Anreise nach Florida

Flying to Florida

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus werden zahlreiche Strecken nach Florida mit Direktflügen bedient:
Lufthansa (LH): Frankfurt - Miami und Orlando sowie Düsseldorf - Miami;
Eurowings (EW): Köln-Bonn - Miami und Orlando;
Austrian Airlines (OS): Wien - Miami;
Swiss International (LX): Zürich - Miami;
United fliegt ab Frankfurt/M., Zürich und Wien nach Miami.

Flugzeiten:

Miami - Frankfurt: 10 Std. 5 Min.; Miami - Wien: 11 Std. 20 Min.; Miami - Zürich: 10 Std. 25 Min.
Orlando - Frankfurt: 10 Std.; Orlando - Zürich: 12 Std. 15 Min. (mit Zwischenstopp); Orlando - Wien: 12 Std. 40 Min. (mit Zwischenstopp).

Air passes:

Der Visit North America-Pass von oneworld ist auch in Florida gültig. Informationen hierzu s. Anreise USA.

Flughafengebühr:

Flughafengebühren sind im Ticketpreis bereits enthalten.

Airport guides

Airport Code: FLL. Lage: 5 km nordöstlich von Hollywood, 40 km nördlich von Miami. Geld: Zahlreiche Geldautomaten sind über den gesamten Flughafen verteilt. Wechselstuben stehen in... Weiterlesen

Airport Code: JAX. Lage: 24 km nördlich von Jacksonville. Geld: Geldautomaten befinden sich in der Ankunftshalle auf der unteren Ebene hinter der Gepä... Weiterlesen

Airport Code: MIA. Lage: 14 km nordwestlich von Miami. Geld: Geldautomaten und Wechselstuben sind auf alle Terminals verteilt. Es gibt eine Bankfiliale auf der... Weiterlesen

Airport Code: MCO. Lage: 10,5 km südöstlich von Orlando. Geld: Eine Bank (Öffnungszeiten: 08.00-18.00 Uhr), Wechselstuben und Geldautomaten stehen im... Weiterlesen

Airport Code: PBI. Lage: 4 km westlich von West Palm Beach und 5,5 km westlich von Palm Beach. Geld: Im Traveler Service Center auf Ebene 2 stehen Geldautomaten und Geldwechselmöglichkeiten zur... Weiterlesen

Airport Code: RSW. Lage: 16 km südöstlich von Fort Myers Geld: k.A. Weiterlesen

Airport Code: TPA. Lage: 8 km westlich von Tampa. Geld: Auf der Transfer-Ebene 3 gibt es eine Bank, eine Wechselstube sowie mehrere Geldautomaten. Weiterlesen

Travel by rail

Der Amtrak-Bahnhof in Miami liegt 11 km nördlich des Geschäftsviertels.

Der Auto-Train fährt die Strecke Lorton, Virginia (Washington D.C.) nach Sanford, Florida (Orlando).

Der Silver Meteor verbindet New York über Washington D.C., Charleston, Savannah, Jacksonville und Orlando mit Miami.

Der Silver Star fährt ebenfalls ab New York, nimmt allerdings in North und South Carolina eine andere Route und fährt nach Sarasota, einige Kilometer südlich von Tampa am Golf von Mexiko.

Die Züge verkehren täglich (Fahrtzeit: ca. 28 Stunden).

Rail-Pass:

Ausführliche Infos zum USA Rail Pass von Amtrak unter Anreise USA.

 

Driving to Florida

Die größten Straßen Floridas führen von Daytona Beach nach St. Petersburg (I-4), von Jacksonville zur Grenze nach Alabama (I-10), von St. Petersburg nach Tampa (I-275), von der südlichen Westküste nach Fort Lauderdale (I-75), die Nord-Süd-Strecken I-95 oder I-75, und von Clearwater nach Vero Beach (State 60). Die meisten Straßen sind bestens ausgebaut.

Bus:
 Greyhound verbindet Fort Lauderdale und Miami über Islamorada mit Key West sowie Orlando mit Miami. Greyhound verkehrt auch zwischen Florida und den angrenzenden Bundesstaaten Georgia und Alabama.

Hinweise zum Straßenverkehr:

Durchschnittliche Pkw-Fahrzeiten:
Miami
- Orlando: 4 Std.; Miami - Tampa: 5 Std.; Miami - Daytona Beach: 5 Std.; Miami - New York: 27 Std.; Miami - Chicago: 27 Std.; Miami - Dallas: 28 Std.; Miami - Los Angeles: 57 Std.; Miami - Seattle: 69 Std.
Tampa - Orlando: 1 Std. 30 Min.

Durchschnittliche Busfahrzeiten:
Miami - Ft. Lauderdale: 1 Std. 55 Min.; Miami - Palm Beach: 3 Std.; Miami - Orlando: 7 Std. 15 Min.; Miami - St. Petersburg: 8 Std. 30 Min.; Miami - Jacksonville: 9 Std. 30 Min.; Miami - Tampa: 10 Std.; Miami - Tallahassee: 13 Std.; Miami - Atlanta: 18 Std.

 

Getting to Florida by boat

Der Hafen von Miami wird als Welthauptstadt der Kreuzfahrten bezeichnet und bietet Schiffe für jede Gelegenheit - von der Konferenz an Bord über die Wochenendfahrt bis zu ausgedehnten Seereisen.

Der zweitwichtigste Hafen für Kreuzfahrten in Florida ist Port Everglades in Fort Lauderdale mit dem größten Passagierterminal der Welt. Port Canaveral und Port of Palm Beach sind weitere Häfen an der Ostküste; die wichtigsten Anlaufstellen für Kreuzfahrten an der Westküste sind St. Petersburg und Tampa.

Kreuzfahrtschiffe:

Einige der wichtigsten Reedereien, die auf ihren Kreuzfahrten Florida anlaufen sind Carnival, Celebrity Cruises, Cunard, Holland America, Norwegian, Princess Cruises, Royal Caribbean, Phoenix und MSC Kreuzfahrten.

Fährschiffbetreiber:

Die Fähren von Key West Express verbinden Fort Myers Beach und Marco Island mit Key West (Fahrtdauer: 3 Std. 30 Min.).

Günstige Flüge finden