Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

Geschäftsleben & Kommunikationsmittel

In Geschäftskreisen wird häufig Englisch gesprochen; formelle Kleidung wird nicht erwartet. Vorherige Terminabsprachen und Visitenkarten sind üblich, und Pünktlichkeit gilt als höflich.

Geschäftszeiten:
Mo-Fr 08.00/09.00-16.00/17.00 Uhr.

Economy

Handelsabteilung der Botschaft von Sri Lanka
Niklasstraße 19, D-14163 Berlin
Tel: (030) 80 90 97 43.

Handelsabteilung des Konsulats von Sri Lanka
56 Rue de Moillebeau, CH-1209 Genf
Tel: (022) 919 12 59.

Ceylon Chamber of Commerce (Industriekammer)
50 Navam Mawatha, Colombo 2
Tel: (01) 242 17 45.
Internet: www.chamber.lk

Geschäftskontakte

Handelsabteilung der Botschaft von Sri Lanka
Niklasstraße 19, D-14163 Berlin
Tel: (030) 80 90 97 43.

Handelsabteilung des Konsulats von Sri Lanka
56 Rue de Moillebeau, CH-1209 Genf
Tel: (022) 919 12 59.

Ceylon Chamber of Commerce (Industriekammer)
50 Navam Mawatha, Colombo 2
Tel: (01) 242 17 45.
Internet: www.chamber.lk

Kommunikationsmittel in Sri Lanka

Telefon

Internationale Direkdurchwahl in den größten Städten. Telefonkarten gibt es in Postämtern und in den Läden, die sich in der Nähe der öffentlichen Telefone befinden.

Mobiltelefone

GSM 900. Mobilfunkgesellschaften umfassen u.a. Celltel Lanka (Internet: www.celltel.lk), Lanka Bell (Internet: www.lankabell.net) und MTN Networks (Internet: www.dialog.lk).

Internet

Hauptanbieter: Sri Lanka Web Server (Internet: www.lanka.net/home). Internetcafés gibt es in den größeren Städten.

Post

Luftpost nach Europa ist 10-14 Tage unterwegs. Es gibt Postämter in jeder Stadt und in jedem Dorf sowie private Kurierdienste in den meisten größeren Städten. Weitere Auskünfte gibt die Hauptpost, Janadhipathi Mawatha, Colombo 10, Tel: 32 62 03, gegenüber dem Präsidentenpalast. Postkarten immer vom Postschalter abschicken und dabei achten, dass die Briefmarke gestempelt wird. Informationen zu Postgebühren geben auch Hotels. Postlagerung ist möglich. Die Hauptpost ist Tag und Nacht für den Verkauf von Briefmarken und für Ortsgespräche geöffnet.

Radio

Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.