Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Bei geschäftlichen Treffen geht es recht formell zu. Leichter Tropenanzug bzw. Kostüm sind angebracht. Terminvereinbarungen sollten im Voraus getroffen werden, auf Pünktlichkeit wird großen Wert gelegt.

Geschäftszeiten:
Mo-Fr 07.30-12.00 und 13.30-16.30 Uhr.

Economy

St. Maarten Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer der Windward-Inseln)
Cannegieter Street 11, PO Box 454, Philipsburg
Tel: (05) 42 35 90.

Geschäftskontakte

St. Maarten Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer der Windward-Inseln)
Cannegieter Street 11, PO Box 454, Philipsburg
Tel: (05) 42 35 90.

Kommunikationsmittel in St. Maarten

Telefon

Vollautomatisiertes System mit Selbstwählferndienst.

Mobiltelefone

GSM 900. Netzbetreiber ist Telcell N.V. (E-Mail: telcell@telem.an). Mobiltelefone können auch vor Ort gemietet werden. East Caribbean Cellular betreibt digitale und analoge Mobilfunknetze (System B) (Internet: www.eastcaribbeancellular.com). Der Empfangs/Sendebereich beschränkt sich auf St. Maarten, St. Martin, St. Barthelemy, Saba, das angrenzende Meer und den Anguilla Kanal.

Internet

Hauptanbieter: TelNet (Internet: www.sintmaarten.net).

Post

Luftpost nach Europa ist 4 Wochen unterwegs, auf dem Seeweg 6 Wochen. Briefmarken sind in den Läden erhältlich, in denen Postkarten gekauft werden können. Hotelrezeptionen nehmen Briefsendungen für ein Trinkgeld von ca. 1 US$ entgegen.

Radio

Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.