Liberty Memorial, Kansas City, Missouri
Pin This
Open Media Gallery

© Creative Commons / Marshall Astor - Food Pornographer's

Missouri Reiseführer

Key Facts
Gebiet

178.446 qkm.

Bevölkerung

6.064.000 (2014).

Bevölkerungsdichte

33 pro qkm.

Hauptstadt

Jefferson City.

Das Missouri-Tal war für die ersten Siedler der heutigen USA eine wichtige Marschroute, und St. Louis, wurde auch das „Tor zum Westen“ genannt.
Im Osten grenzt Missouri an den Mississippi River; nördlich des Missouri River (dem längsten Fluss der USA) liegt Prärie; im Westen findet man die Great Plains (großen Ebenen), sanft geschwungenes Hügelland im Süden und die Baumwollanbaugebiete im Südosten.
Das Ballungszentrum von St. Louis, das größte Stadtgebiet Missouris, besitzt einen der größten Binnenhäfen der USA. Historisch war St. Louis für Pelzhändler und Entdecker, die in  Richtung Westen vordrangen, von großer Bedeutung. Heute ist es ein Kommunikations-, Handels-, Industrie- und Kulturzentrum. An den Ufern des Mississippi River kann man noch immer Ragtime-, Blues- und Dixieland-Musik hören, ein Ausdruck der andauernden Liebesaffaire der Stadt mit dem imposanten Fluss.