Einkaufen und Nachtleben in Missouri

Das eleganteste Einkaufszentrum von St. Louis ist das Plaza Frontenac im Westen der Stadt mit ausgezeichneten Boutiquen, Spezialitäten-, Delikatessen- und Antiquitätengeschäften. Am Wochenende sollte man sich den Soulard-Markt im Süden anschauen. Der ehemalige Bauernmarkt wurde 1847 eröffnet. An den Ständen um das Hauptgebäude werden Landprodukte wie Fleisch und Selbstgebackenes ganz frisch verkauft.

St. Louis: Die Veranstaltungen in der Powell Symphony Hall, im Fox Theater und im Muny Theater sind einen Besuch wert. An den Flussufern von St. Louis gibt es zahllose Bars, Restaurants und Nachtklubs. Auf den festliegenden Flussbooten wird jeden Abend Ragtime und Dixieland gespielt. Fast alle modernen Hotels in St. Louis haben Diskotheken.
Kansas City: Die Konzerte der Kansas City Philharmonic finden in der Music Hall statt, die Aufführungen des Missouri Repertory Theater in der Universität von Missouri. Auch das Lyric Theater und das Starlight Theater sind empfehlenswert.