'.$imageAlt.'

FOLGE UNS

Der Derreiseführer > Guides > Afrika > Côte d’Ivoire

Côte d'Ivoire: Anreise

Fliegen

Ab Frankfurt/M., Wien und Zürich bieten u.a. Air France (AF) über Paris, Tunisair (TU) über Tunis, Royal Air Maroc (AT) über Casablanca und Tap Air Portugal (TP) über Lissabon Flüge nach Abidjan.

In Kooperation mit Brussels Airlines (SN) fliegen Lufthansa (LH) ab Frankfurt/M., Austrian Airlines (OS) ab Wien und Swiss (LX) ab Zürich nach Abidjan.

Wichtigste Flughäfen

Abidjan (ABJ) (Félix Houphouët-Boigny) liegt 16 km südöstlich von Abidjan (Fahrtzeit: 25 Min.). Busse verkehren von 05.30-21.30 Uhr zwischen dem Flughafen und der Innenstadt. Einige Hotels bieten Shuttleservices an. Taxis stehen ebenfalls zur Verfügung. Flughafeneinrichtungen: Postamt, Bank, Restaurant, Duty-free-Shops und Geschäfte, Mietwagenschalter, Hotelreservierung.

Flugzeiten

Frankfurt/M. - Abidjan: 8 Std. 40 Min.; Wien - Abidjan: 10 Std. 15 Min.; Zürich - Abidjan: 9 Std. 55 Min. (jeweils mit Zwischenstopps).

Ausreisesteuer

Am Flughafen in Abidjan werden zu Zielen innerhalb Afrikas ca. 6 € (4.000 XOF) und zu Zielen in andere Länder ca. 8 € (5.000 XOF) erhoben.

 

Mit der Bahn anreisen

Dreimal wöchentlich verkehren Züge zwischen Ouagadougou (Burkina Faso) und Abidjan (Fahrtzeit: 32-36 Std.).

 

Fahren

Pkw: Es gibt Verbindungsstraßen unterschiedlichen Standards nach Kumasi (Ghana) sowie Burkina Faso, Guinea, Liberia und Mali. Die Grenzen sind nachts geschlossen.

Fernbusse verkehren täglich zwischen Abidjan und Accra (Ghana) (Fahrtzeit: ca. 10 Std.), Ouagadougou (Burkina Faso) (Fahrtzeit: ca. 15 Std.) und Bamako (Mali) (Fahrtzeit: ca. 19 Std.). Sogenannte Buschtaxis sind ebenfalls vorhanden.

Maut: Die Nutzung der Henri Konan Bédié Brücke in Abidjan ist mautpflichtig; das Straßennetz kann gebührenfrei befahren werden.

Unterlagen: Zusätzlich zum nationalen Führerschein ist der Internationale Führerschein mitzuführen.

 

Mit dem Schiff anreisen

Der Haupthafen ist Abidjan. Ein weiterer Hafen befindet sich in San Pedro.

Kreuzfahrtschiffe

Die Reederei Regent Seven Seas legt auf ihren in Lissabon (Portugal) startenden Kreuzfahrten auch in Abidjan an.