Restaurants in Wien

Die folgenden Restaurants in Wien sind in drei Kategorien eingeteilt: 

Teuer (über 60%)
Moderat (20 bis 60%)
Preiswert (bis zu 20%)

Es handelt sich hierbei um den Durchschnittspreis für ein dreigängiges Menü für eine Person und eine Flasche des günstigsten Weins oder eines vergleichbaren Getränks, mit Steuern, aber ohne Bedienungsgebühr oder Trinkgeld.

Alle Rechnungen verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer. Eine Bedienungsgebühr (etwa 10%) wird möglicherweise auf die Rechung aufgeschlagen, wenn nicht, sollte das Trinkgeld ca. 5-10% betragen.

Bristol Lounge im Hotel Bristol

Preis: Expensive
Cuisine: moderne österreichische und internationale Küche

Mit seinem exquisiten Dekor und außergewöhnlichen Spezialitäten ist die Bristol Lounge eines der besten Restaurants in Wien. Die Bristol Lounge spezialisiert sich auf die feinsten österreichischen Gerichte mit moderner Interpretation, und der Weinkeller des Restaurants ist einer der besten Europas. Man sollte sich auf keinen Fall die wundervollen österreichischen Nachspeisen entgehen lassen. Das Restaurant ist schon lange bei internationalen Opernstars beliebt.

Adresse: Kärntner Ring 1, Vienna, Österreich, Austria
Telefon: +43 1 51 51 65 50.

Restaurant Anna Sacher

Preis: Expensive
Cuisine: moderne österreichische Küche

Seit der Gründung 1876 ist das Dinieren im Hotel Sacher eine ebenso gesellschaftliche wie kulinarische Erfahrung. Die meisten Berühmtheiten, die sich in Wien aufhalten, besuchen früher oder später das opulente Restaurant Anna Sacher. Ein traditionelles Gericht des Hauses ist ein regionaler Süßwasserfisch modern interpretiert mit exotischen Zutaten. Als Nachspeise darf man sich auf keinen Fall die weltberühmte Sachertorte entgehen lassen. Monatlich gibt es eine neue Speisekarte mit saisonalen Gerichten. Die Kleiderordnung ist formell. Reservierungen sind notwendig.

Adresse: Philharmonikerstraße 4, Wien, Österreich, Austria
Telefon: +43 1 51 45 68 40.

Österreicher im MAK

Preis: Expensive
Cuisine: moderne österreichische Küche

Das ehemalige Café des Museums für Angewandte Kunst (MAK) erlebte eine kulinarische Revolution, als Helmut Österreicher, einer der besten Chefköche des Landes, das Restaurant 2006 übernahm und bis 2012 führte. Heute ist das Menü "Wien-modern", was soviel bedeutet wie klassische Wiener Küche neu interpretiert. Man findet immer noch das Wiener Schnitzel, den Tafelspitz und den Zwiebelrostbraten auf der Speisekarte, aber sie sind leichter, haben also an Portionsgröße und Kalorienzahl abgespeckt. Die Zutaten wechseln je nach Saison - so gibt es viele Kürbis- und Wildgerichte im Herbst und Spargel im Frühling - und das Dekor des Restaurants ist schick.

Adresse: Stubenring 5, Wien, Österreich, Austria
Telefon: +43 1 714 01 21.

Zum Leupold

Preis: Moderate
Cuisine: österreichische Küche

Zum Leupold ist eine gute Wahl für exzellente Gerichte aus der Steiermark zu moderaten Preisen entfernt von den touristischen Anlaufpunkten. Das Restaurant hat eine angenehme, ruhige Atmosphäre. Spezialitäten umfassen Rahmschnitzel, Tafelspitz und Wiener Schnitzel. Es gibt oft Live-Musik. Sonntags und an Samstagen im Juli und August geschlossen.

Adresse: Schottengasse 7, Wien, Österreich, Austria
Telefon: +43 1 533 93 81 12.
Internet:

Toko Ri

Preis: Moderate
Cuisine: asiatische Küche

Diese exzellente Sushi-Bar serviert seit 1991 das beste Sushi der Stadt. Das Restaurant ist hübsch eingerichtet, besonders empfehlenswerte Gerichte sind ika-natto-maki und gyoza oder die Fisch-Maki ohne Reis, eine harmonische Zusammenstellung aus Tunfisch, Lachs, kani und Avocado, die in geröstetem Seetang eingewickelt sind. Abends ist eine Vorausbuchung empfohlen.

Adresse: Salztorgasse 4, Wien, Österreich, Austria
Telefon: +43 1 532 77 77.
Internet:

Wiener Rathauskeller

Preis: Moderate
Cuisine: moderne österreichische Küche

Der Wiener Rathauskeller, der 1899 eröffnet wurde, hat sechs neo-gothische Räume mit originalen Buntglasfenstern und gewölbten Decken. Neben den üblichen Wiener Gerichten ist die Spezialität des Hauses der Rostbraten in zahlreichen Variationen. Außerdem finden Veranstaltungen wie Dinner & Comedy-Shows und Austrian Dinner Shows statt. Vorausbuchung wird empfohlen. Sonntags geschlossen.

Adresse: Rathausplatz 1, Wien, Österreich, Austria
Telefon: +43 50 876 10 01.

Wrenkh

Preis: Cheap
Cuisine: moderne internationale Küche

Das beste vegetarische Restaurant mit (Designer-)Bar in Wien, das besonders bei einem jungen und eleganten Publikum beliebt ist. Chefkoch Christian Wrenkh serviert leichte Gerichte wie Paprika-Quinoa mit gebratenem Ziegenkäse und Paprika-Gersten Risotto mit Ziegenfrischkäse und Basilikum. Sonntags geschlossen.

Adresse: Bauernmarkt 10, Wien, Österreich, Austria
Telefon: +43 1 533 15 26.
Internet:

Zwölf-Apostelkeller (Stadtheurigen)

Preis: Cheap
Cuisine: österreichische Küche

Stadtheurige befinden sich zumeist in alten Klöstern - hier findet man Heurigenatmosphäre, ohne die Stadt verlassen zu müssen. Die Geschichte einiger Gebäudeteile des Zwölf-Apostelkellers geht bis ins 16. Jahrhundert zurück.

In den Räumen stehen wuchtige Holztische, die zum Teil von im Restaurant installierten Straßenlaternen beleuchtet werden.

Die traditionell österreichische Küche ist preiswert und gut. Die Speisekarte umfasst Gerichte wie Gulaschsuppe, Fleischklöße und Schlachtplatte mit einer Auswahl an Fleischsorten mit gebratenem Schinken und Krautsalat. Der Wein wird typischerweise in Viertellitern verkauft. Täglich wird ab 19.00 Uhr live Heurigenmusik gespielt.

Adresse: Sonnenfelsgasse 3, Wien, Österreich, Austria
Telefon: +43 1 512 67 77.