Indiana state forest
Pin This
Open Media Gallery

© Creative Commons / Paul J Everett's

Indiana Reiseführer

Key Facts
Gebiet

92.903 qkm.

Bevölkerung

6,6 Millionen (2014).

Bevölkerungsdichte

69 pro qkm.

Hauptstadt

Indianapolis.

Indiana, das im Norden an den Michigansee grenzt, besteht aus tiefen Tälern, Maisfeldern so weit, wie das Auge reicht, Gebirgsausläufern und riesigem Ackerland.
Der Staat beheimatet die friedliebenden Amish-Gemeinden und ist bekannt für seine überdachten Brücken, die Indian Mounds (künstlich erschaffene Hügel der Indianer zu Begräbnis- und Kulturzwecken) und das legendäre Indy 500-Autorennen.
Mitten im hügeligen Flachland liegt Indianapolis, die Hauptstadt von Indiana und eine wichtige Industrie-, Handels- und Kulturstadt der USA. Das Geschäftsviertel liegt im Stadtzentrum, viele der Touristenattraktionen jedoch in den Randgebieten von Indianapolis.