'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Afrika > Ruanda

Ruanda: Reisepass und Visum

Reisepass erforderlich Rückflugticket erforderlich Visum erforderlich
Türkei Ja Ja Ja
Andere EU-Länder Ja Ja Ja
Schweiz Ja Ja Ja
Österreich Ja Ja Ja
Deutschland Ja Ja Ja

Reisepässe

Allgemein erforderlich, muss bei der Ausreise noch 6 Monate gültig sein.

Visa

Allgemein erforderlich.
 

U.a. die Staatsangehörigen der folgenden in der obigen Tabelle genannten Länder können ein Visum für einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen für eine einmalige Einreise entweder bei der Ankunft oder online beim Rwanda Directorate General of Immigration and Emigration beantragen:

(a) Deutschland, Österreich und alle anderen EU-Staaten;

(b) Schweiz;

(c) Türkei.

Visa Note

Seit Anfang 2014 gibt es ein gemeinsames Visum für Kenia, Uganda und Ruanda, das East Africa Visa (EAC). Dieses gemeinsame Visum wird bei der Einreise an den Flughäfen in Kenia erteilt. Es berechtigt zu mehrfachen Einreisen und kostet 100 US$ /100 CHF. Es wird empfohlen, dieses Visum vor der Reise bei der zuständigen konsularischen Vertretung zu beantragen. Bei der Visumbeantragung am Flughafen kam es in der Vergangenheit vermehrt zu langen Wartezeiten und zu Schwierigkeiten, weil die Bezahlung der Visumgebühr oft nur in US-Dollar akzeptiert wurde.

Kosten

Deutschland und Österreich
Touristenvisum: 45 € (einmalige Einreise, bis zu 30 Tage gültig) und 45 € (mehrmalige Einreise, bis zu 30 Tage gültig).

Business-Visum: 45 € (einmalige Einreise, bis zu 30 Tage gültig), 45 € (mehrmalige Einreise, bis zu 30 Tage gültig).

Transit-Visum: 27 €.

East Africa Visa (EAC): 100 US$.

Es kommen jeweils 5 € Portogebühr hinzu. 
 

Visum bei der Ankunft:  30 US$ (27 €) (auch in Euro und mit der Kreditkarte bezahlbar) (einmalige Einreise).

Online-Visum: 30 US$.

Schweiz
Touristen-/Geschäftsvisum: 50 CHF (mehrmalige Einreise, Aufenthalt von bis zu 3 Monaten).

Transit-Visum: 30 CHF.

East Africa Visa (EAC): 100 US$/ 100 CHF.

Visum bei der Ankunft: 30 US$.

Online-Visum: 30 US$

Visaarten und kosten

Touristen-, Geschäfts- und Transitvisum sowie ein gemeinsames Visum für Kenia, Uganda und Ruanda.

Gültigkeit

Bis zu 3 Monaten; Visa können bei den Einwanderungsbehörden in Kigali verlängert werden.

Transit

Transitreisende, die mit dem nächsten Anschluss weiterfliegen und den Transitraum nicht verlassen, benötigen kein Transitvisum.

Antragstellung an

Persönlich oder postalisch beim Konsulat oder bei der Konsularabteilung der Botschaft (s. Kontaktadressen), oder bei der Einreise (30 US$ und für 30 Tage gültig) oder online.

Antragsunterlagen

(a) 2 ausgefüllte Antragsformulare (downloadbar auf der Internetseite der zuständigen diplomatischen Vertretung).
(b) 2 Passfotos.
(c) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist.
(d) 1 Visumantragsschreiben.
(e) Firmenschreiben bzw. Einladung bzw. Nachweis der gebuchten Reise.
(f) Gebühr (per Überweisung mit abgestempeltem Original-Beleg).

Bei postalischer Beantragung ist ein frankierter Einschreiben-Rückumschlag beizufügen.

Bearbeitungsdauer

Ca. 1 Woche

Einreisedokumente

Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung wird verlangt, wenn die Einreise aus einem WHO-Gelbfieber-Endemiegebiet erfolgt.

Einreise mit Kindern

Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass.

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer: Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.


Unsere Visum- und Reisepassbestimmungen werden regelmäßig aktualisiert und sind zum Zeitpunkt der letzten Veröffentlichung korrekt.
Wir empfehlen dennoch, die für Ihre Reise wichtigen Informationen bei der zuständigen Botschaft rechtzeitig zu überprüfen.

Botschaften und Konsulate

Botschaft der Republik Ruanda

(auch für Österreich zuständig)

Honorarkonsulate (ohne Visumerteilung) in Hamburg , Hannover, Stuttgart und Tutzing (Kreis Starnberg).
Telefon: (030) 20 91 65 90.
Website: http://www.rwanda-botschaft.de
Adresse: Jägerstr. 67-69, D-10117 Berlin
Geschäftszeiten:

Mo-Fr 09.00 -13.00 und 14.00-17.00 Uhr. Konsularabt.: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr.

Botschaft der Republik Ruanda


Telefon: (022) 919 10 00.
Website: http://rwandamission.ch/
Adresse: Rue de Vermont 37/39, 4ème étage, CH-1202 Genève
Geschäftszeiten:

Mo-Fr 09.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr. Konsularabt.: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr.