Hawaii
Pin This
Open Media Gallery

© Creative Commons / mandolin davis

Hawaii Reiseführer

Key Facts
Gebiet

16.636 qkm.

Bevölkerung

1,4 Millionen (2014).

Bevölkerungsdichte

77 pro qkm.

Hauptstadt

Honolulu.

Hawaii ist mit atemberaubenden Stränden, dramatischen Bergen, unberührten Regenwäldern und reichem polynesischen Kulturerbe gesegnet und erfüllt nicht nur alle Erwartungen, die man an ein tropisches Paradies haben könnte, es übertrifft sie sogar.
Die Inselgruppe von Hawaii liegt 3,860 km vor der Küste der USA im Pazifik und besteht aus 132 Inseln und Atollen. Der Bundesstaat Hawaii umfasst acht Inseln, von denen sieben bewohnt sind. Sechs Inseln lassen Besucher zu. Die Hauptstadt Honolulu liegt an der Südküste von Oahu, der kommerziell wichtigsten Insel, aber Hawaii ist die flächenmäßig größte Insel. Durch Oahu ziehen sich zwei diagonale Bergketten, mit zahlreichen wunderschönen Wasserfällen. Auf den Inseln gibt es neben Regenwäldern auch grüne Flachlandgebiete und 13 Klimazonen. Die Bevölkerung von Hawaii besteht aus vielen ethnischen Gruppen.
Kapitän James Cook war der erste Mensch der westlichen Welt, der hier im 18. Jahrhundert Fuß an Land setzte. Oahu wurde bekannt, als Honolulus kommerzieller Handel an Bedeutung gewann und die US Navy die Rechte an Pearl Harbor erlangte. Der 7. Dezember 1941 war der Tag, an dem die USA erstmals in den Zweiten Weltkrieg eingriffen, nachdem die Japaner Pearl Harbor bombardiert hatten.