Ruanda: Visa- und Reisepassbestimmungen

Passport required Return ticket required Visa required
Andere EU-Länder Ja Ja Ja/1
Deutschland Ja Ja Ja/1
Österreich Ja Ja Ja
Schweiz Ja Ja Ja
Türkei Ja Ja Ja

Brauchen Sie ein Visum?

Unser bevorzugter Partner VisaCentral kann für Sie schnell und einfach ein Visum beantragen.

Visum beantragen! Bevorzugte Lieferanten von Der Reiseführer für Visa und Reisepässe
Reisepässe

Allgemein erforderlich, muss bei der Ausreise noch 6 Monate gültig sein.

Visa

Allgemein erforderlich.
 

Hinweis: Staatsangehörige von Ländern, in denen es keine konsularische Vertretung Ruandas gibt (u. a. Österreicher) können beim Rwanda Directorate General of Immigration and Emigration (Internet: www.migration.gov.rw) ein Entry Facility beantragen, mit dem sie an der Grenze das Visum erhalten. [1] Staatsangehörige von Deutschland, Großbritannien und Schweden können bei der Einreise ein Visum ohne Entry Facility beantragen. 

Visum Hinweis

Seit Anfang 2014 gibt es ein gemeinsames Visum für Kenia, Uganda und Ruanda, das East Africa Visa (EAC). Dieses gemeinsame Visum wird bei der Einreise an den Flughäfen in Kenia erteilt. Es berechtigt zu mehrfachen Einreisen und kostet 100 US$ / 90 €/ 95 CHF. Es wird empfohlen, dieses Visum vor der Reise bei der zuständigen kenianischen konsularischen Vertretung zu beantragen. Bei der Visumbeantragung am Flughafen kam es in der Vergangenheit vermehrt zu langen Wartezeiten und zu Schwierigkeiten, weil die Bezahlung der Visumgebühr oft nur in US-Dollar akzeptiert wurde.

Kosten

Deutschland und Österreich
Touristenvisum: 45 € (einmalige Einreise, bis zu 30 Tage gültig) und 45 € (mehrmalige Einreise).

Business-Visum: 45 € (einmalige Einreise), 45 € (mehrmalige Einreise).

Transit-Visum: 27 €.

East Africa Visa (EAC): 100 US$/ 90 €.

Es kommen jeweils 5 € Portogebühr hinzu. 
 

Visum bei der Ankunft:  30 US$ (27 €) (auch in Euro zahlbar) (einmalige Einreise), 60 US$ (55 €) (mehrmalige Einreise).

Online-Visum: 30 US$.

Schweiz
Touristen-/Geschäftsvisum: 45 CHF (mehrmalige Einreise, Aufenthalt von bis zu 3 Monaten).

Transit-Visum: 30 CHF.

East Africa Visa (EAC): 100 US$/ 95 CHF.

Visum bei der Ankunft: 30 US$.

Visaarten

Touristen-, Geschäfts- und Transitvisum sowie ein gemeinsames Visum für Kenia, Uganda und Ruanda.

Gültigkeit

Bis zu 3 Monaten; Visa können bei den Einwanderungsbehörden in Kigali verlängert werden.

Transit

Transitreisende, die mit dem nächsten Anschluss weiterfliegen und den Transitraum nicht verlassen, benötigen kein Transitvisum.

Antragstellung an

Persönlich oder postalisch beim Konsulat oder bei der Konsularabteilung der Botschaft (s. Kontaktadressen), oder bei der Einreise (30 US$ und für 30 Tage gültig) oder online www.migration.gov.rw.

Antragsunterlagen

(a) 2 ausgefüllte Antragsformulare (downloadbar auf der Internetseite der zuständigen diplomatischen Vertretung).
(b) 2 Passfotos.
(c) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist.
(d) 1 Visumantragsschreiben.
(e) Firmenschreiben bzw. Einladung bzw. Nachweis der gebuchten Reise.
(f) Gebühr (per Überweisung mit abgestempeltem Original-Beleg).

(g) Ein international gültiges Impfzertifikat, das eine Impfung gegen Gelbfieber belegt.

Bei postalischer Beantragung ist ein frankierter Einschreiben-Rückumschlag beizufügen.

Werktage

Ca. 1 Woche

Einreisedokumente

Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung wird verlangt.

Einreise mit Kindern

Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass.

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer: Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.

Botschaften und Fremdenverkehrsämtern

Botschaft der Republik Ruanda

(auch für Österreich zuständig)

Honorarkonsulate (ohne Visumerteilung) in Hamburg , Hannover, Stuttgart und Tutzing (Kreis Starnberg).

Telefon: (030) 20 91 65 90. Website: www.rwanda-botschaft.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 09.00 -13.00 und 14.00-17.00 Uhr. Konsularabt.: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr.
Botschaft der Republik Ruanda
Telefon: (022) 919 10 00. Website: http://rwandamission.ch/ Öffnungszeiten: Mo-Fr 09.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr. Konsularabt.: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr.
Rwanda Development Board (RDB) for Tourism
Telefon: 252 57 65 14, 252 50 23 50. Website: www.rwandatourism.com Öffnungszeiten: Mo-Fr 07.00-17.00 Uhr. 
Ruanda Development Board (RDB)

c/o Kamageo (African Destination Marketing)

Ansprechpartner für Kunden in Deutschland und in der Schweiz: Barbara Zieme (Inhaberin der Agentur Akomasa).

Telefon: (+44) (0781) 0508791 (Kamageo). (+49) (06171) 586 85 80 (Barbara Zieme). Website: www.kamageo.com

Brauchen Sie ein Visum?

Unser bevorzugter Partner VisaCentral kann für Sie schnell und einfach ein Visum beantragen.

Mit über 50 Jahren Erfahrung sind CIBT und die Tochtergesellschaft VisumCentrale die größten und etabliertesten Visum- und Reisepassdienstleister der Welt.

VisumCentrale verfügt über die Kompetenz, das Knowhow und die internationalen Netzwerke, die für die schnellstmögliche Organisation von Reisedokumenten und Legalisierungen erforderlich sind.

Angebot von VisumCentrale:

  • Minimale Bearbeitungszeiten.
  • Komplettservice.
  • Visum- und Reisepassexperten.
  • Sichere Bearbeitung.
  • Auftragsverfolgung in Echtzeit.
dummy banner image