Adresse: Avenue de Tervuren 264A, B-1150 Brüssel
Geschäftszeiten:

Mo-Fr 09.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr.

Botschaft des Königreichs Kambodscha


Telefon: (030) 48 63 79 01.
Website: http://emb-cambodia.active-city.net/
Adresse: Benjamin-Vogelsdorff-Straße 2, D-13187 Berlin
Geschäftszeiten:

Mo-Fr 09.00-12.30 und 13.30-17.00 Uhr.