Kopenhagen erkunden - Copenhagen

SHARE ME

Kopenhagen erkunden

Wer an Kopenhagen denkt, denkt sofort an die Kleine Meerjungfrau (Den Lille Havfrue), das Wahrzeichen der Stadt und mit knapp 125 Zentimetern das kleinste der Welt. Die Figur aus einem Märchen von Hans Christian Andersen ist einer der vielen Gründe, diese schöne Ostseestadt zu besuchen.

Wussten Sie zum Beispiel, dass Dänemark das älteste Königreich der Welt und seine Hauptstadt Kopenhagen mit nur rund 600.000 Einwohnern eine der kleinsten Metropolen der Welt ist? Und obwohl Kopenhagen eine Hauptstadt ist, wartet sie nicht mit Hektik auf, sondern mit entspannter Heiterkeit, für die die Dänen so bekannt sind. Hier schlendern Sie – im wahrsten Sinne des Wortes – entlang der farbenfrohen Fachwerkhäuser und in den engen, historischen Gassen.
Wenn Sie dann zur Strøget kommen, ändert sich das Bild schlagartig. Das trendige Einkaufsparadies ist eine autofreie Zone, übrigens die älteste Europas. Hier finden Sie alles, was das Shoppingherz begehrt. Von hipp und trendy über kreativ und ausgefallen zu elegant und chic. Die zahlreichen Geschäfte, Boutiquen und Souvenirläden sowie Cafés und Kneipen locken Menschen der unterschiedlichsten Nationalitäten an. Wenn Sie einen der Flüge nach Kopenhagen gebucht haben, sind Sie vom Flughafen in nur 30 Minuten in diesem pulsierenden Zentrum von Kopenhagen.
Natürlich darf bei einem Besuch in Kopenhagen das Tivoli nicht vergessen werden. Es ist der zweitgrößte Vergnügungspark der Welt mit einer langen Geschichte, die zurück bis ins 19. Jahrhundert reicht. Erleben Sie dort zahlreiche Attraktionen wie beispielsweise waghalsige Fahrgeschäfte, Kinderkarussells, Pantomime-Theater und Rockkonzerte. Darüber hinaus gibt es grüne Orte der Entspannung sowie einen See. Ideal für einen gelungenen Familientag oder unterhaltsame Stunden mit Ihren Freunden. Zentral gelegen, zwischen Rathaus und Hauptbahnhof, ist er schnell zu Fuß zu erreichen.
Lust auf Kulinarisches? Die dänische Küche gilt als herzhaft und deftig. Zur Mittagszeit gehen Sie am besten in eines der vielen Frokost- oder Smørrebrødrestaurants, (die auch nur mittags geöffnet sind), in denen Sie typisch dänische Snacks als Mittagessen bekommen. Oder „lunchen“ Sie auf echt dänische Art an einer der vielen Pølsevogn, einer mobilen Würstchenbude, wo Sie den traditionellen Pølser bekommen, den berühmten dänischen Hotdog.
Für den Liebhaber der gehobenen Küche hat Kopenhagen außerdem zahlreiche Gourmetrestaurants zu bieten, darunter 15 mit einem Michelinstern. Vergessen Sie jedoch nicht, nach einem guten Essen die traditionelle røde grøde med fløde (Rote Grütze mit Sahne, Vanillesauce oder Eis) und als krönenden Abschluss einen kräftigen Aquavit oder Gammeldansk zu genießen.
Wenn Sie mit einem der Flüge nach Kopenhagen gekommen sind, dann sicher auch wegen der reichhaltigen Geschichte und Kultur dieser einzigartigen Stadt. Kopenhagen war 1996 sogar Kulturhauptstadt. Besuchen Sie doch einmal das Dänische Nationalmuseum, wo Sie einen Überblick über die gesamte Kulturgeschichte Dänemarks bekommen. Oder das Staatliche Kunstmuseum, das größte Dänemarks, mit Sammlungen dänischer sowie internationaler Kunst aus sieben Jahrhunderten.
Etwas außerhalb Kopenhagens (ca. 40 km) liegt das sehenswerte Louisiana Museum für moderne Kunst mit Blick auf die dänische Küste und einer grandiosen Parklandschaft, in der Skulpturen von Henry Moore stehen. Tipp: In dem Louisiana Ticket ist außer dem Eintritt eine Rückfahrkarte ab Hauptbahnhof enthalten. Für diejenigen, die lieber an der frischen Luft sind, ist das Frilandsmuseet ein absolutes Muss. Das Freilichtmuseum ist eines der ältesten und größten der Welt mit mehr als 50 Bauernhöfen, Windmühlen und Häusern.
Tor_zum_Tivoli_160629105233_nKoOqx (1)

Wo wohnt denn eigentlich die Königin? Im Amalienborg Slot, in einem der vier Rokoko-Paläste, aus denen das Schloss besteht. In einem der anderen Paläste, dem Palais Christian VIII., befindet sich das Amalienborg Museum, in dem Sie Gemälde, Inventar sowie einige Räume des Königshauses Glücksburg besichtigen können. Wenn die Nationalflagge weht, ist die Königin zu Hause. Dann dürfen Sie auf keinen Fall den Wachwechsel verpassen, der um Punkt 12 Uhr stattfindet und bei dem Sie vielleicht sogar einen Blick auf Mitglieder der Königsfamilie erhaschen können. Im Schloss Rosenborg, dem ehemaligen Lustschloss von Christian IV., befindet sich das Historische Museum. Die Hauptattraktionen sind der Rittersaal mit dem Königsthron. Außerdem werden dort die Kronjuwelen in drei Schatzkammern im Erdgeschoss aufbewahrt.
Für die Liebhaber von Museen empfiehlt sich das Kombiticket für das Historische Museum und das Amalienborg Museum, weil sie nicht weit voneinander entfernt liegen. Ein Museum der anderen Art ist das Dansk Design Center mit Möbelstücken in modernem Design, für das Dänemark weltweit bekannt ist.
Dies ist nur eine kleine Auswahl von Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen, die einen der Flüge in die dänische Hauptstadt sicher wert sind. Weitere sehenswerte Highlights: Ein Besuch bei der Kleinen Meerjungfrau am Langelinie Pier, der Hafen Nyhavn, wo Sie mit einem Bierchen auf der Kaimauer den Abend ausklingen lassen können, ein Besuch im Experimentarium, ein Wissenschaftszentrum mit Experimenten für alle Altersstufen, die Freistadt Christiania, der Runde Turm, und, und, und.
Tauchen Sie ein in das bezaubernde Kopenhagen mit seinen romantischen, historischen Orten auf der einen und der modernen Lebensart auf der anderen Seite. Genießen Sie dänische Lebenskultur. Buchen Sie doch einfach einen der Flüge nach Kopenhagen zu zweit oder mit Ihrer Familie.
Guten Flug und Farvel in København!

Advertisement

Latest Articles

Buda Castle, Budapest, Hungary

Budapest Highlight

The union of two cities, Buda and Pest, has created a diverse European metropolis on both sides of the Danube. Lush green hills are to the west and a vibrant urban lowland to the east. There is a lot to see in the capital of Hungary: from decorated bridges to the parliament in the Gothic Revival style to the Buda Castle with its cobblestones.

Brasilien – Urlaub in Bahia und Salvador

Brasilien gilt unter den Reisenden beinahe noch als Geheimtipp. Obwohl es sich mit mehr als 200 Millionen Einwohnern um das bevölkerungsreichste Land in Südamerika handelt, empfängt der südamerikanische Staat pro Jahr derzeit nur etwa 4,8 Millionen Urlaubsgäste.

Es Trenc & Co: das sind Europas Vorzeigestrände

Wenn die Temperaturen die 30-Grad-Marke knacken und die Sonne mit den Gesichtern von Wasserratten um die Wette leuchtet, ist es an der Zeit für einen Badeurlaub. Doch wo liegen die schönsten Strände Europas? Welche europäischen Sandstrände können es locker mit ihren karibischen Pendants aufnehmen? Wir stellen die schönsten vor.

Städte- und Wellness-Trips: Ein Ratgeber

Den ganzen Tag durch die Metropole zu tingeln, eine lange Liste an Sehenswürdigkeiten abzuarbeiten und dann noch hier und da eine Shopping-Pause einzulegen... Was für den einen die Beschreibung eines Traumurlaubs ist,

Die fünf schönsten Inseln Griechenlands

Griechenland ist als Urlausziel immer noch sehr beliebt. Bis zu 12 Sonnenstunden am Tag und die meiste Zeit Wassertemperaturen von 25°C machen das Land zum perfekten Ziel für einen Badeurlaub. Besonders beliebt sind die Inseln vor der griechischen Küste. Mit insgesamt 3054 Inseln und Riffen beherbergt Griechenland über 80 Prozent aller Inseln des Mittelmeers. Die fünf schönsten griechischen Inseln werden hier vorgestellt.

Der Deutschen beliebtesten Nah- und Sparziele

Was sind die beliebtesten Nahziele der Deutschen für diesen Sommer? Wo gibt es was zu erleben? Wie lässt sich die Reisekasse schonen? Auf all diese Fragen und mehr gibt es nicht immer eine einhellige Antwort.